+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 37 von 37

Thema: M53 & M54 idenische Motoren außer Gänge?


  1. #33
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von QuacksDerÄltere
    @eimer,

    wie wäre es denn, wenn Du Dir in Deinem und unserem Interesse eine neue Tastatur besorgst? Die Texte von Dir lassen sich extrem schwer lesen. Und so teuer ist das nicht. Falls Du einen Laptop benutzt, besorg Dir eine externe USB-Tastatur.

    Qdä

    Wieso , Einer muss ja Harle zur Seite stehen
    Immer schön den Auspuff freihalten

  2. #34
    Super-Moderator Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    16.01.2006
    Ort
    Nähe Chemnitz
    Beiträge
    2.874

    Standard

    @deutz,

    EIN "harle" reicht eigentlich.

    Qdä

  3. #35
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    10.10.2009
    Beiträge
    35

    Standard

    sorry wegen meiner Tastatur. Die spinnt ziemlich. Kaufe eigenlich laufend eine Neue, da mein Kleiner ein Hobby hat -Computer, Cola, Knappern und das alles gleichzeitig.

    Was anderes. Ich sehe oft bilder von K51 Motoren, was wohl die M53 Typen sind. Es ist von halbautomatik die Rede. Allerdings sehe ich überall einen Kupplungshebel angebracht. Das verstehe ich nicht recht.

    In den Explosionszeichnungen und im Schwalbebuch ist das auch so abgebildet.

    Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

  4. #36
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    es gab halbautomatik motoren, und zwar ausschließlich auf basis des m53. für m501 wurde das nciht mehr angeboten. aber auch hier gilt:

    aus "jeder halbautomatik ist ein m53" folgt nicht "jeder m53 ist ein halbautomatik"

    da mein Kleiner ein Hobby hat -Computer, Cola, Knappern und das alles gleichzeitig.
    na dann jag ihn mal raus, ne runde blödsinn machen / fussball spielen / etc. ist für ihn, dich, und die tastatur besser ;-)
    ..shift happens

  5. #37
    Moe
    Moe ist offline
    Moderator Simsonschrauber Avatar von Moe
    Registriert seit
    30.07.2004
    Ort
    Hannover-Land
    Beiträge
    1.372

    Standard

    Zitat Zitat von Knattereimer
    Allerdings sehe ich überall einen Kupplungshebel angebracht. Das verstehe ich nicht recht.?
    Der Hebel hat dann da nichts zu suchen und ist nutzlos. Aber die Amatur, die wird auch beim Halbautomaten für die Lenkerabdeckung/Lichtschalter gebraucht. Die Amatur wurde nur um den Hebel gebracht.

    Andererseits gibts n Haufen KR 51/1 S Mopeds die nachträglich auf manuelle Kupplung umgebaut sind.
    Das Geistige kommt hier zu kurz!

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Blinker+Hupe außer Betrieb
    Von redkeintinnefnumber1 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 26.11.2009, 22:18
  2. Sind KR51/2E oder L Motoren identisch mit S51 Motoren?
    Von Leihulong im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 13:32

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.