+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Lichtkegel einstellen


  1. #1
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard Lichtkegel einstellen

    Hallo,

    ich habe die Stellschraube für den Scheinwerfer meiner KR 51/2 L ganz reingedreht. Trotzdem komme ich nicht weit genug runter mit dem Lichtkegel. (Die Sache mit den 5cm) Woran kann das liegen? Ich habe nur mit 80kg belastet...

    Viele Grüße, Fabian

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    vielleicht sind deine dämpfer hinten zu weich oder du hast vorn zu lange verbaut?

  3. #3
    Simsonfreund
    Registriert seit
    01.06.2007
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.912

    Standard

    Hallo

    Ist die Schraube original?

    Wenn man statt dieser Schraube http://www.akf-shop.de/shop/product_...werfer-SR.html eine gewöhnliche nimmt, kann es sein, dass man nicht tief genug runter kommt. Ich weiss aber nicht, ob das bei der Schwalbe auch so ist.

    mfg

  4. #4
    Flugschüler Avatar von Fabimoped
    Registriert seit
    21.02.2007
    Ort
    Bamberg
    Beiträge
    378

    Standard

    Danke für die Antworten!

    Jedoch ist die Schraube original und die Dämpfer müssten auch passen. Ich werde das aber möglichst bald prüfen.

    Viele Grüße, Fabian

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. ZZP einstellen
    Von penta im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.08.2010, 19:48
  2. Einstellen der Schaltung
    Von sebstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.08.2006, 18:17

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.