+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Licht im Stand


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    73

    Standard

    Hallo

    Ich habe eine Vape Zündung in meiner Schwalbe.Da sie genug Strom für das Laden der Batterie hat,wollte ich die Elektrik so umbauen das man,wenn man die Zündung einschaltet alle Lampen leuchten.Geht sowas? Was muß man genau umkabeln?

    Gruß seiberbob

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Sollen die Lampen leuchten wenn du nur die zündung einschaltest oder wenn du auf nachtstellung stellst?
    Letzteres macht mehr sinn:
    Du erstetzt einfach alle Stromeingänge am Zündlichtschalter, die was mit licht zu tun haben durch den Pluspol deiner Batterie.
    Musst blos gucken, dass nich wie bei der Normalen Zündung eine Phase einer Wechselspannung auf der Karosserie liegt sonst gibts noch nen Kurzen.
    Kenn mich mit Vape und co nich so aus.

  3. #3
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Au ja eine derartige Schaltung fände ich auch sehr interessant.

    Also so, das das Licht mit der Zündung oder wahlweise Nachtstellung angeht auch ohne laufenden Motor (batteriegespeist). Also auch volle Lichtleistung bei niedrigster Leerlaufdrehzahl und keine belastung für den Motor. Mir wäre aber wichtig das dann bei normaler Drehzahl also beim fahren weiterhin der strom der für die Lampe gedacht ist auch dafür genutzt wird.

    Wie kann man denn sicherstellen das die Batterie nicht durch den für die Lampe gedachten Strom überladen wird?

    Welche Nachteile hätte so eine Schaltung?

    gruss thomas

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Wenn du das so machen willst musst du den Strom der aus der Hauptlichtspule kommt gleichrichten und auf die Batterie packen und den Scheinwerfer direkt aus der Batterie speisen.
    Das plane ich gerade.
    Ich will mir 2 35 Watt-Spulen einbauen, beide gleichrichten und regeln, damit die Batterie laden und alles aus der Batterie speisen.
    Warte eigentlich nur noch auf die Lieferung von Reichelt.
    Die Schaltung dazu findest du auf Swallowkings Seite unter den Links.

  5. #5
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Hmm... swallowkings Schaltung ist aber ja für 6V ausgelegt... hat jemand Ahnung wie am sie modifizieren müsste damit sie auch für 12V (Vape) taugt? oder kann man die so nehmen?

    gruss thomas

  6. #6
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    73

    Standard

    Hallo

    Ich versteh nicht viel davon.Das Licht soll an gehen wenn ich auf Nachtstellung schalte.Wenn ich nen Schaltplan hätte,was ich genau umstecken muß,wäre das kein Problem.


    Gruß seiberbob

  7. #7
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Wie und ob sich das mit der Vape kombinieren lässt weiß ich auch nich. Hat die nich 110 Watt Lichtleistung und ne eigene Ladeanlage.
    Guckt doch mal bei www.langtuning.de da gibt es Schaltpläne für die Vape.

  8. #8
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Hallo seiberbob!

    Sorry, ich wollte Dir nicht deinen Thread klauen!
    Aber es wird nicht so einfach gehen das Du den Lichtstrom statt von der Lichtspule von der Batterie nimmst (am Zündschloß umklemmen wie MasterPille vorgeschlagen hat), weil:

    so stark ist die Ladeanlage nun auch wieder nicht das Du zusätzlich mal eben 35Watt für den Scheinwerfer abzweigen könntest ohne die Batterie leerzusaugen. Vielleicht täusche ich mich auch, aber ich denke die Ladebilanz für die Batterie würde dann auf jeden Fall negativ ausfallen, weshalb man die Lichtspule sicher auch weiterhin benutzen muss.

    Vielleicht täusche ich mich auch und es geht viel einfacher... könnte man nicht Batterie und Lichtspule zusammen an den Eingang am Zündschloss anschiessen?? oder kocht man dann die Batterie mit dem Strom aus der Lichtspule? Dumme Frage, hat die Vape überhaupt eine separate Lichtspule? Wer kennt sich aus?


    gruss thomas

  9. #9
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    So, falls Du es ausprobieren willst...

    Klemme 30 am Zündschloss ist der Eingang für Batterie-Plus.
    Klemme 59 ist der Eingang für Saft von der Lichtmaschine.

    Du könntest das Kabel an Klemme 59, welches vom Regler kommt, abnehmen und dafür eine Leitung vom Pluspol der Batterie hinlegen. Meiner meinung nach säuft sich so die Batterie leer... vielleicht aber auch nicht. weiss auch nicht ob der Regler das so aushält ?(

    oder aber du verbindest einfach Klemme 30 und Klemme 59, das würde den Strom von Lichtmaschine und Batterie quasi zusammenführen... kann aber sein das da die funken sprühen oder die Batterie kocht.

