+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 19 von 19

Thema: M 541 Problem mit der Ziehkeilwelle - Kugeln rausgeflogen?


  1. #17
    Flugschüler Avatar von MaxU
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    349

    Standard

    Ja alle kugeln waren in der Welle. Ausserdem habe ich bei der Montagegemerkt, dass die vier Kugeln wider in die Welle gedrückt wurden, also unter Spannung von der Schnurfeder standen.
    DAS BUCH Simson-Roller Schwalbe - Jetzt als Kochbuch erhältlich!

  2. #18
    Flugschüler Avatar von MaxU
    Registriert seit
    14.10.2008
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    349

    Standard

    Sorry übrigens für die Rechtschreibung, ich tippe das auf so einem Tablet-Dingsbums
    DAS BUCH Simson-Roller Schwalbe - Jetzt als Kochbuch erhältlich!

  3. #19
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Harzer Beitrag anzeigen

    Sind den alle Kugeln durch die Antriebswelle rausgekommen ? Wenn die 4mm Kugeln im Gehäuse lagen ist die Schnurfeder defekt.
    Da hast auch du einen Denkfehler. Ansich kann es garnicht sein, das die kleinen Kugeln aus der Welle ins Motorinnere gelangen. Außer der Ziehkeil wird komplett gezogen dass so die Kugeln Richtung Kupplungsseite in den Getrieberaum rollen. Aber das würde man ja registrieren.
    Ich hatte hier auch dummes Zeug geschrieben. Die kleinen Kugeln könnten zwar in die größeren Löcher der Ritzeltaschen rollen, ins Getriebe jedoch nicht, denn das Ritzel steckt ja auf der Welle, die Spaltmaße zwischen den Ritzeln dürften auch ein wenig gering sein.

    Zitat Zitat von MaxU Beitrag anzeigen
    Ich frage mich jetzt nur, wo das problem lag. Kann es sein, dass sich die kugeln lösen, nur weil der sicherungsring auf der schaltwalze ab war?
    Ja, kann sehr gut möglich sein, die Kugeln sollten sich rechts vom Ziehkeil in der Welle angefunden haben. Dadurch das die Schaltwalze nach links flüchten geht kommt ja der Schwenkhebel hinterher, und der zieht über die Schaltgabel den Ziehkeil zu weit raus sodass die kleinen Kugeln von der Schnurfeder in die Welle gedrückt werden.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. ziehkeilwelle 3/4 Gang M501
    Von Chrischan im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.02.2010, 21:09
  2. Ziehkeilwelle + Kugeln
    Von Moz im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.07.2005, 13:25
  3. Ziehkeilwelle tauschen?
    Von g-slam im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.04.2004, 16:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.