+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: M53 mit E-Zündung?


  1. #1
    Dos
    Dos ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2003
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    175

    Standard M53 mit E-Zündung?

    Hi Jungs!
    Da meiner Freundin vor kurzem ihre Schwalbe (wunderschön von mir Restaurierte Kr51/2 N von 84) gestohlen wurde, und ich jetzt ne neue zusammenbauen will (per einzelteilekauf inner bucht, is anscheinend billiger als alles andere im moment 0o ) wollt ich mal folgendes wissen:
    n kollege hat noch nen Motor liegen der komplett fest is mit E-Zündung( also der m541 aus ner kr51/2L) und ich versuch grad n motor für den Kr51/1 rahmen zu finden. Geht es die Zündung aus dem m541 in den alten m53 einzubauen? müsste dann ja nur die elektrik aus ner /2er einbauen oder? bzw halt sogar von der /2L wegen e-zündung...
    MFG
    Micha

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    ja geht. du brauchst dazu:

    - grundplatte
    - polrad
    - gebermodul
    - aussenliegende zündspule
    - scheinwerfer mit streuscheibe für 25 oder 35 watt
    - 35watt scheinwerferbirne
    - 21watt bremslichtbirne
    der rest der elektrik ist zwar nicht identisch, aber gleichwertig.
    ..shift happens

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe73
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    Kalbach bei Fulda
    Beiträge
    998

    Standard

    Das geht. Du brauchst Grundplatte, Polrad, Steuerteil, Zündspule mit Halter. Habe bei meiner das Steuerteil über der Batterie befestigt. Achja. und den passenden Laderregler. In das Polrad müssen dann noch die 2 Löcher für das Gebläse. Dann geht das.

    Gruß Sven

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Aber bitte schöne Gewinde in die Löcher schneiden :wink:
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Dos
    Dos ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2003
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    175

    Standard

    super... danke für die info... das lohnt sich wahrscheinlich eher als ne komplett neue zündung für den alten motor zusammenzukaufen und sich mit der doofen innenliegenden **** rumzuärgern... mit der steh ich auf kriegsfuß

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn du den Krempel zum Großteil kaufen musst, dann könntest du drüber nachdenken, es gleich ganz modern zu machen mit einem VAPE-12V-Komplettsatz. (Hinweis: Eintragungspflichtig oder nicht, da streiten wir uns grade noch )

    Weil: Alte E-Grundplatten sind zwar theoretisch wartungsfrei, aber in der Realität auch schon gut alt. Bei Ausfall hat man anscheinend einen Heidenspaß damit, brauchbaren Ersatz aufzutreiben; von dem Steuermodul reden wir besser erst gar nicht.

    Und wenn du nur die innenliegende Zündspule nicht magst, könntest du auch einfach die Grundplatte von der 51/1S verwenden und wenigstens halb-original immer noch mit Unterbrecher, aber wenigstens mit außenliegender Zündspule und 25W Scheinwerferleistung fahren.

  7. #7
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Vape nix Abe ,,,,,,,,,,,,,,,,Peter , das nicht erlaubt , Du das endlich mal begreifen , Du nix sagen mach Vape in Moped , dann Du der schwarze Peter
    Moped Kontrolle , Polizei böse .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  8. #8
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Wenn du zu dem Thema was mit Substanz beizutragen hast, dann sag's.

  9. #9
    Museumsdirektor Avatar von moeffi
    Registriert seit
    03.04.2006
    Ort
    4630 Bochum
    Beiträge
    5.566

    Standard

    wie von mir schon des öfteren im nest gepostet verkauft a-k-f schwalben mit eingetragener vape und 60kmh zulassung. das muss also irgendwie gehen. vll klemmt sich ja mal jemand der das wissen will dahinter und fragt bei a-k-f nach.
    ..shift happens

  10. #10
    Dos
    Dos ist offline
    Tankentroster
    Registriert seit
    18.08.2003
    Ort
    Bottrop
    Beiträge
    175

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter
    Wenn du den Krempel zum Großteil kaufen musst, dann könntest du drüber nachdenken, es gleich ganz modern zu machen mit einem VAPE-12V-Komplettsatz. (Hinweis: Eintragungspflichtig oder nicht, da streiten wir uns grade noch )
    Wenn du meinen post nochmal liest dann wirst du merken das da steht das ich die teile aus einem ersatzmotor ausbaue und somit nur zündspule und steuerteil benötigen würde... 8)
    zu der vape: schnickschnack brauch i net... fahr seit langem schwalbe und erst mit 6v unterbrecher die nie streß gemacht hat nach einbau eines neuen unterbrechers und jetzt seit 3 jahren e-zündung und ich sach nur löppt... nie streß...
    da geb ich keine 150€ oder so für ne vape aus...
    Zum Thema orginal: natürlich wärs net schlecht die originale zündung zu verbauen, aber ich muss sagen 15W sind echt wenig an lichtleistung... und wennsch die teile eh hier hab isses immernoch besser als nix

  11. #11
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.377

    Standard

    Wenn sie die werten Herren zur Rechtmäßigkeit der Vape bitte hier weiter prügeln möchten: http://www.schwalbennest.de/index.ph...wtopic&t=26982

    MfG
    Ralf

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Zündung Umbau (Unterbrecher Zündung auf Vape Zündung)
    Von simson racer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 12:50
  2. KR51/2: E-Zündung oder doch lieber U-Zündung?!
    Von wollvieh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.03.2008, 11:54
  3. Original-Zündung oder E-Zündung (12V)?
    Von Muschelmaurer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.10.2005, 20:57

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.