+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 17 bis 32 von 43

Thema: Lichtpflicht


  1. #17
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Naja, bissel abfällig find ichs schon. Spielt für mich in einer Liga mit den Vollpfosten, Piloten und Klappspaten dieser Welt. Die Konzentration dieser aller zusammen in einer Person muss ich zur Zeit auf Arbeit ertragen

    MfG
    Ralf

  2. #18
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    24.07.2003
    Beiträge
    88

    Standard

    Original von mboogk:
    Drops ist mehr oder weniger sächsisch für...... Na denk dir was aus.

    Hiho,

    sächsisch??? - isch gomme aus Düringen unn kenn des au so!

    Was guggst'n nu wie 'ne Rolle Drops?

    Original von tilman81:
    Drops ist doch nix abfälliges! Iss halt so´n Synonym für Witzbold, Scherzkeks, ...
    Jep!




    Manni

  3. #19
    Flugschüler
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    343

    Standard

    Original von mboogk:
    Na, da bin ich ja beruhigt.

    ~~~~~~ ~~~~~~

  4. #20
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.07.2003
    Beiträge
    212

    Standard

    Wo wir gerade bei der Lichtpflicht sind... Mein Habicht macht nun wieder original Deutschlands Straßen unsicher.
    Original heißt, auch originale Verkabelung. Also Zündstellung 1: Licht aus, Zünstellung 2: alles an. Wie Simmiopi schon richtig erkannt hat, hat meine kleine 43 W Lima nicht mehr genug Power um die Batterie zu laden.
    Ich MUSS aber in Deutschland auch mit Licht fahren. Was kann ich also tun? Ohne dauernd meine Batterie an ein Ladegerät hängen zu müssen? Der Habicht soll natürlich nicht umgebaut werden. Der Originalzustand ist mir da schon sehr wichtig.
    Gibt es für Oldtimer vielleicht ne Sonderregelung? Uralte Autos dürfen doch auch mit Winkern fahren, oder?

  5. #21
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    163

    Standard

    Hallo Ich habe eine Umbauanleitung so das Tagsüber nur das Frontlicht brennt(ERLAUBT !!!! ) und so kann auch die Batterie geladen werden!
    Habe es schon ewig an meiner Schwalbe so laufen. Die anleitung ist aus einer Zeitung der DDR.
    MFG Carsten
    PS siehe anhang

  6. #22
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Und wie kommst du darauf das das erlaubt ist? Der Text ist von ´89 also tiefste DDR-Zeit. Ich denke mal nicht das das so OK ist da in der Vorschrift ja nicht steht das der Scheinwerfer an sein soll sondern das Licht und da zähl ich auch das Rücklicht mit dazu. Also ich wär da vorsichtig nur mit Scheinwerfer zu fahren.

    MfG Tilman

  7. #23
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    275

    Standard

    Interessant wäre das aber schon, weil die Begründung für das Tagfahrlicht ist ja - wenn ich recht informiert bin - tatsächlich ist, dass man eher gesehen wird, was ja rein logisch betrachtet eigentlich nur für den Gegenverkehr gelten kann und somit das hintere Rücklicht nur unnütz mitleuchten würde.
    Umbauanleizung dazu gibts übrigens hier:
    http://www.fen-net.de/ralf.willin-fu...ung_Ladeanlage

    (Wenn ich das mal anmerken darf: ich finde die Seite auch ansonsten ganz nett)
    Prinzipiell denke ich, dass man eigentlich jedem Polizisten, mit dem man reden kann, erklären kann, warum das hintere Licht nicht leuchtet, unabhängig von der Gesetzeslage.

    Gruß, Jabber

  8. #24
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    Erklären kannst du es ihm, aber ob er es versteht und duldet??

    MfG Tilman

    Der mit der Ladeanlage vom SwiKi und Rücklicht/Bremslicht über Batterie keine Probleme mit einer entladenen Batterie hat.

  9. #25
    Flugschüler
    Registriert seit
    14.05.2003
    Beiträge
    275

    Standard

    Klaro. Immer. Natürlich ist man auf der sicheren Seite, wenn man
    a) entweder weiss, ob definitv Scheinwerfer und Rücklicht zusammen an sein müssen oder aber
    b) man sowieso keine Probleme hat und sowieso beide Lichter an hat.
    Aber in der Regel wird wohl kein Polizeibeamter dieser Welt einer ordentlichen Schwalbe eine Ordnungswidrigkeit anhängen, weil erklärter Weise das Rücklicht nicht funktioniert, um die Blinkleuchten und die Hupe funktionsfähig zu halten.
    Oft aber auch 'ne Frage, wie man sich der grünen Rennleitung gegenüber verhält.
    Und natürlich der Beamte nicht zu vergessen, der morgens aus'm Haus ist und der Kaffee war kalt und das Brötchen hart und die Mutti wollte ihn auch nicht rüberlassen ... der findet mit Sicherheit was ... ...

