+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: Loch in Motorgehäuse - KR51 BJ1964


  1. #17

    Registriert seit
    25.04.2016
    Beiträge
    8

    Standard

    @Flugschüler:
    Da geb ich Dir recht...;-)


    Also, sieht stark nach Motor zerlegen und Wellendichtringe wechseln aus. Bzw. alles wechseln was dabei geht.


    Das Getriebeöl roch deutlich nach Benzin und die Schwalbe qualmt weiß. Wird in nächster Zeit mal die Deckel abnehmen und drunter schauen. Da wird man an den wichtigen Stellen dann schon etwas sehen.


    Wenn´s zum Regenerieren kommt; kommt jemand aus dem Raum Ravensburg, der da Ahnung hat? Bzw. das sogar anbieten könnte.
    Oder kennt jemand wen, an den man sich vorab vertrauensvoll wenden könnte?
    Bzw. gibt´s es im Umkreis Werkstätten die das machen?

  2. #18
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.856

    Standard

    Dann aber zack. Benzinverdünntes Getriebeöl ruiniert dir die Getriebe-Innereien in relativ kurzer Zeit. Länger zu warten treibt nur die Materialkosten fürs Überholen in die Höhe.

    Übrigens: Marks Schwalbe schreibt man im Deutschen ohne Apostroph - und wenn schon, dann bitte mit der korrekten Typografie.

    Marks Schwalbe - richtig
    Mark's Schwalbe - DAS ist ein Apostroph
    Mark´s Schwalbe - das ist ein Akzentzeichen (so hast du es gerade)
    Mark`s Schwalbe - das ist auch ein Akzentzeichen

  3. #19
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen

    Übrigens: Marks Schwalbe schreibt man im Deutschen ohne Apostroph - und wenn schon, dann bitte mit der korrekten Typografie.

    Marks Schwalbe - richtig
    Mark's Schwalbe - DAS ist ein Apostroph
    Mark´s Schwalbe - das ist ein Akzentzeichen (so hast du es gerade)
    Mark`s Schwalbe - das ist auch ein Akzentzeichen
    Jihad Watch Deutschland: Korinthenkacker ?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Loch im Motorgehäuse
    Von DerDäne im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.04.2016, 15:14
  2. Unerklärbares Loch im Motorgehäuse!????
    Von Marcy im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 10.04.2008, 23:32
  3. "Loch" im Motorgehäuse
    Von Joselito im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 08:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.