+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Licht geht nicht...


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Licht geht nicht...

    Hallo,

    im Moment bin ich dabei meine Schwalbe KR51/2 wieder aufzubauen. Obwohl die Rahmenteile noch nicht verbunden sind versuche ich das Licht zum funktionnieren zu bringen.
    Die Glühbirnen sind alle in Ordnung. Dennoch funktionniert bis jetzt nur Standlicht, Hupe und Blinker.
    Wie bringe ich das ganze zum leuchten(Masse und so)? Montieren kann ich die Rahmenteile noch nicht, da diese noch teils lackiert werden sollen.

    Hier ein paar Bilder:

    Danke schonmal für die Hilfe,
    Grüße aus dem regnerischen Oberfranken

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Viel mehr wird da auch nicht Leuchten. Scheinwerfer und Rücklicht gehen erst bei laufendem Motor.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Tschuldigung, vielleicht 'ne dumme Frage, aber...Motor machst Du für Deine Lichttests an, oder ?
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Vielen Dank an Prof und net-harry,

    das mit dem Motor habe ich nicht gewusst, aber dann bin ich ja beruhigt. Hatte den Motor natürlich nicht an... Bilder muss ich dann auch nicht mehr hochladen.

    Viele Grüße, Fabian

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Weiß jemand, wo das braune Kabel hingehört?
    Angehängte Grafiken

  6. #6
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    An den Bremslichtkontakt am hinteren Bremsschild.

    MfG
    Ralf

  7. #7
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Pittiplatsch
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    z.Z. im Exil
    Beiträge
    1.186

    Standard

    zum stoplichtschalter am hinteren bremsschild.da ist links ein kleines fähnchen dran,da gehörts drauf.

    falls du noch mehr probleme beim verkabeln hast findest du auf www.moser-bs.de gute schaltpläne für die simmen.

    gruss
    pitti

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Ok, dankeschön!

  9. #9
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    bei mir war das braune kabel auch nicht angeschlossen. bei mir gingen sowohl brems- als auch rücklicht nicht. da ich den thread erst jetzt lese undd vorher schon hand angelegt habe, habe ich jetzt wohl ein bißchen falsch verdrahtet. ich habe das braune kabel, vorne an den gleichen stecker wie das braune kabel der vorderlichtlampe gesteckt. jetzt leuchten beide lichter (vorher ging keins). ich dachte ich müsste jetzt eventuell nur noch den stopplichtschalter nachstellen?? ich habe die befürchtung, dass wenn ich das problem so wie oben löse, das bremslicht zwar funktioniert aber das rücklicht nicht mehr...

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    sorry marzel,... aber ich versteh nur bahnhof! ;-)

    egal! zieh dir den passenden plan bei moser-bs.de und steck alles so wies sein soll! mal was wild umstecken is bei der simsonelektrik nich drin ;-)

    dann geht auch rück und bremslicht! jedoch nicht gleichzeitig!
    wenn man bremst, geht rücklicht aus, und bremslicht an.

    mfg
    lebowski

  11. #11
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    das ist ja auch alles sehr kompliziert wenn man nicht sprechen und zeigen kann ;-)

    wenn ich nach dem schaltplan gehe, dann wird beim bremsen das braune kabel auf masse gelegt und das ist genau derselbe zustand wie es jetzt permanent ist (habe das braune kabel direkt an masse gelegt). in diesem zustand leuchten aber beide birnen, das wird sich auch nicht ändern wenn ich es an den stopplichtschalter verbinde und die bremse drücke. (habe eine kr51/2E vielleicht können da auch beide gleichzeitig leuchten?).
    Mein Problem, dass das Rücklicht nicht leuchtet wird sich dadurch auch nicht lösen.

  12. #12
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    okay ich versuch mal,... ;-)

    also wenn du das kabel fürs bremslicht an masse packst leuchten beide birnen hinten? -> das ist falsch, egal welche schwalbe!

    es muss (mit einiger verzögerung) bremslicht an und gleichzeitig rücklicht ausgehen!

    kontrollier einfach mal die drei kabel die nach hinten gehen, alles richtig gesteckt? -> alles so machen wies im plan steht!

    rücklicht bekommt immer masse übern rahmen, dort mal die verbindung säubern!
    an geht das rücklicht wenn du es ein schaltet, am zündschloss, so wird es mit spannung versorgt!

    beim bremslicht ist es anders, das steht immer unter spannung und wird dann übern bremslichtschalter noch mit masse versorgt!

    das sind 2 verschiedene dinge die getrennt verkabelt gehören!

    mfg
    lebowski

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.05.2007
    Beiträge
    13

    Standard

    danke für die schnelle antwort! mal ne kurze frage: ich analysiere gerade den schaltplan und vermute, dass sich jemand wohl irgendwann mal an meiner schwalbe ausgetobt hat. in welcher zündschloßstellung sollte das rücklicht normalerweise angehen?
    0:Aus
    1:Ein
    2:Licht
    3:Parken

    Bei mir geht das Vorderlicht in Stellung 1 und 2. Gilt dasselbe für das Rücklicht?

  14. #14
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von Marzel
    0:Aus
    1:Ein
    2:Licht
    3:Parken

    Bei mir geht das Vorderlicht in Stellung 1 und 2. Gilt dasselbe für das Rücklicht?
    licht vorne ist bei stellung 1 und 2 okay. da hat mal wer auf tagfahrschltung umgesteckt -> so lassen, alles gut!

    rücklicht geht nur bei 2!

    aber wie du auch im plan sehen kannst hat das vorderlicht ne ganz eigene spule+verdrahtung. das funnzt unabhänig vom rück/bremslicht!

    kämpf dich einfach mal durch die verdrahtung der drei kabel zum rücklicht!
    sitzt jedes ende da wo es soll? so findest du den fehler schon!

    mfg
    lebowski

  15. #15
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Vorder- und Rücklicht brennen normal auf der Stellung 2:Licht. Brennt das Vorderlicht in Stellung 1 und das Rücklicht nicht, dann ist das nicht serienmäßig. In Stellung 1 ist normal die Zündung an, aber kein Licht. Weder vorne noch hinten. Vermutlich wurde die Schwalbe so auf Tagesfahrlicht umgebaut: Nur der Scheinwerfer brennt.

    Gruß
    Al

  16. #16
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Das Rücklicht sollte nur in Stellung 2 leuchten...beim Frontlicht findest Du auf meinen Plänen eine "Tagesfahrschaltung - Umbau auf Dauerlicht", die in Stellung 1 das Frontlicht (weil laut StVO vorgeschrieben) einschaltet.
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Licht geht nicht aus
    Von elbidesa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.06.2009, 18:17
  2. Licht geht nicht
    Von Philipp1989 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 15:53

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.