    Gruß, Jabber

  10. #26
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    IMHO muss nur vorne das Licht leuchten. Denn bei Simsons späterer Baujahre, welche die Tagesfahrschaltung schon ab Werk hatten, geht in Schalterstellung I auch nur der Scheinwerfer, nicht aber das Rücklicht. Möcht ich jedenfalls meinen

    MfG
    Ralf

  11. #27
    Kettenblattschleifer Avatar von Galli
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    543

    Standard

    mein fahrlehre hat auch gesagt, das am tag nur der frontscheinwerfer angeschalten sein muss und ich denke mal das der das wissen müsste...

  12. #28
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    DAS dachte ich auch bis mich meiner falschrum in eine Einbahnstrasse schicken wollte. Nene Fahrlehrern trau ich nich übern Weg.
    Hab mal in der STVO nachgeguckt. Da steht unter §17 Beleuchtung unter Absatz 2a: Krafträder müssen auch am Tage mit Abblendlicht fahren.
    OK das würde jetzt in meinen Augen heißen, das das nur den Frantscheinwerfer betrifft. Aber dann hab ich weiter gelesen und im Absatz 3 steht: Behindert Nebel, Schneefall oder Regen die Sicht erheblich, dann ist auch am Tage mit Abblendlicht zu fahren.
    Wenn jetzt die Theorie mit dem Scheinwerfer auch für die Autos gilt dann muss ich bei o.g. Naturkapriolen nur meinen Scheinwerfer anmachen am Auto? Klingt auch irgendwie komisch. Naja wie auch immer ist leider das Wort Abblendlicht nicht genauer erläutert und somit auch unklar.

    MfG Tilman

  13. #29
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Original von tilman81:
    DAS dachte ich auch bis mich meiner falschrum in eine Einbahnstrasse schicken wollte.
    Das hat meiner auch mehrfach versucht. Is nich mehr als ein Test, ob der Fahrschüler auch mitdenkt. Meistens jedenfalls
    Aber dann hab ich weiter gelesen und im Absatz 3 steht: Behindert Nebel, Schneefall oder Regen die Sicht erheblich, dann ist auch am Tage mit Abblendlicht zu fahren.
    Wenn jetzt die Theorie mit dem Scheinwerfer auch für die Autos gilt dann muss ich bei o.g. Naturkapriolen nur meinen Scheinwerfer anmachen am Auto?
    Mach mal. Das Auto will ich sehn, wo du das Licht vorn und hinten separat einschaltest

    MfG
    Ralf

  14. #30
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Das mit dem Nur-Frontlicht ist wohl gesetzlich abgesichert. Die letzten Fahrzeuge vor 89 wurden tatsächlich ab Werk so ausgeliefert, also muss diese Schaltung Bestandteil der ABE geworden sein. Da muss taloon mal nachschauen.

  15. #31
    Simsonschrauber
    Registriert seit
    23.04.2003
    Beiträge
    1.442

    Standard

    @Prof
    Die Tests kenn ich ja auch, aber mein Fahrlehrer wuste nicht mehr das da ne Einbahnstrasse ist und schickte mich da rein, dann wunderte er sich das ich da nicht abgebogen bin und wir fuhren zurück und ich sollte nochmal rein fahren, diesmal nannte er mir sogar den Strassennamen. Ich fuhr natürlich wieder nicht rein. Er schon etwas angesäuert lies mich halten und fragte ob das Headset noch ginge, ich meinte ja und sagte ihm das das ne Einbahnstrasse sei. Wir fuhren dann ein drittes Mal da lang und dann glaubte er es endlich.
    Und wegen dem Autolicht: Ich weis ja das es nicht geht. Aber bei der Schwalbe geht das im Originalzustand genausowenig. Und wenn ich das bei der Schwalbe so machen darf dann müsste es doch auch beim Auto gehen? (durch zusätzlichen Schalter o.ä.) Aber da kommt keiner Auf solche Ideen.

    MfG Tilman

  16. #32
    Tankentroster
    Registriert seit
    21.04.2003
    Beiträge
    163

    Standard

    Hallo zusammen
    Es ist abgesichert da es aus der Zeit ist und so verbaut wurde.
    Ausserdem macht es sinn den umbau vorzunehmen , oder?

+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 1 2 3 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.