+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Lichtspule defekt? SR50 B4


  1. #1
    Tankentroster Avatar von elbemoench
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    150

    Standard Lichtspule defekt? SR50 B4

    Habe meine SR50 B4 (6V Unterbrecherzündung) nach dem Schaltplan von Moser verkabelt, erst gingen die Blinker nicht, nach Einbau einer Ersatz-ELBA funtzten die dann aber.
    Nur das Licht geht nicht, weder vorn noch hinten. Verkabelt ist alles definitiv richtig, Leuchtmittel geht auch, Kabelbruch o.Ä. kann ausgeschlossen werden.

    Seh ich das richtig, das nur noch die Lichtspule auf der Grundplatte als Bösewicht in Frage kommt???

  2. #2
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Halt doch mal das rot-weisse Kabel aus der Lichtmaschine bei Motorlauf direkt an die Birne- Und den anderen Anschluss der Birne an Masse. Wenns dann nicht leuchtet, ist die Lichtspule auf der Grundplatte defekt.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von elbemoench
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    150

    Standard

    Heyho! Das war ne schnelle, prägnante Antwort! Bedankt!

  4. #4
    TO
    TO ist offline
    Restaurateur Avatar von TO
    Registriert seit
    13.01.2009
    Ort
    Rodgau/Bad Kreuznach
    Beiträge
    2.218

    Standard

    Es könnte natürlich auch noch das rot-weise Kabel defekt sein (Unterbrechung oder Kurzschluss nach Masse). Und an der Spule könnte lediglich die Masseverbindung defekt sein. Die kann man dann nachlöten.

  5. #5
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    17.07.2009
    Ort
    Delitzsch
    Beiträge
    3.574
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Genau genommen betrifft es nicht nur die Masse-Verbindung, auch das rot-weiße Kabel kann ab sein.
    Besonders nervig ist sowas wenn man grad auf dem Weg nach Ungarn ist und der abgelöste Lötklumpen gleich noch ein Loch in den Simmerring schlägt, welcher dadurch in schöner Regelmäßigkeit aus seinem Sitz springt

    Also Erstmal Grundplatte ab und nach den Lötstellen schaun und mal mitm multimeter durchmessen ob die Spule wirklich dahin ist.
    R.I.P. Ronny, nur die Besten sterben jung!

  6. #6
    Tankentroster Avatar von elbemoench
    Registriert seit
    20.04.2003
    Ort
    Recklinghausen
    Beiträge
    150

    Standard

    Gottseidank bin ich nicht unterwegs nach Ungarn...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Lichtspule defekt?
    Von SimsonStoney im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 04.07.2006, 20:58
  2. sr50 lichtspule evtl. defekt?
    Von sr50_dd im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.07.2005, 12:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.