+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: M 53/1 Zylinder auf M 53 Motor


  1. #1
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Frage M 53/1 Zylinder auf M 53 Motor

    Hallo, ich hab mal wieder ne Frage,
    kann ich an meinem Star mit M 53 Motor n Zylinder von nem M 53/1 montieren?
    Und muss ich zum Zylinderwechsel den Motor ausbauen?

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruß Robin

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    Hallo Robin,

    ja, das kannst Du machen.
    Dann brauchst Du aber die komplette Ansauganlage incl. Vergaser (16N1-6) vom SR4-2/1, wenn er ordentlich laufen soll.
    der wechsel mach also ordentlich Arbeit. Ist es wegen des Krümmers?

    Den Motor musst Du nicht ausbauen. Nur Ritzel abmachen, damit er vorne runterhängen kann.

    Gruß

    Philipp
    Mädels? Hübsch müssen sie sein, hübsch. Charakter haben wir selbst.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Hey Philipp,
    danke für deine schnelle Antwort,
    ne, es ist nicht nur wegen des Krümmers,
    auch die Leistungskurve vom M53/1 überzeugt mich.
    Der 16N1-6 is dran aber mit T Ansaugstück....
    .... eigentlich sollte das doch gehen oder?

    Der Zylinder ist schon neu geschliffen :-)
    Und ne passender original Kolben ist bestellt.

    Gruß Robin

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von chefkoch_ndh
    Registriert seit
    02.06.2009
    Ort
    Nordhausen
    Beiträge
    742

    Standard

    Der Zylinder ist schon neu geschliffen :-)
    Und ne passender original Kolben ist bestellt.
    Bekommt man den Kolben nicht sowieso dazu?

    chef
    Rauchen kann tödlich sein! Dann saufen wir eben...

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von philipp
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    864

    Standard

    Hallo Robin,

    mit dem T-LuFi soll der Star angeblich auch laufen. Die frage ist nur, wie...
    Dann kannst Du ja gleich alles so lassen, wie es ist, da das gesteigerte Drehmoment der /1-Modelle ja auch von der Ansauganlage abhängt.

    hier
    oder
    hier
    oder
    hier
    oder
    auch der hier
    sind passende Ansauganlagen.

    Damit sollte er dann auch so laufen, wie er laufen soll.

    Den T-Luftfilter brauchst Du nicht wegwerfen. Leg ihn mir einfach vor die Werkstatttür.

    Gruß

    Philipp
    Mädels? Hübsch müssen sie sein, hübsch. Charakter haben wir selbst.

  6. #6
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    @chefkoch_ndh,
    ne, ich hab nur schleifen lassen, da ich davon ausgegangen bin, dass ein passender für 5€ lieferbar ist.
    Leider war dieser doch nicht lieferbar und ich hab im Nachhinein wieder einmal zu viel ausgegeben :-P


    @Philipp,
    danke, dass du das alles rausgesucht hast.
    Die sind ja voll teuer.....
    Ich werde das ersteinmal mit T ausprobieren.
    (Vorher war der M53 Zylinder mit 16N1-6, zu dicker Bedüsung und T Stück drinne)

    Naja ich werde das bei Gelegenheit einfach testen und hier berichten.

    Gruß Robin

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. M53 Zylinder auf M53/1 Motor verbauen?
    Von Exyhl im Forum Technik und Simson
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.10.2012, 21:37
  2. M531 Zylinder/Kolben auf M541-Motor
    Von Sportfischer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 13:31
  3. KR51 Zylinder abbauen nur wie? Motor spalten?
    Von cih im Forum Technik und Simson
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 22:14
  4. Zylinder+Motor
    Von SimsonS50B2 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 16:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.