+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 24

Thema: Mit licht mehr Spritverbrauch


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    24.03.2006
    Beiträge
    30

    Standard Mit licht mehr Spritverbrauch

    Hi.

    Stimmt das wenn man licht anhat, dass man dann mehr Benzin auf 100 km braucht??

    Hat nämlich erst einer behauptet.

    MfG
    Wastl

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard

    Mehr stromverbrauch = mehr belastung fuer die lima = mehr belastung fuer denn motor = mehr kraft benoetigt = mehr benzin.

    Kann ich mir durchaus vorstellen nur ka ob das viel unterschied macht.

  3. #3
    Kiff
    Gast

    Standard

    Tank 50ml mehr und fahr sicher.

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    nö,

    die lima hat keinen mechanischen kontakt, der bei stromabnahme bremsen könnte(beim auto durch keilriemen).
    ob der srtom(der immer erzeugt wird) durch den kurzschluss am zündschloss auf masse läuft oder durch die birnen...ist doch egal!


    licht an!
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  5. #5
    Flugschüler Avatar von unleash
    Registriert seit
    09.09.2005
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    327

    Standard

    Doch, der Spritverbrauch steigt, da die Feldkräfte zur Erzeugung des Stroms die LIMA bremsen (vgl. Funktionsweise eines Dynamo) WIKIPEDIA. - wäre dem nicht so, hätte man das Perpetuum mobile gefunden (umgekehr würde dann ein Motor nicht mehr Strom verbrauchen, egal welche Last man anhängt, und das geht ja auch nicht) - sprich, es wird Motorleistung in dem Moment über die Induktion verbraucht, sobald das Licht eingeschaltet wird.

    Dies KANN nicht unbeträchtlich sein, ist aber letztlich irrelevant, da zum Einen das Fahren mit Licht vorgeschrieben ist und zum Anderen der Verbrauch im Vergleich zum Sicherheitsgewinn zu vernachlässigen ist.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von torsten
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Chemnitz
    Beiträge
    535

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    nö,

    die lima hat keinen mechanischen kontakt, der bei stromabnahme bremsen könnte(beim auto durch keilriemen).
    Das ist aber nicht die Hauptlast, klar entstehen auch Verluste am Riemen, aber wie schon geschrieben sind es dohc die elektromagnetischen Kräfte die bremsen.

    Zitat Zitat von T.I._King
    nö,
    ob der srtom(der immer erzeugt wird) durch den kurzschluss am zündschloss auf masse läuft oder durch die birnen...ist doch egal!

    Strom fließt, Spannung wird erzeugt.
    Wenn es gegen Masse geschalten wäre die Spule, dann würde diese sicher nicht sehr lange halten, weil der Widerstand dann 0 ist, sprich Kurzschluß, schlecht für die Spule. Wenn das Licht aus ist, dann ist natürlich der STromkreis offen.

    Also natürlich brauchste mehr Sprit, von nichts kommt nichts. Messbar isses sicher nich wirklich, da es mit unter die Schwankungen fällt.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Natürlich wird mit Licht etwas mehr Sprit verbraucht, denn die entstehenden Magnetfelder in der Lichtmaschine, die den Strom induzieren bremsen den Motor etwas. Ist doch logisch. Das ist aber nur minimal. Macht vielleicht höchstens 0,2 l/100 km aus.

  8. #8
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Denke mal nicht so viel..

    Vergleicht doch mal: bei 60 verbratet ihr 3.2 PS --> 2000 Watt.

    Mit Licht muß der Motor dann 2030 Watt leisten bzw bei 35 Watt Beleuchtung 2040.

    Also 2 % mehr. Macht bei 3 Litern Verbauch 60 ml mehr

    Da aber viele sowieso Hahn auf und bretzeln macht das bißchen Licht nix

  9. #9
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Sags doch noch einfacher: der Mehr- oder Minderverbrauch ist nicht wirklich messbar in der Praxis, weil eine Simson sowieso nicht jedesmal den gleichen Durchschnittsverbrauch hat. Der schwankt bei mir zwischen 2,6l und 3,7l im Maximum auf 100km.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Schwalbekalli
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    171

    Standard

    Ich denke auch, dass man diese überlegung getrost beiseite legenkann. denn wenn man über den mehrverbrauch bei licht nachdenkt sollte man erstmal alle anderen reibungsfaktoren optimieren wie z.b. alle lager ordentlich schmieren, reifendruck beachten und dann schaltet ja jeder anders. also wenns da um ml geht is das wohl zu viel des guten.

    grüße

    der schwalbekalli

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    also An den Beitrag von Unleash muss ich noch was hinzufügen. Das Perpetuum Mobile ist eigentlich (frei nach Lukas dem Lokomotivführer) relativ einfach umzusetzen. Da dies der ultimative WEg zum Spritsparen ist, werde ich exklusiv hier im Schwalbennest die Bauanleitung veröffentlichen.

    Funktionsweise: Die Schwalbe ist bekanntermaßen aus Metall. Metall wird von Magneten angezogen. Ergo baut man sich einen Ausleger hinten an die Schwalbe (siehe Skizze unten). Die Schwalbe will nun immer in Richtung Magnet fahren, da sie von diesem angezogen wird. Der Magnet bewegt sich aber aufgrund seiner Befestigung immer mit, und somit fährt die Perpetuum Schwalbium von ganz alleine! Möchte man anhalten, betätigt man einfach den Hydraulikzylinder, und der Magnet fährt automatisch in eine Position über der Schwalbe. Das Fahrzeug hält an. So einfach kann das sein!
    Angehängte Grafiken

  12. #12
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von möffi
    Möchte man anhalten, betätigt man einfach den Hydraulikzylinder, und der Magnet fährt automatisch in eine Position über der Schwalbe. Das
    Fahrzeug hält an. So einfach kann das sein!
    Spinner

    Die schwalbe fliegt dann und hält nicht an

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Schwalbekalli
    Registriert seit
    31.08.2005
    Beiträge
    171

    Standard

    Wo kann ich das kaufen? is ja irre!!

  14. #14
    Flugschüler Avatar von AutSchwalbe
    Registriert seit
    24.01.2006
    Ort
    Tornesch
    Beiträge
    360

    Standard

    Hallo,
    na klar verbraucht eine Schwalbe mehr Benzin wenn sie Licht an hat.
    In der Spule werden Wirbelströme Induziert die natürlich auch den Beschleunigungsvorgang Bremsen. Das heißt wenn ich mit gleicher Geschwindigkeit fahre mit Licht verbraucht sie mehr. Aber es ist bestimmt nicht viel. Es werden den Motor etwa 25 W entzogen plus verluste. Nun müßte man die PS zahl in KW umrechnen und die 25 W abziehen.

    Gruß Marc

  15. #15
    Tankentroster Avatar von Der-Cheat
    Registriert seit
    18.03.2006
    Ort
    52531, Uebach Palenberg
    Beiträge
    186

    Standard

    Gibts diesen Perpetuum Schwalbium umbau satz auch fuer die S50? Die hat ja weniger verkleidung, muss man da extra magneten montieren?

  16. #16
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von AutSchwalbe
    Hallo,
    Nun müßte man die PS zahl in KW umrechnen und die 25 W abziehen.

    Gruß Marc
    6 Posts über deinem

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Licht will nicht mehr
    Von Alptug im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 23:34
  2. brauche mehr Licht
    Von pollux82 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 16:59

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.