+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Luftregulierschraube zeigt keine Veränderung


  1. #1
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    15

    Standard Luftregulierschraube zeigt keine Veränderung

    Ich habe seit ungefähr seit zwei Monaten einen Bing Vergaser für meine Kr51/2 und hatte vorher den serienmäßigen Vergaser. Bei beiden zeigt oder hat das Verstellen der Luftregulierschraube fast nie zu einer Änderung der Motordrehzahl geführt. Ich kann sie bis zu 1 cm rausdrehen ohne eine Veränderung der Drehzahl akustisch wahrzunehmen.
    Bei den Schwalben meiner Freunde ist eine viel größere Veränderung wahrzunehmen. Habe auch schon den Luftfilter ausgetauscht. Woran kann es noch liegen? Stimmt etwas mit der Luftzufuhr nicht?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von Knorz
    Registriert seit
    16.07.2009
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    675

    Standard

    vielleicht zieht der motorirgendwoanders eh nebenluft...

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von rossinchen
    Registriert seit
    18.05.2008
    Beiträge
    675
    Blog-Einträge
    24

    Standard Re: Luftregulierschraube zeigt keine Veränderung

    Hallo,

    Zitat Zitat von Schnicknick
    Ich habe seit ungefähr seit zwei Monaten einen Bing Vergaser für meine Kr51/2 ....
    Ein Bing-Vergaser hat in einer Schwalbe nichts verloren. Diese Vergaser gibt es erst legal für die S51/1- und SR50/1-Modelle und den Nachwendemodellen. Bau also lieber den Original-Vergaser wieder ein.

    Zitat Zitat von Schnicknick
    Bei beiden zeigt oder hat das Verstellen der Luftregulierschraube fast nie zu einer Änderung der Motordrehzahl geführt. Ich kann sie bis zu 1 cm rausdrehen ohne eine Veränderung der Drehzahl akustisch wahrzunehmen. ....
    Das Spielchen kenne ich von meinem SR50. Als ich den neu hatte, sprang der wahnsinnig schlecht an. Also erstmal probiert nach DEM BUCH den Vergaser einzustellen. Aber es passsierte nichts, nur das der SR bei zuviel Drehen aus ging.

    Ende vom Lied: Die Simmerringe im Motor waren undicht und dort zog der Motor Nebenluft und genehmigte sich auch ein "klein wenig" Getriebeöl. Also Motor ausgebaut und einmal in die Instandsetzung. Danach reagierte plötzlich auch der Vergaser wieder so, wie er sollte.

    Gruß,
    Sara

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Bevor hier weiter rumgerätselt wird: Mach doch einfach mal einen Nebenlufttest.
    Bremsenreiniger auf alle Wellendichtringe, Vergaseranschluss, etc. sprühen. Wenn sich die Drehzahl ändert oder der Karren aus geht hast du das Loch gefunden.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Doch der Bingvergaser geht gut an der 2 Schwalbe.

    aber ich würde mal den Wellendichtring hinter der Schwungmasse wechseln.

    Ich hoffe der Auspuff ist frei
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.855

    Standard

    Bei der Nebenluftsuche vergiss nicht, am BING-Vergaser diesen lästigen O-Ring im Adapterflansch zu kontrollieren.

  7. #7
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Oder Gaszug zu straff gespannt, keine1-2mm Luft, Gasschieberanschlag zu weit reingedreht, Gasschieber schon angehoben, dann kannst Du drehen bis de schwarz wirst...........
    Oder Oder.....

    Gruß
    schrauberwelt

  8. #8
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    15

    Standard

    Also Auspuff ist frei und der Gaszug hat auch genug Spiel, daran dürfte es nicht liegen... Das einzige was ich jetzt mal machen müsste, wäre ein Nebenluft Test. Nur um alle Wellendichtringe mit Bremsreiniger zu besprühen muss ich den Motor doch spalten oder?

  9. #9
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von Deutz40

    Doch der Bingvergaser geht gut an der 2 Schwalbe.
    Das hilft bei der ABE-Problematik aber auch nicht....


    Der Nebenlufttest ist schon x-mal in der Suche beschrieben worden.... Aber nochmal in Kurzform:

    Motor laufen lassen, potentielle Nebenluftverdächtigen mit Bremsenreiniger einsprühen, dreht Motor hoch, Problem gefunden....

    MfG

    Tobias

  10. #10
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    15

    Standard

    Eine Andere Frage, die vielleicht auf den Wellendichtring schließen lässt... und zwar habe ich die letzte Zeit immer ein wenig Getriebeöl verloren, dieses hatte aber noch die ursprüngliche Farbe. Das Öl, was ich heute abgelassen habe war jedoch schwarz... ? Abgelassenes Öl stank jedoch nicht nach Benzin...

  11. #11
    Simsonschrauber Avatar von Bönni
    Registriert seit
    12.05.2007
    Ort
    GIfhorn
    Beiträge
    1.185

    Standard

    Das Öl ist super schnell schwarz. Das ist okay.
    Aber mach bitte jetzt erst den Nebenluttest. Alles andere ist Rätselraten.

  12. #12
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    09.09.2009
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    15

    Standard

    Also habe mir jetzt Bremsenreiniger gekauft und wollte gestern einen Nebenlufttest machen: An der Zylinder und Vergaserfraktion zieht er demnach keine Nebenluft. Nur ist mir noch nicht ganz klar wie ich den Bremsenreiniger bei montiertem Polrad auf den dahinterliegenden Wellendichtring bekommen soll. Wie muss ich sprühen? Schräg seitlich oder einfach frontal?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. zündung einstellen für dumme/eingestellt, keine veränderung
    Von Lukas_4/1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 19.09.2009, 01:28
  2. Zündungseinstellung zeigt keine Auswirkung
    Von rauchschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 03:56

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.