+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: luftfilteröl


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    44

    Standard

    in der betriebsanleitung der schwalbe steht beim säubern des luftfilters soll man ihn nach der behandlung mit waschbenzin mit luftfilteröl tränken...
    was ist luftfilteröl, woher bekomme ich das?

    welches öl benutze ich am besten zum ölen der bowdenzüge? und die kette?

  2. #2
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Für den Luftfilter nimmste, was da ist... Motor-, Getriebe- oder Zweitaktöl.

    Bowdenzüge und Kette würd ich lieber fetten statt ölen.

    MfG
    Ralf

  3. #3
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich nehme zähes Getriebeöl...
    Das bleibt ja wohl am länsgsten im Filter und Filtert...
    zu dünnflüssige Öl ist ja schnell weg

  4. #4
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    04.05.2005
    Beiträge
    44

    Standard

    hmmm.... ich hab jetzt zweitaktöl genommen.... woran merke ich denn das ich den dann wieder säubern sollte? achja und guckt in diesen anderen thread mit dem einen motor der nicht anspringt... vielleicht kann mir da jmd. helfen weil ich ein ähnliches problem habe, was ich da mit rein gepostet habe

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    mhhh eigentlich mache ich das jedes Jahr bevors auf die Piste geht...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hoher Benzinverbrauch/Luftfilteröl
    Von Asesino im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.08.2003, 21:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.