+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Licht einschalten --> Sicherung fliegt raus!!!! KR51/2


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39

    Standard Licht einschalten --> Sicherung fliegt raus!!!! KR51/2

    Hallo zusammen,

    nach meinem Neuaufbau meiner Schwalbe (KR 51/2L, BJ 1985) gibt es ein Elektroproblem.

    Erst einmal zum Gutem:
    Elektrik funktioniert einwandfrei, also Brems- Rücklicht und Blinker und Hupe funktionieren einwandfrei.

    Jetzt aber zum Problem:

    Sobald ich das Vorderlicht einschalte, fliegt die 4 Ampere Sicherung raus!
    Also das Licht geht erst gar nicht an.
    Ich habe die Kabel schon überprüft und musste leider feststellen, dass alles in Ordnung ist!

    Hätte jemand vielleicht noch einen Tipp?

    Vielen Dank im Voraus!

    Grüße

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Überbrücke das Zündschloss (Tagfahrlichtschaltung) .
    Sollte das Problem dann nicht behoben sein, Schalter überprüfen.
    Ansonsten ist ein Kabel kaputt.

    Die Sicherung hat nämlich nix mit dem Abblendlicht zutun.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Überbrücke das Zündschloss (Tagfahrlichtschaltung) .
    Sollte das Problem dann nicht behoben sein, Schalter überprüfen.
    Ansonsten ist ein Kabel kaputt.

    Die Sicherung hat nämlich nix mit dem Abblendlicht zutun.
    Vielen Dank Airhead!
    Schon mal gut zu wissen, dass die Sicherung nichts mit dem Vorderlicht zu tun hat!
    Trotzdem merkwürdig das die dann rausfliegt, wenn ich das Zündschloss auf "Licht" schalte.

    Du meinst also diese Überbrückung?
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Ja genau.

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    Jetzt habe ich das Licht mal auf Tagfahrschaltung überbrückt.
    Jetzt tritt folgendes Problem auf:

    Das Licht geht nach wie vor nur, wenn ich das Zündschloß auf "Licht" umdrehe.

    Gut dachte ich, es hat ja auch alles funktioniert. Fern- und Ablendelich gingen super.
    Direkt mal eine 10km Probefahrt gemacht.

    Danach musste ich leider feststellen, dass das Ablendelich durchgebrannt war, jedoch nicht das Fernlicht.

    Die 4 Ampere Sicherung war auch wieder durch

    Was evtl. noch jemand hilfe?
    Ich weiß langsam nicht, was noch seien könnte!!

    Lieben Dank nochmals.

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Moin,

    Deine Elektrik scheint ein wenig (!) verbastelt zu sein. Du solltest Dir den passenden Schaltplan schnappen und sie überprüfen...
    Zum Verständnis der einzelnen Stromkreise der Schwalbe schau Dir das hier sorgfältig an.

    Gruß aus Braunschweig

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry
    Moin,

    Deine Elektrik scheint ein wenig (!) verbastelt zu sein. Du solltest Dir den passenden Schaltplan schnappen und sie überprüfen...
    Zum Verständnis der einzelnen Stromkreise der Schwalbe schau Dir das hier sorgfältig an.

    Gruß aus Braunschweig
    Das habe ich mir auch gedacht und gemacht..
    So wie ich das heute gesehen habe, war alles in Ordnung ;-)
    Werde morgen erneut drüber gucken.

    Kann es eigentlich sein, dass evt. durch vorheriges "falsch anschließen" irgendein elektronik Bauteil kaputt gegangen ist?

    Grüße

  8. #8
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Zitat Zitat von ridgeracer
    ...Kann es eigentlich sein, dass evt. durch vorheriges "falsch anschließen" irgendein elektronik Bauteil kaputt gegangen ist?...
    Das denke ich eher weniger...
    Nur haben die Sicherungen bei der Schwalbe absolut nix mit dem Frontlicht zu tun.
    Von daher kann an der Elektrik etwas Grundsätzliches nicht stimmen.

    Gruß aus Braunschweig

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    18.06.2009
    Beiträge
    39

    Standard

    Zitat Zitat von net-harry
    Zitat Zitat von ridgeracer
    ...Kann es eigentlich sein, dass evt. durch vorheriges "falsch anschließen" irgendein elektronik Bauteil kaputt gegangen ist?...
    Das denke ich eher weniger...
    Nur haben die Sicherungen bei der Schwalbe absolut nix mit dem Frontlicht zu tun.
    Von daher kann an der Elektrik etwas Grundsätzliches nicht stimmen.

    Gruß aus Braunschweig
    Ok, vielen Dank!
    Dann geht´s morgen mal wieder ans prüfen..
    werde dann mal berichten

  10. #10
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard

    Nabend,

    ich werd mal an dieser Stelle aktiv. Ich habe gerade die Kabelbaumarbeiten an meiner KR 51/1 abgeschlossen, welche ich auf Vape 12V umgebaut hate und war eigentlich sicher, dass alles stimmt.
    Nun habe ich zum Testen einen großen 6V Akku verwendet (hatte spontan nichts anderes und dachte mir, dass die Blinker und das Standlicht vllt schwach leuchten, was mir zum Überprüfen ausgereicht hätte) und dann ist mir die 5A Sicherung rausgeflogen.

    Wenn ich neue Sicherungen habe, werde ich schauen zu welchem Zeitpunkt/Schalterstellung Sie genau rausfliegt.

    Nun habe ich jedoch folgende Frage bevor ich daran rumexperimentier:

    Laufe ich mit dem 6Volt Akku Gefahr, dass meine Vape-Regelung kaputt geht?
    Und wie merke ich, ob die Vape-Regelung kaputt ist (Motor läuft noch nicht). Also der Zündfunken ist noch super.

    Vielen Dank euch schon mal. Grüße Theo

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    An wie viele verschienene Vape-Threads willst du dich eigentlich noch dranhängen, statt einfach alles mal an einem Ort konzentriert zu besprechen?
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #12
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard

    Hey,

    ich dachte es ist so gewünscht, dass man das Problem aufdröselt und die einzelnen Problemchen an der passenden Stelle löst?

    Ist es besser, wenn ich ein neues Thema erstelle?
    Ich dachte mir ein neues Thema wäre nicht notwendig, weil das bestehende Thema ja quasi genau das bespricht. Aber ich mache es natürlich so wie is gewünscht ist.

    Grüße

  13. #13
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.250

    Standard

    Zitat Zitat von Theodor Beitrag anzeigen
    Wenn ich neue Sicherungen habe, werde ich schauen zu welchem Zeitpunkt/Schalterstellung Sie genau rausfliegt.
    Hallo Theo, so schnell kannst Du gar nicht schauen, aber lies doch mal meinen genialen Schraubär-Tip: Sicherung fliegt immer raus

    Peter

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.10.2012
    Beiträge
    172

    Standard

    Alles klar, der Link mit der Prüflampe ist super.

    So habe jetzt alles durchgecheckt.

    Es hat sich herausgestellt, dass am Zündlichtschalter die Kabelhülse vom Parklichtkabel den Boden des ZüLiScha berührt hat und es hier zum Kurzen kam. Endlich habe ich den Fehler gefunden.
    Danke nochmal für den Tip.

    Grüße

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Sicherung fliegt raus
    Von Zuendaussetzer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.2005, 23:23
  2. Sicherung fliegt immer raus!
    Von shoot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.2003, 11:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.