+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: nach links lenken und S51 geht aus


  1. #1
    S51
    S51 ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    53

    Standard

    Habe gestern meinen Motor endlich fertig bekommen nachdem meine Kurbelwelle gebrochen war. Heute habe ich dann noch Getriebe und Zündung eingestellt. Beim Vergaser einstellen ist mir dann etwas ganz komisches aufgefallen. Wenn mein Lenker nach rechts eingeschlagen ist kann ich Standgas einwandfrei einstellen und läuft auch ganz rund aber wenn ich den Lenker ein bisschen nach links einschlage hält sie aufeinmal kein standgas mehr und will ausgehen wenn ich kein gas gebe. Habe dann geguckt ob vieleicht Chokebowdenzug irgendwie gezogen wird oder vieleicht irgend ein kabel z.b. masseverbindung der zündspule oder so. Es ist auch alles so wie immer nur wenn ich nach links lenke geht sie halt aus was sehr eigenartig ist. Also mit Bowdenzug oder Elektrik hat es nichts zu tun. WAS KANN DAS DANN NOCH SEIN???
    Vieleicht weiß einer von euch noch Rat. Danke schon mal im vorraus für hoffentlich hilfreiche Antworten.
    mfg Daniel

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    ähhm
    Zündkabel

    bewegt sich das, wenn du lenks, das könnte dann sein, das wenn du lenkst
    du an das kabel kommst, und durch das wackeln es eine unterbrechung im stecker gibt, da das kabel nicht mehr so fest ist

    oder !

    so war es bei dem Roller meines Bruder, dort wurde das Zündkabel durchgescheuert und kam dan ungünstig gegen einen Halter, der dann gegen masse ging

    also!

    schauen ob das Zündkabel lose ist oder gegen masse geht, kann auch kabelbruch sein, wo dann der kontakt fehlt !

    so long

    Mfg Bastian

  3. #3
    S51
    S51 ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    53

    Standard

    Nee also Zündkabel kann es nicht sein das kommt nicht an schutzblech oder rad und es scheuert auch nirgends wo.
    Und wenn ich Gas gebe bleibt sie ja an also kann es mit dem Zündkabel nichts zu tun haben sonst würde ja Zündfunke unterbrochen und könnte kein Gas mehr geben.

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    vielleicht solltest du gas- und chokezug am lenker aushängen und dann nochmal prüfen ob sie ausgehen will beim lenker einschlagen.

    viele möglichkeiten bleiben ja sonst m.e. nicht übrig...

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von Ramirez
    Registriert seit
    29.07.2004
    Ort
    LK Cloppenburg
    Beiträge
    1.866

    Standard

    Meiner Meinung nach kann es wirklich nur der Chokezug sein. Am Lenker sitzt ja keine Elektrik, die für die Zündung verantwortlich ist. Stell mal das Spiel am Chokehebel ein bischen grösser ein, ob´s dann besser wird.

  6. #6
    S51
    S51 ist offline
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    31.05.2004
    Beiträge
    53

    Standard

    Bowdenzüge sind es auch net. Habe Gas- und Chokebowdenzüge sogar schon ausgehangen und immer noch das selbe Spiel das sie ausgeht.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. nach links geneigte schwalbe geht aus
    Von -janus- im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.2010, 00:23
  2. 2er KR mit 1er Tüte nach links gelegt?
    Von fabian_ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 14:28
  3. duo springt von links nach rechts
    Von Francois im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2007, 19:37

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.