+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Licht vorne sehr Schwach


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    11

    Standard Licht vorne sehr Schwach

    Hallo Moped Freunde,
    Ich habe ein Riesen Problem, bei meiner Schwalbe is das Licht ziemlich schwach.
    Abends is es ein Riesen Problem weil ich die Straße nicht wirklich sehe.
    Über Tipps würde ich mich sehr freuen

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von RaumZeit
    Registriert seit
    24.05.2010
    Ort
    Lüneburg
    Beiträge
    715

    Standard

    Hallo du,

    Masse kontroliren! Wie is es denn mit dem Rücklicht?

    lg
    Nathaniel

  3. #3
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Herzlich willkommen.

    Deine Problembeschreibung ist für den Moment natürlich ein bissl dünne. Je nach Typ deiner Schwalbe kann die funzelige Beleuchtung völlig normal sein. Deshalb wäre es ganz interessant, wenn du uns mal erzählst, was das für eine Schwalbe ist, welche Zündung da drinsteckt, was du schon gemacht bzw. überprüft hast und ob das schwache Licht jetzt ein akutes und neues Problem ist oder ob das schon immer so war.

    Ralf
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Das mit dem Licht war leider schon immer so.
    Hinten das Licht läuft einwandfrei ohne zu meckern ein Freund meinte das es sein kann das die Birnen hinten zu viel ziehen das vorne nichts mehr ankommt oder so inner Art xD
    Geändert von Prof (04.06.2013 um 10:14 Uhr) Grund: Doppelpost

  5. #5
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Zitat Zitat von Rote_Schwalbe1980 Beitrag anzeigen
    Hinten das Licht läuft einwandfrei ohne zu meckern ein Freund meinte das es sein kann das die Birnen hinten zu viel ziehen das vorne nichts mehr ankommt oder so inner Art xD
    Nein das kann nicht sein ... sind völlig getrennte Kreise

    Wieviel Leistung hat die Birne vorn? Ist Fern- und Abblendlicht sehr dunkel oder nur eins von beidem? Welche Schwalbe fährst du genau (Typschild, z.B: KR51/1 K ...)?
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Wo kann ich das ablesen wegen der zündung? Bin anfänger mit Schwalbe deswegen hab ich mich hier angemeldet auf Hoffnung das ihr mir helfen könnt

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    26.05.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    1.646

    Standard

    Am einfachsten über das Typenschild. Wie heißt der Typ den du fährst?
    Wenn die Zündung noch original ist, dann kann man anhand des Schwalben-Typs auf die Zündugn schließen.
    Suche Bilder für HP. Fotos bitte an simson.24.eu@t-online.de

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Das kann ich dir leider morgen erst sagen wie viel Leistung sie hat
    Ich hab die KR51/2N

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    dann bau mal deinen scheinwerfer aus und sieh nach, ob die glühbirne von innen schwarz ist und ob eine 25w glühbirne verbaut ist.
    ..shift happens

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Schwarz aufkeinenfall hatte die erst neu eingebaut aber leider nicht drauf geachtet was die an Leistung hat -.-
    Würde euch gerne nen Bild zeigen aber kriege es hier nicht rein

  11. #11
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    es muss auf jeden fall ein 25 leuchtmittel rein (es sei denn du hast nicht mehr die originale zündung verbaut). und auch nicht die billige chinabirne, sondern narva. die chinabirnen sind nicht maßhaltig, sodass der glühfaden an der falschen stelle im reflektor sitzt und der scheinwerfer dann überall hin leuchtet, nur nicht da hin wo es hell sein muss. ich habe mal einen thread erstellt wo ich bislang 15w narva, 55w h4 und 25w china miteinander verglichen habe. da sieht man schön was ein qualitativ schlechtes 25w birnchen alles kaputt macht, die lichtausbeute ist schlechter als mit 15w.
    ..shift happens

  12. #12
    Flugschüler Avatar von Snap
    Registriert seit
    01.09.2012
    Ort
    Kaiserslautern
    Beiträge
    309

    Standard

    Und schau dir mal den Reflektor an. Ist er innen noch richtig verspiegelt, oder hat sich die Beschichtung vielleicht schon aufgelöst. So wars bei meiner gewesen.

    Gruß
    KR 51/1 S, Bj. 1977

  13. #13
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    03.06.2013
    Beiträge
    11

    Standard

    Okay ich werde mich mal nach der Arbeit mal ran setzen und dann sag ich euch genaueres xD

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Standgas licht sehr schwach.
    Von littlesamson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 18:45
  2. Scheinwerfer und Rücklicht nur sehr schwach
    Von generic im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.07.2006, 17:48
  3. Licht geht nur sehr schwach
    Von Horsch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.06.2003, 21:08

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.