+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 50

Thema: M-Lappen


  1. #1
    Zündkerzenwechsler Avatar von SimSoN-BeN_ne
    Registriert seit
    06.11.2006
    Ort
    Stadtlohn
    Beiträge
    46

    Standard M-Lappen

    nabend

    ich hab da mal nen frage.
    also ich bin 15 jahre alt und hab den mofalappen (25) jezt bin ich die ganze zeit nach einem fahrbaren untersatz am gucken fuinde aber nichts passendes.
    Jetzt spiele ich mit dem gedankenn das geld dass ich schon zusammen hab für dem M-lappen auszugeben und dann schwalbe zu fahren ist das eine gudde idee??

    weil ich könnte ja auch noch warten bis ich 17 oder 18 bin und dann autolappen habe

  2. #2
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard Re: M-Lappen

    Zitat Zitat von SimSoN-BeN_ne
    weil ich könnte ja auch noch warten bis ich 17 oder 18 bin und dann autolappen habe
    N'Abend!
    Das hätte bloß den Nachteil, daß Du noch ein oder zwei Jahre Fahrrad oder Mofa25 fahren mußt, gell?.

  3. #3
    Zündkerzenwechsler Avatar von SimSoN-BeN_ne
    Registriert seit
    06.11.2006
    Ort
    Stadtlohn
    Beiträge
    46

    Standard

    joa das weis ich ja wohl aber der lappen liegt so bei ca500€uronen das iss ja ne menge knete

  4. #4
    Simsonfreund Avatar von T.I._King
    Registriert seit
    04.04.2006
    Ort
    Bei Bad Kreuznach
    Beiträge
    1.758

    Standard

    ich habe 600bezahlt....
    und für mich hat es sich gelohnt, da ich bis jetzt noch nicht dazu kam, meinen Autoführerschein zu machen, außerdem sind 2räder mein lieblingszeitvertreib !

    was gibt es geileres, als im sommer morgens um 8 aufzustehen und irgendwohin zufahren, um irgendwohin zufahren!?

    TI
    [url]http://www.youtube.com/watch?v=yyaRiE1nBsY[/url]

  5. #5
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ich würde auf Autolappen warten.

    Für den habe ich 1100 bezahlt.

    M ist drinne und du kannst auf die schnelle mal Muttis oder Vatis Auto nehmen...

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Lebowski
    Registriert seit
    08.02.2004
    Ort
    Kreis Stormarn
    Beiträge
    2.396

    Standard

    Zitat Zitat von T.I._King
    was gibt es geileres, als im sommer morgens um 8 aufzustehen und irgendwohin zufahren, um irgendwohin zufahren!?
    ....,ausgeschlafen durch die gegend zu düsen zum beispiel,...... ;-)

    also son 25km/h teil rockt doch überhaupt nicht! da biste ja nicht mal der held aufm schulhof! mit ner schwalbe schon eher ;-)

    mfg
    lebowski

  7. #7
    Zündkerzenwechsler Avatar von SimSoN-BeN_ne
    Registriert seit
    06.11.2006
    Ort
    Stadtlohn
    Beiträge
    46

    Standard

    jo ich glaub nicht das ich mit 25 durch die gegend schiebe ich eier immer mit dem roller mienes bruders der packt so an die 75 aber das iss auch schitte da mann immer angst haben muss das die bullen umme nächsten ecke stehen können

  8. #8
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Tja, am besten wartest du, bis due 16 1/2 bist, und machst dann (Auto)Führerschein mit 17. Pünktlich zu deinem 17 biste dann fertig, hast gleich Klasse B und M mit drin. Fertig aus.

    @Shadow: 1100 €? Hast wohl vorher im Wald geübt, stimmts?

    Fabian, der 1500 € mit BE bezahlt hat

  9. #9
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Zitat Zitat von _Fabian_
    @Shadow: 1100 €? Hast wohl vorher im Wald geübt, stimmts?
    Ne durch die erste prakt. Prüfung bin ich durchgerasselt sonst wären es 900 + x

    Aber egal. Fahrerfahrung hatte ich nur auf unserem Hof ( Rasenmähertrecker aber mit Kupplung usw ) + Autos reinfahren...

  10. #10
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Oder Du wartest bis zum Bund, allerdings ist es sehr fraglich, ob Du da alle Führerscheine für "kostnix" bekommst.
    Bis dahin Mofa25? Na Dankeschön!

    Dann doch lieber mit Oma's Rad.
    Oder Inliner....

  11. #11
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Was heißt den 25 ????

    Oder fahrt ihr alle 45 ??? das ist M

    Ne schöne alte Zündapp Bergsteiger oder ne Simson Sr2 und man kann 40 / 45 km/h fahren

    Und wenn man nicht gerade 10 km Strecke fährt werden sich 65 und 45 nicht viel nehmen

  12. #12
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    So ein Mofa mit seinen 25-30 km/h ist angenehmer für Strecken ab 5 bis 15 km als ein Rad. Einfache Mofas gibts fast überall günstig. Also M alleine lohnt sich aus meiner Sicht eher nicht, oder wieviel kostet der A1 für 125 ccm und 80 km/h?

    Gruß!
    Al

  13. #13
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Zitat Zitat von Shadowrun
    Was heißt den 25 ????
    Das heißt , der Junge hat momentan ein Mofa.
    Zitat Zitat von Shadowrun
    Oder fahrt ihr alle 45 ??? das ist M
    Der Lappen ist Ihm zu teuer und um uns gehts hier nicht.

    Also weiter Mofa fahren/schieben/treten. So ist das nunmal.

  14. #14
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Es ging darum dass ihr ale sagt 25 km/h mit nem Mofalappen...

    Deshalb habe ich ja geschrieben wieso Ihr nicht 45 fährt ( das ist der heutige M schein / genauso wie heutige Mofas 25 km/h sind)

    aber ne Zündapp Bergsteiger.

    oder hier mehr bekannt

    ne Simson SR2

    Das sind Mofas. Die darf er mit Mofalappen fahren. Und die fahren 40 - 45

    -------------------------------

    Genauso wie wir alte Maschinen mit ner alten zugelassenen höheren Endgeschwindigkeiten fahren

    waren Mofas auch mal schneller ...

    Und dann fehlt nicht mehr viel km/hs zum M Schein sodass sichder kaum lohnt wenn er beim Autolappen obendrein himnterhergeworfen wird

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Die Zündapp Bergsteiger gab es in zwei Versionen: Als Mofa 25 und als Moped bis 45. Und seit den Zeiten der Mofa-Prüfbescheinigung war die Version bis 45km/h tabu für die Inhaber ebendieser Prüfbescheinigungen..
    Aber falls sich das geändert haben sollte wünsche ich dem jungen Mann natürlich viel Spaß und stets pannenfreies Cruisen mit einer Zündapp Bergsteiger.
    Ja und natürlich 'ne günstige Quelle für Ersatzteile.

    .... soll mal Schwalbenmona fragen, die hat eine.

  16. #16
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    Soweit ich weiß, darf man Moped doch erst ab 16 Jahren fahren. Mit 16 kann man aber auch auch schon den Motorradführerschein A1 machen. Dort ist doch der Mopedlappen gleich mit drin und ein Motorradführerschein kann im Leben nie schaden. Oder meine ich das nur?

+ Antworten
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. A1 Lappen in Östereich machen, geht das ?
    Von Klodeckel im Forum Recht
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 15:35

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.