+ Antworten
Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Luftzufuhr zugemacht ?


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Schwalbinorio
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    229

    Standard Luftzufuhr zugemacht ?

    hallo liebe vogelfreunde
    hab folgendes problem:
    ich habe 2 schwalben und logischerweise auch 2 vergaser,
    die eine ist eine KR 51/2 E 83
    die andere eine Kr 51/1 bj 73 oder 74

    also ich habe 2 vergaser auf dem einen steht 16N-6
    auf dem anderen 16N1 12
    also i-wie hatte ich den ersten Vergaser in der neueren schwalbe (83)
    das kann doch nich sein oder??? gehört der nich in die andere xD?
    und i-wie is bei dem 12 ein Kanal zugemacht worden für was is der und warum is der zu und bei der anderen nicht?
    hab mal in ner werkstatt gefragt was das is und der meinte das das die luftzufuhr ist und die dann beim Gasgeben ausgehen würde....was bei mir auch so ist....
    allerdings lief sie ja vor meinem ersten reinigen des vergasers eig ganz gut....
    deswegen frag ich mich jetz ob das so sein soll
    wisst ihr ne passende antwort?
    danke im voraus
    anbei ein bild von dem unglück :wink:
    Angehängte Grafiken

  2. #2
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Das mit dem Verschluss ist so ok. Der 1-12 gehört auf die 83er Schwalbe und auf die 51/1 gehört ein 1-5 Vergaser.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Schwalbinorio
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    229

    Standard

    also is da der falsche drin?

    hier is noch ma der andere vergaser also vom alten moped
    Angehängte Grafiken

  4. #4
    Tankentroster Avatar von Schwalbinorio
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    229

    Standard

    was meinen die andern denn ?

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Der 1-12 Vergaser ist für die 83er /2 Schwalbe. Mit 16N-6 kann ich nichts anfangen, ist wohl ein 16N 1-6, der passt für die alte Vogelserie wie Star und Habicht und ist magerer Bedüst wie der 1-5. In deine KR 51/1 gehört ein 16N1-5 Vergaser. Auf dem 2. Bild hat wohl jemand einen Überlauf gebohrt oder was ist das für ein Loch?

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Sprudelfahrer
    Registriert seit
    07.03.2007
    Ort
    Lemgo
    Beiträge
    183

    Standard

    Der überlauf ist orginal, ist bei dem Vergaser so.
    Bei dem 12er ist da ein Nippel, wo man einen Schlauch drauf stecken kann.
    Bloß welcher Vergaser, wo hingehört kann ich dir leider auch nicht sagen.
    Fahre eine S51 B2-4 Und da ist ein 12er eingebaut.

    Gruß aus dem Lipperland
    Mfg Spudelfahrer aus Lippe

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Der 16N1-12 gehört auf die /2.

    Auf die KR51/1 gehört ein 16N1-5. Dein 16N1-6 ist da fehl am Platze, zum einen wegen der zu mageren Düsenbestückung, zum anderen genau wegen der anderen Führung der Korrekturluft.

    Wenn du deinen -12 mal genau anschaust, findest du auf der Rückseite des Ansaugstutzens eine Ausfräsung, die in den vorne verstopften Kanal führt. So kommt die Korrekturluft von außen, während sie beim -6 (Habicht) aus der Ansaugluft kommt.

    Sprich: Selbst mit einem umbedüsten -6 wird die Schwalbe nicht wirklich gut laufen können.

  8. #8
    Flugschüler Avatar von Nordseeschwalbe
    Registriert seit
    04.09.2006
    Ort
    Heide
    Beiträge
    303

    Standard

    Ja richtig, bei den neueren Typen ist da der Anschluss für den Überlauf. Bei deiner B2-4 gehört eigentlich ein 1-11 oder der tolle Sparvergaser 3-4 rauf aber wenn dein Moped gut läuft dann kann der jetzige auch drauf bleiben. Bei der /2 Schwalbe ist ja auch der 1-12 Serie

  9. #9
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Bau den Vergaser 16N1-12 in die Schwalbe KR51/2 von 1983 und besorg dir für deine Schwalbe KR51/1einen neuen 16N1-5 Vergaser.
    Dass der Kanal dort zugeklebt ist, ist richtig so. Der ist für die Leerlaufluft, welche bei diesem Vergaser nicht aus dem Ansaugtrakt, sondern direkt von außen durch eine seitliche Einfräsung entnommen wird.

  10. #10
    Tankentroster Avatar von Schwalbinorio
    Registriert seit
    30.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    229

    Standard

    ok ich danke euch find ich echt toll eure schnelle hilfe =) PS.: tauscht jemand son vergaser xD?

  11. #11
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Setz doch einfach ein Inserat in den Flohmarkt hier. Da findet sich vielleicht jemand, der mit dir tauscht.

  12. #12
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    http://www.dumcke.de/product_info.ph...er-16N1-5.html

    16N1-5 für 35 Euro neu ... und dann den -6 ohne Zeitdruck weiterverticken an einen Altvogel-Fahrer.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Luftzufuhr
    Von eibi_duo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.07.2007, 09:29
  2. Luftzufuhr verbessern
    Von Laudandus im Forum Technik und Simson
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 25.05.2003, 21:26

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.