+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Luftfilterübersicht


  1. #1
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    Smu hat im Thread " Leistungsabfall KR51/1
    geschrieben, dass sein Luftfilter T-förmig ist und Leistung zerstört, also nen Kumpel hat den ans seinen Star (aber mit 16N1-5 Vergaser und 67´er Düse- also Schwalbenvergaser) und der geht richtig gut ab, wahrscheinlich auch, weil der mehr Luft durchlässt und damit das Luft/Spritverhältnis stimmt.Nun meine Frage:wüsste jemand wo´s ne Übersicht der gesamten Luftfilter gibt, die an Mopeds verbaut wurden????
    Also einiges habe ich ja schon zusammengetragen:


    SR1+Sr2*SR2E:dieser Luftfilteraufsatz der an den Vergaser kommt
    Sr4-2: Palsteluftfilter, der den gesamten raum einnimmt
    SR4-4:genau derselbe, wie bei Sr4-2
    SR4-3:Trockenluftfilter, der den gesamten Raum unter der Sitzbank einimmtS50 S51S70 S53 S83 SR50:größer Luftfilter in einem Plastgehäuse unter der Sitzbank
    Die Schwalben:KR51erselbe Luffi wieim SR4-2 "Star"
    Kr51/1:Großvolumiger gesterckter Luftfilter, der mit Ansaugschlauch bis unterm Lenker geht
    KR51/2: -II-, jedoch nicht mehr bis zum Lenker , sondern mit extra Beruhigungsbehälter


    Soweit mein Wissesstand falls ein fehler drin sein sollte bitte ich um Verbesserung-maN kann ja nie dazu lernen-wer weiß noch mehr ??Es Fehlen noch:
    Kr50
    Mofa SL1,-II-S
    SpATZ
    vielleicht noch:Gs50
    Kr51-extarausführungen:1/s, 1/K usw.

    an besten wär´halt ne Übersicht:)

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Du meinst die Ansauganlagen.

    Die haben eigentlich nur die Aufgabe die richtige Resonanzdrehzahl zu liefern und das Ansauggeräusch zu dämpfen.

    Filter waren Papierfilter bzw die Naßfilterpatronen.

    Nebenbei ist bei manchen Ansauganlagen durch die Sogwirkung am Vergaser eine Korrektur der HD nötig. So muß bei der S51 wg der Kurzen großvolumigen Anlage aufgrund der geringen Sogwirkung eine größere HD verbaut werden als zB bei der Schwalbe deren Sogwirkung durch die lange Ansauganlage vergrößert ist

  3. #3
    Flugschüler
    Registriert seit
    04.02.2005
    Ort
    14943 Luckenwalde
    Beiträge
    273

    Standard

    Ich wollte eigentlich auf noch mehr wissenswertes hinaus halt eine ÜBERSIcht über die luffis die ORIGINAL(Also ab Werk) verbaut waren, da man ja manchmal auf Pfusch am Mopoed trifft( damit sind speziell Mopeds von ehem.Jugendschraubern gemeint, die ich manchmal wieder flott mache).

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Der alte Sperber hat die Ansauganlage nicht nur unter der Sitzbank, sondern auch einen riesigen Behälter mit Papier-Trockenluftfilter unter dem Tank.

  5. #5
    Flugschüler Avatar von merci_pur
    Registriert seit
    02.04.2005
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    351

    Standard

    Hallo Ihr!

    @simmiheizer:
    Kr51/1 und /2 haben den Luftberuhigungsbehälter, den Gummiflansch und das lange Rohr bis unterm Lenker. Nur das beim /1 die Naßfilterpatrone unterm Lenker sitzt und beim /2 diese direkt im Luftberuhigungsbehälter gleich hinterm Vergaser sitzt. Dort wird diese mittels einer großen Feder in Ihrer Position gehalten im Gummiflansch.

    Der Rückumbau auf original hat eine merkliche Verbesserung des Drehmomentes ergeben. Trotz ausgelutschtem Motor bin ich viel flotter voran gekommen(statt 50Km/h 55Km/h), und Steigungen bin ich alle gut im 2ten Gang(vorher nur mit Rückenwind und gutem Zusprechen und einem ewigen umschalten von 1 auf 2 auf 1 auf 2 etc...)rauf.

    Gut, Ersatzmotor liegt im Keller und der alte Motor ist weg(ich habe Ihn in fürsorgliche Hände weitergegeben :) ), aber ich weiß nicht ob ich den neuen einbauen soll. Dazu ist das Möp einfach zu verhunzt...

    lg

    smu

+ Antworten

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.