+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 33

Thema: Loch im Auspuff!!


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    Weidenberg
    Beiträge
    22

    Icon Eek Loch im Auspuff!!

    Hallo,

    habe in meiner Schwalbe KR51/1K im Auspuff ein kleines Loch
    (Loch befindet sich am Ende vom vorderen Stück)
    Jetzt meine Frage:
    Kann man das Loch irgendwie schließen?? Aus welchem Material ist der Auspuff?
    Kann man bei so (dünnen) Material schweißen?? Evtl Heiß-Löten?
    oder sollte man sich doch lieber einen neuen Auspuff anschaffen?

    Gruß
    Alex

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Kann man schweißen (WIG) ; sieht aber sch... aus und rostet schnell.

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Bingi1212 Beitrag anzeigen
    Kann man das Loch irgendwie schließen?? Aus welchem Material ist der Auspuff?
    du kannst fragen stellen... ;-)
    Edelstahl

    also ich würde das Loch versuchen zu flicken mit irgendeiner Dichtmasse..

    doch ich weiß leider nicht, ob diese masse die Temperaturen aushält...

    sonst mal versuchen zu schweißen

    ich hoffe ich konnte dir helfen ;D

  4. #4
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    Edelstahl
    Weil die Dinger so scheeen glänzen wahh?


    Dichtmasse und Schweißer sind bestimmt so teuer wie ein neues Teil.
    @bingi meinst Du den Krümmer (gibts einzeln)? Oder dahinter?
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  5. #5
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Zitat Zitat von K.P. Beitrag anzeigen
    du kannst fragen stellen... ;-)
    Edelstahl


    ich hoffe ich konnte dir helfen ;D
    zeig mir mal wie Du ein Durchrostungsloch in Edelstahl bekommst

    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  6. #6
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    Weidenberg
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo,

    also das Loch ist genau da wo der Trichter im Auspuff ist. Hab auch schon überlegt mit Knet-Metall (oder wie das heißt) das zu machen. Glaube aber dass es nicht halten wird, da es dort schon recht warm wird.
    Kann es sein dass es mir wegen dem Loch auch an Leistung fehlt?? Loch ist ca. so große wie eine Erbse

    Gruß
    Alex

  7. #7
    Simsonfreund Avatar von Fabi_123
    Registriert seit
    11.01.2010
    Ort
    Bodensee/ Untersee
    Beiträge
    1.595

    Standard

    Ja dadurch kann die Leistung flöten gehen
    simson-treffen-2012-in-baden-württemberg.de/

  8. #8
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Zitat Zitat von Bingi1212 Beitrag anzeigen
    Hab auch schon überlegt mit Knet-Metall (oder wie das heißt) das zu machen.
    Es gibt bestimmt auch temperaturbeständige Mittelchen (Gun-Gum oder Reparaturband). Wenn Du es aber erst kaufen musst, sollte man überlegen ob sich das lohnt. Hinterher hält es dann doch nicht oder nicht lange und man ärgert sich Geld dafür ausgegeben zu haben. Wenn da ein Loch durch Durchrostung entstanden ist, könnte an andere Stelle ja bald das nächste kommen.
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  9. #9
    Simsonschrauber Avatar von K.P.
    Registriert seit
    20.04.2011
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    1.290

    Standard

    Zitat Zitat von Wessischrauber Beitrag anzeigen
    zeig mir mal wie Du ein Durchrostungsloch in Edelstahl bekommst

    Gerhard
    wer sagt den, dass das ein Durchrostungsloch ist?
    vllt. ist das ja auch ein einschussloch ?!?!

    ich meine mal gehört zu haben, dass das edelstahl ist...
    aber jetz wo ich genauer drüber nach denke kommt mir das auch irrsinnig vor!

    also schweißen sollte eigentlich gehe, soch schön aussehen wirds nicht...
    aber du kannst es ja so drehen, dass das geschweißte zum fahrzeug zeigt und dann das trittbrett drüber und es sieht hoffentlich keiner mehr ;D

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    Weidenberg
    Beiträge
    22

    Standard

    Hallo

    Loch ist nicht durch Durchrostung entstanden. Habe die Schwalbe vor Ca. 2 Wochen gekauft und hab jetzt mal den Auspuff komplett von außen gereinigt. So dass er wieder glänzt
    Dabei habe ich das Loch bemerkt.
    Es ist ein einschussloch

    Gruß
    Alex

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von olympiablau
    Registriert seit
    03.03.2010
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    3.545

    Standard

    Nanü! Mach er doch mal ein Lichtbild davon!
    Liegt des Bauern Uhr im Mist, weiß er nicht, wie spät es ist.

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    Weidenberg
    Beiträge
    22

    Standard

    OK, werde ich heute Abend mal machen wenn ich Zuhause bin

    Gruß
    Alex

  13. #13
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.03.2011
    Ort
    Vilsbibiurg
    Beiträge
    275

    Standard

    Kannst versuchen auch Weichzulöten Lot mit 60% Blei schmilzt bei ca 300° C.
    Würd sich gut Polieren lassen und Rost bekommste da auch ned
    Tuning liegt im Auge des Betrachters ich nenns Rennsport

  14. #14
    Flugschüler Avatar von Tranquilo
    Registriert seit
    05.09.2010
    Ort
    Windeby / Friedland
    Beiträge
    434

    Standard

    oder du holst dir im autozubehör ne kleine tube mit auspuffdichtmasse , die härtet unter höheren temperaturen aus und kostet maximal 5 euro .
    143ccm , 7,5PS , 82 km/h

  15. #15
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    13.05.2011
    Ort
    Weidenberg
    Beiträge
    22

    Standard

    Hier die Bilder:





    Hoff mal das klappt mit den Bildern
    Das mit der Auspuffdichtmasse hört sich nicht schlecht an

    Gruß
    Alex

  16. #16
    Simsonschrauber Avatar von Jörn
    Registriert seit
    10.04.2011
    Ort
    Lingen(Ems)
    Beiträge
    1.148

    Standard

    ...ist aber nicht vibrationsresistent.
    Fährt mittlerweile Habicht, Bj. 1974. Vorher Kr51/1, S50, SR50.

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Loch im Gas
    Von Baumkind im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 16:40
  2. Ein Loch........
    Von Swensen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39
  3. Loch im auspuff???
    Von mjeggle im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.08.2004, 21:01

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.