+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Loch im Stoßdämpfer


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    11.05.2003
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    37

    Standard

    Hallo liebe Nestgemeinde,

    habe schon in den Themen gestöbert, aber noch keine Antwort auf meine Fragen gefunden.

    Also:

    Ich hab' ne kr51/1k. Beim Frühjahrsputz ist mir aufgefallen, dass ich an einem Stoßdampfer, in der oberen grauen Ummantellung ein Loch habe, das Plastik war irgendwie weich und bröselig. Habe Panzertape drum gewickelt...

    Meine Frage: Betrifft das die Wirkung des Dämpfers direkt?? Ist das gefährlich???

    Danke für eure Antworten!!!


    Regards!

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Hallo,

    wenn du die reibungsgedämpften federbeine hast, ist das voll schnuppe!
    da ist nur ne feder drin, mehr nicht!

    oder hast du die hydraulischen, da ist noch ne kleine menge öl drin!

    aber wenn du schreibst die hülse ist aus plastik werden es die reibungsgedämpften sein!

    mfg
    lebowski

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von thesoph
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Berlin-Karlshorst
    Beiträge
    976

    Standard

    Hallo,
    eine Kr51/1 K sollte von Hause aus hydraulische Dämpfer haben. (Drum ja auch K - wie Komfort )
    Wenn du mit 'oberer grauer Ummantelung' die Abdeckhülse aus Plaste (etwa halbsolang wie gesamter Stoßdämpfers) meinst, dann macht da ein Loch nix.

    thesoph

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Loch im Gas
    Von Baumkind im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 16:40
  2. Ein Loch........
    Von Swensen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.05.2008, 16:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.