    Ich glaube es ist besser abzuwarten bis einer von den Elektro-cracks hier im Forum sich gemeldet hat... sind ja so einige...

    gruss thomas

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Original von Master_Pille:
    Wenn du das so machen willst musst du den Strom der aus der Hauptlichtspule kommt gleichrichten und auf die Batterie packen und den Scheinwerfer direkt aus der Batterie speisen.

    Was aus der Lichtspule kommt (zumindest bei der standart-zündung) is wechselstrom, den kann man nicht so einfach auf die batterie packen.
    Die Batterie wird in der Schwalbe standartmäßig mit 0,7A geladen und das reicht sicher nicht für den Scheinwerfer.

    EDIT: Hab grad nochmal im Netz geguckt was es so zum thema Vape gibt:
    Also da steht dass aus dem Regler der Vape 100W Lichtleistung als Gleichstrom rauskommen.
    D.h. du kannst das also einfach so umstecken.
    http://www.vape.de/simson/sr4/7005main.htm

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Die Leistung der VAPE ist tatsächlich so hoch, damit lässt sich sogar ein H4 Scheinwerfer betreiben oder auch die Blinkanlage ohne Batterie.

  12. #12
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    73

    Standard

    Hallo

    Ja,die Leistung ist so hoch.Aber die Blinker funktionieren nicht damit.Sie glimmen nur leicht.Aber blinken tun sie nicht.Hab ich ausprobiert.Hupen geht wunderbar ohne Batterie.

    Gruß seiberbob

  13. #13
    Flugschüler Avatar von Master_Pille
    Registriert seit
    26.04.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    465

    Standard

    Zum Blinken braucht die Vape entweder nen Kondensator oder ne Batterie. Steht auch auf der Seite, die ich da oben gepostet hab

    EDIT: http://www.vape.de/batterie/condes.htm

  14. #14
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Aha, wieder was gelernt. Liegt dann aber nur an der Glättung, nicht an der Leistung der Lichtanlage.

  15. #15
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    25.08.2004
    Beiträge
    25

    Standard

    Hallo!
    Ich hab meine Vape von Anfang an so eingebaut (geregelten Gleichstrom auf Batterie-Plus, von da auf Zündschloss 30/59), da die Lima/Regler ja eigentlich 100W/12W bringen soll. Dem ist aber nicht so!!. Batterie wurde immer mehr entladen. Leistung nach Regler reicht anscheind nicht für Batterie und 45W Birne. Hab jetzt wie im Schaltplan angegeben den Lichtzweig vorm Regler auf Zündschloss 59 gelegt. Licht prima, Batterie voll und im Stand (Leerlauf auch prima hell). Im Stand ohne Motor brauch ich eh kein Licht.
    Du kannst höchstens noch den Scheinwerfer parallel zur Parkleuchte schalten, dann leuchtet die aber auch während der Fahrt.

    Ciao Jens

  16. #16
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    30.09.2004
    Beiträge
    82

    Standard

    Original von Master_Pille:
    EDIT: Hab grad nochmal im Netz geguckt was es so zum thema Vape gibt:
    Also da steht dass aus dem Regler der Vape 100W Lichtleistung als Gleichstrom rauskommen.
    D.h. du kannst das also einfach so umstecken.
    http://www.vape.de/simson/sr4/7005main.htm
    Hmm.. sehr interessante Seite hast Du da.
    Allerdings sieht der Regler der in den Umrüstsätzen (z.B. bei Zweirad-Schubert) dabei ist ganz anders aus, und auch die anschlüsse am Stator sind anders... ?( ?(

    Bei dem Schaltplan unter Deiem Link läuft ja tatsächlich alles über Batterie. Siehe hier: http://www.vape.de/wiredias/71ik.gif



    Der Stator hat dort aber auch nur 2 Anschlüsse, die beide in den Regler gehen. Bei dem Umrüstsatz den es überall so zu kaufen gibt (den ich auch habe...) ist das anders... da hat der Stator 3 Anschlüsse.

    So heisst es auf www.vape.cz:
    ...Spezielle Ausführung hat kombinierte Speisewindung. Ein Teil der Windung versorgt nach der Gleichrichtung nur die Batterie und bestimmte Verbraucher, wie z.B. Bremslicht, Blinker usw. Der zweite Teil der Windung mit größerer el. Leistung versorgt die Glühbirnen für die Beleuchtung mit Wechselstrom....

    So sieht das zumindest bei mir aus (Umrüstsatz von Zweirad-Schubert.de) ich denke mal das der seiberbob die gleiche hat.

    Könnte man dann nicht hingehen und baut ein Relais ein?
    Dieses würde dann in Ruhezustand die Stromzufuhr für Klemme 59 auf die Batterie legen. Getriggert von Saft von der Lima könnte es dann das Licht auf Lima-Betrieb schalten...
    ?(

    gruss thomas

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Licht-->Bremse drücken-->Licht aus
    Von SimsonSebi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 15:27
  2. Standgas mit Licht / ohne Licht
    Von Hamburger-Habicht im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.10.2006, 20:29
  3. Licht aus:alles super-Licht an: Leistung weg??
    Von simsonneuling im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.07.2005, 12:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.