+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 21

Thema: Luftfilterpatrone passt nicht! Laut Shop unmöglich...


  1. #1
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Beitrag Luftfilterpatrone passt nicht! Laut Shop unmöglich...

    Hallo zusammen,

    ich besitze eine S50 - B1 und wollte vor längerer Zeit mal meine Luftfilterpatrone gegen eine neue austauschen. Laut Shop bekam ich eine passende für die S50. Als ich zuhause war und den Seitendeckel abschraubte und die alte Patrone ausbaute, fiel mir auf, dass die alte vom Maß tiefer ist als die neue, die ich bekam. Sprich: (Das Maß von der Vorderseite zur Rückseite der Patrone ist bei der alten Patrone größer). Jetzt wollte ich die neue einbauen, jedoch fixiert diese der Haltedraht nicht, sprich sie liegt einfach so drin und würde bei der nächsten Gelegenheit rausfallen.

    Habt ihr sowas schon mal bemerkt, bzw. wie gibts das ?

    Grüße

    ReallySorry

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Ja dieses "Problem" hatte ich auch, hab dann einfach die Haltespange etwas nachgebogen bis der Filter wiedergut sitz.
    Vergesse das trànken mit Motoren-/Getriebeöl aber nicht!
    Viele Grüße

    Bremsbacke
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  3. #3
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    ich wäre mal einen Foto von alten und neuen Filter interessiert. Das wäre mir neu, dass die Nachbauen von den Abmessungen nicht passen.

    MfG

    Tobias

  4. #4
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    Ok und wegen dem Tränken: muss ich da richtig was Drüberkippen? Oder reicht da n Pinselstrich?
    S50 - B1 mit M541 Motor. Originalrahmen von 1977 ohne Rost!

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.256

    Standard

    Ich habe erst in Kaltreiniger/Petroleum ausgewaschen, danach einen "Schluck" verteilend drübergekippt und dann auf einer Unterlage liegen gelassen, damit überschüssiges Öl abtropfen kann.

    Peter

  6. #6
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    OK Danke dir
    S50 - B1 mit M541 Motor. Originalrahmen von 1977 ohne Rost!

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Ich werde morgen mal nachmessen und dann eine Skizze machen
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Rossi Beitrag anzeigen
    Hi,

    ich wäre mal einen Foto von alten und neuen Filter interessiert. Das wäre mir neu, dass die Nachbauen von den Abmessungen nicht passen.

    MfG

    Tobias
    Das hast du noch nie gesehen? Mindestens 0,5mm schmaler würde ich die Billig-Nachbau-Luftfilter schätzen. Durch nachbiegen kann man die auch in Stellung halten. Ob die Filterleistung geringer ist weis man nicht, muss ja nicht zwangsläufig so sein. Allemal besser als die schaumstoffgefüllten, ABE-losen Wunderdinger.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Das hast du noch nie gesehen?
    Doch klar, deswegen frage ich ja. Ich hab die auch schon mal in eine 2er Schwalbe verbaut. Aber da kommt der ja in dieses Gummiteil, da fällt wohl die Dicke nicht auf.

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Simsonfreund
    Registriert seit
    13.01.2014
    Ort
    BaWü
    Beiträge
    1.629

    Standard

    Hier die Skizze mit den Masen:
    img252.jpg
    Neu ist der Nachbau, Alt ist noch einer aus DDR-Produktion

    Viele Grüße

    Bremsbacke

    EDIT:
    Die Bilder:
    "vorne":
    DSCI1197.jpg
    und von "hinten":
    DSCI1198.jpg
    (um 180° gedreht)
    rechts ist der alte Lufi
    Wir fahren ganz klar: Deutz-Fahr!

  11. #11
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Es gibt/gab auch welche wo der Blechmantel ca. 5mm schmaler ist, nicht nur das Innenleben selber.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Matze Beitrag anzeigen
    Es gibt/gab auch welche wo der Blechmantel ca. 5mm schmaler ist, nicht nur das Innenleben selber.
    Da muss ich mal wühlen gehen, nich meine nämlich, dass es sogar in der DDR Version unterschiede gab. (Lassen wir mal die Kokosgrütze ausser acht).

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    Ich frag mich nur, was so schwer dran wäre die Maße der DDR Produktion zu übernehmen. Danke Bremsbacke für die Skizze: Wie man sieht, ist der Unterschied doch bemerkenswert.
    S50 - B1 mit M541 Motor. Originalrahmen von 1977 ohne Rost!

  14. #14
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Zitat Zitat von ReallySorry Beitrag anzeigen
    Ich frag mich nur, was so schwer dran wäre die Maße der DDR Produktion zu übernehmen.
    Das habe ich mich auch gefragt.

    In den Dingern ist übrigens, wie Rossi es nennt, Kokosgrütze enthalten.

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  15. #15
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Weniger Material, größere Gewinnmarge!

    Oder einfach, weil der Hersteller/Auftraggeber meint, der Kunde wird sich das schon irgendwie zurecht dengeln.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  16. #16
    Flugschüler Avatar von ReallySorry
    Registriert seit
    02.04.2012
    Ort
    Ingolstadt
    Beiträge
    322

    Standard

    Ja, wäre auf alle Fälle mal ne Email an den Hersteller wert.
    S50 - B1 mit M541 Motor. Originalrahmen von 1977 ohne Rost!

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Star wird laut und beschleunigt nicht mehr.
    Von 83Geist im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.04.2014, 20:33
  2. Vorderrad läut nicht ganz rund.. (Bremse ?!)
    Von Mem0ry im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.04.2013, 10:59
  3. passt er oder passt er nicht ...
    Von Matthias1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 10:30
  4. Schwalbe verdammt laut, weiß nicht mehr weiter :(
    Von ThomasRV123 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.08.2008, 10:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.