+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 22

Thema: Lichthupe?


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    98

    Standard Lichthupe?

    Hallo,
    ich fahre eine schwalbe KR51/1K Baujahr 1977!
    hat diese ausführung eine Lichthupe?
    Grüße Alexander

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Ja hat sie! Kleiner Knopf unter dem Hupknopf. Funktioniert aber nur bei ausgeschaltetem Licht.

  3. #3
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Zitat Zitat von SimsonSebi
    Funktioniert aber nur bei ausgeschaltetem Licht.
    Mussisch doch glatt ma gucken gehn.... das wußtich noch nich... bei mir hat das nie funktioniert irgendwie, jetzt weiß ich auch warum.

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Siehste!
    Hab das mal bei mir ausprobiert als ich Langeweile hatte. Bloß da musste den Knopf schon so 1-2sek gedrückt halten bis die Gerätschaft reagiert

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    bremen
    Beiträge
    98

    Standard

    Ich habs auch ausprobiert und das funktioniert tatsächlich! jedoch frag ich mich nach dem sinn das bei ausgeschaltetem licht die lichthupe funzt.
    man muss doch schlißlich bei der fahrt immer licht anhaben. also wärend der fahrt hat man quasi keine lichthupe.

    man stelle sich vor man will einem verkehrsteilnehmer ein signal geben muss jedoch erst sein licht ausschalten und dann die lichthupe betätigen!
    ich find das quatsch aber was solls

  6. #6
    Flugschüler Avatar von freshmeat
    Registriert seit
    24.04.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    340

    Standard

    wenn ich mich recht an die erzähliungen meiner großeltern errinere gab es eine Zeit vor der zeit in der mopeds tagsüber mit licht fahren mussten...

    Gruß aus DD
    FM

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Moinsen

    Bei der Tagfahrtschaltung funktioniert die Lichthupe immer noch. Das Fernlicht wird einfach zusätzlich über das Abblendlicht eingeschaltet.

    Bei Fahrt auf Zündschlossstellung II muss einfach kurz aufgeblendet werden, um anderen Verkehrsteilnehmern ein Signal zu geben.

    mfg

  8. #8
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ja, das war nicht immer so, daß man mit Licht fahren mußte. Da war so eine Lichthupe wirklich praktisch zum kurzen Signalgeben. Die West-Mopeds hatten so was meines wissens nicht.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von SimsonSebi
    Registriert seit
    19.02.2007
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    1.071

    Standard

    Ich wechsel immer Abblend- und Fernlicht ganz kurz. Hat dann fast den gleichen Effekt wie die Lichthupe.

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard

    also ich Hupe immer wenn ich anderen ein signal geben will und da ich immer mit Licht fahre habe ich eine Licht+Hupe

  11. #11
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Zitat Zitat von bpshop99
    Moinsen

    Bei der Tagfahrtschaltung funktioniert die Lichthupe immer noch. Das Fernlicht wird einfach zusätzlich über das Abblendlicht eingeschaltet.

    mfg
    Diese Antwort ist schlicht und ergreifend Blödsinn. Die Lichtspule bringt 25W bzw. 35W, wo bitte willst du die selbe Leistung fürs Fernlicht nochmal herholen?

  12. #12
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Zitat Zitat von Baumschubser
    Zitat Zitat von bpshop99
    Moinsen

    Bei der Tagfahrtschaltung funktioniert die Lichthupe immer noch. Das Fernlicht wird einfach zusätzlich über das Abblendlicht eingeschaltet.

    mfg
    Diese Antwort ist schlicht und ergreifend Blödsinn. Die Lichtspule bringt 25W bzw. 35W, wo bitte willst du die selbe Leistung fürs Fernlicht nochmal herholen?
    Ähm, ja. Ich dachte dabei an meine Tagfahrschaltung!

    Geht folgendermassen:
    Man verbindet die Klemme 49 am Blinkgeber mit der Klemme 86 am Lichtschalter. Das Kabel welches die Klemmen 86 am Lichtschalter und Zündschloss verbindet baut man aus (schwarz-blaues Kabel).
    Dann wird die Klemme 86 am Zündschloss direkt mit der Abblendlichtbirne verbunden (ohne über den Zündlichtschalter zu gehen).

    Resultat: In Zündschlossstellung I ist das Abblendlicht dauernd an. Aufblenden ist nicht möglich. Die Lichthupe funktioniert (zusätzlich zum Abblendlicht schaltet sich das Aufblendlicht an).
    In Zündschlossstellung II kann man wieder auf und abblenden. Die Lichthupe funktioniert auch bei Abblendlicht, nicht aber bei Aufblendlicht.

    (die Angaben beziehen sich auf eine S51B1-4 oder B1-3)

    mfg

  13. #13
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das ist ein Irrglaube, es geht nicht. Wenn du zweimal die Lichtleistung abforderst, bricht die Spannung ein und es leuchtet gar nix mehr. Glaubs oder lass es.

  14. #14
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    "(zusätzlich zum Abblendlicht schaltet sich das Aufblendlicht an). "

    Hau mich, aber wo kommt der ganze Strom dazu her?
    Also die Lichtspule hat 25 Watt und das Abblendlicht leuchtet mit den ganzen 25 Watt. Durch die Lichthupe geht auch noch der Faden fürs Fernlicht mit an, also leuchtet der Scheinwerfer mit 50 Watt. Cool, ich baue mir auch so was, dann kann ich auch in der Nacht fahren und sehe ALLES! Nur, wo kommen die zweiten 25 Watt her, wenn die Spule doch nur einmal 25 Watt liefert????? :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

  15. #15
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    So umfangreich kann man es auch formulieren. :wink:

  16. #16
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Ähhhhhh................ja.
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lichthupe
    Von Speedomat im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 22:54
  2. S51 Lichthupe?
    Von Oppa im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2005, 12:52

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.