+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lichtanlage Kr51/1 Kr51/1S Unterschiede im Aufbau


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    35

    Standard Lichtanlage Kr51/1 Kr51/1S Unterschiede im Aufbau

    Kr51/1 hat in den beiden Stromversorgungen 2 mal 15 Watt max
    Bei KR51/1 S sind es 2 mal 25 Watt.

    Weis jemand ob die Magnete anders sind? Also andere mag. Flußdichte oder Pole?
    Was ist anderes in den Spulen. Außer warscheinlich Drahtdurchmesser. Die Windungszahlen dürften warscheinlich gleich sein.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Erstmal die Fakten richtig: Die Scheinwerferspule der KR51/1S hat 25W, bei den anderen nur 15W. Die Rücklichtspule ist mit 18W überall gleich.
    Die Polräder heißen zwar unterschiedlich (8307.3 vs. 8306.10), sind in der Magnetisierung aber gleich. (Sonst könnte die Rücklichtspule nicht die gleiche sein.)

    Die Windungszahlen in den Spulen sind natürlich nicht gleich, sonst käme ja nicht mehr Leistung rum. Physikbuch nochmal auf, da steht dann auch drin, warum.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    35

    Standard

    Die Sapnung ist gekoppelt mit der windungszahl. Wenn die mag. Flußdichte gleich ist und die Pole ebenso. Frage ich mich woher die Mehrleistung kommt. Mit mehr Windungszahlen hätte man mehr Spannung, nicht unbedingt mehr Leistung. Und es würde nicht mit der Bordspannung übereinstimmen. Irgendwas fehlt noch, wenn die Polräder gleich sind. Wenn die Spulen zu kleine Drahquerschnitte haben wäre der Quellwiderstand höher. das könnte man so erklären. Irgendwo machen wir da einen Denkfehler oder es fehlt noch was.

    Wenn die Rücklichtpule gleich ist müsstest du recht haben mit den Polrädern.

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.244

    Standard

    Zitat Zitat von Knattereimer Beitrag anzeigen
    Wenn die mag. Flußdichte gleich ist und die Pole ebenso. Frage ich mich woher die Mehrleistung kommt.
    Vermutlich liegt das an den Eisenkernen der Spulen, die später in die Sättigung kommen. Denn dadurch erfolgt auch eine Begrenzung von Leistung und Spannung.

    Peter

  5. #5
    Flugschüler Avatar von 50ccm_Wurstblinker
    Registriert seit
    25.04.2011
    Ort
    Nahe Schwerin
    Beiträge
    275

    Standard

    Zitat Zitat von Knattereimer Beitrag anzeigen
    Wenn die Rücklichtpule gleich ist müsstest du recht haben mit den Polrädern.
    Die bleibt ja auch gleich, was nur gerne von Baureihe zu Baureihe verbessert wurde, war eben der Scheinwerfer. Ich denke, die höhere Leistung resultiert ganz einfach aus einem größeren Spulenquerschnitt oder auch den Windungszahlen und wenn es heißt Watt=Volt mal Ampere, dann muss sich ja auch ganz einfach auch die Stromstärke erhöhen, wenn sich die Leistung ändert und die Spannung als eine von den beiden einzigen Faktoren gleich bleibt.
    Ideologie & System = 40 Jahre, Wertarbeit = ewig

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    35

    Standard

    Sind die Eisenpakete gleich? Die Sättigung der Spulen könnte auch ein Grund sein. Dickerer Querschnitt erniedrigt den Quellqiderstand. Max Leistung ist dann gegeben wenn Quellwiderstand Gleich Verbrauchswiderstand. Der Kurzschlußstrom müsste auch verschieden sein. Leider habe ich als Vergleich nichts vor mir liegen, sonst könnte ich es mal untersuchen.
    Vielleicht hat ja einer Bilder oder Datenblatt.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Wozu das ganze? Es ist längst bekannt, dass die genannten Polräder gleich sind, und dass es eine 25W-Lichtspule dafür gibt, die richtig gewickelt und bekernt ist.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unterschiede KR51- KR51/1-KR51/2 gravierend?
    Von Rik im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.06.2011, 00:16
  2. Unterschiede zwischen dem Motor der KR51 und KR51/1
    Von chrisch im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 16:14
  3. Lichtanlage Kr51/2 L
    Von Dos im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 18:14

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.