+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Lockere Schaltwippe


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von Hirey
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    41

    Standard Lockere Schaltwippe

    Hallo,

    nachdem ich heute meinen 5km langen Rückweg fast hinter mir hatte, merkte ich ein "komisches" schaltgefühl. Die Wippe ist ganz locker und springt nicht mehr wieder richtig zurück auf die Normalstellung. Schalten lässt sie sich aber noch. Also richtig angezogen ist die Schaltwippe, müsste also irgendetwas in der Schaltung sein, vermute ich. Könntet Ihr mir bitte sagen wie ich dieses problem lösen kann?

    Gruß Hirey

    ps.: KR51/1K

  2. #2
    Flugschüler Avatar von oliverh
    Registriert seit
    18.08.2004
    Ort
    Oelde
    Beiträge
    251

    Standard

    Feder gebrochen.
    Öl ablassen und Kupplungsdeckel öffnen.
    Lässt sich relativ einfach wechseln. Wenn sie an der stelle Ölt ist es genau die richtige Zeit den Simmering zu wechseln.

    Gruß Olli

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    Gröbenzell
    Beiträge
    37

    Standard

    Es könnte sein, dass die Rückholfeder gebrochen/ausgehängt ist...
    Das zu kontrolieren ist eigentlich in einer stunde getan: Warmfahren, 10 minuten stehen lassen, Öl ablassen, Getriebdeckel öffnen, nachgucken, wenn ja, neue Feder, und meistens bietet sichs an, gleich die Dichtungen zu erneuern und alles wieder zusammenbauen...
    Aber meine Hand ins Feuer würd ich dafür nicht legen Bin selber noch Anfänger...
    Aber wenns was im Getriebe ist kommst du eh nicht um die Öffnung herum!
    Gruß Martin

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    Gröbenzell
    Beiträge
    37

    Standard

    Oh, da war wohl jemand etwas schneller mit antworten

  5. #5
    Zündkerzenwechsler Avatar von Hirey
    Registriert seit
    04.10.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    41

    Standard

    danke für die antworten. dann mache ich mich mal an die reperatur... aber ohne neue dichtungen hat das wohl wenig sinn- also erstmal die bestellen >.<

    kann ich eigentlich so noch wieterfahren ohne angshaben zu müssen, dass dort noch was anderes völlig kaputt geht?

  6. #6
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    22.12.2010
    Ort
    Gröbenzell
    Beiträge
    37

    Standard

    hm, ich würds lassen weil wenn da teile rumfliegen und irgendwo reinkommen, dann kansse dir noch mehr kaputtmachen, aber das ist deine sache, ist halt ein geringes risiko dass ich nich eingehen würde...
    gruß Martin

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Wenn die Rückstellfeder der Schaltwippe bricht, dann schwimmt das abgebrochene Ende irgendwo im Getriebe herum ... es ist nur eine Frage der Zeit, bis es das irgendwo reindreht und garstiger Zahnausfall eintritt.

    Von den Federn bestellst du besser gleich zwei, denn das ist eine konstruktive Schwachstelle - die Feder wird von einem sehr scharfkantigen Stück bedient, die Kerbwirkung führt dann zum Bruch. Wenn du geschickt in Metallbearbeitung bist, kannst du die scharfen Kanten der Nase an der Schalthohlwelle etwas nacharbeiten, dann hält die Feder länger.

    Oldtimer & Ersatzteilhandel Thomas Dumcke - Schaltfeder S50, KR51/1, SR4... 10483-00S

    Und wie gesagt: Der Deckel kommt erst wieder zu, wenn das fehlende Stück gefunden ist!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leistungsverlust durch lockere Zündkerze???
    Von midi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 23:02
  2. Lockere Schaltung, Zündkabel zum Motor
    Von justWolf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.04.2009, 15:20
  3. Schaltwippe
    Von Oldschool im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.06.2004, 19:23
  4. Schaltwippe hin
    Von zahnmedizin im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.05.2003, 23:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.