+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: M53 Kurbelwelle klemmt bzw dreht sehr schwer


  1. #1

    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    1

    Standard M53 Kurbelwelle klemmt bzw dreht sehr schwer

    Hallo erst mal,

    Da meine Kickstarterwelle defekt war, wollte ich sie gestern wechseln.
    Alles vorbereitet. Dichtungen neuen Kurbelwellenlager gleich mitbestellt, Simmerringe bereit gelegt alles in allem würd ich sagen war die Vorbereitung gut.
    Die Kurbelwelle wurde nach dem ausbau gleich eingefroren usw.

    Da ich bei auseinander bauen alles genau angeschaut hab, war der zusammenbau kein Problem. Alles flutschte nichts klemmte. Nun der Supergau.
    Als wir alle Schrauben festgezogen hatten, lies sich die Kurbelwelle nicht mehr durchdrehen. Auch ein kleiner Schlag mit dem Schonhammer auf die Kurbelwelle hat nichts gebracht.

    Also wieder alles auseinander, wieder zusammen gebaut, gleiches Problem.

    Ich weiss nicht woran es liegen kann. Haben wir was flasch zusammen gebaut?

    Ich schildere den aufbau mal von der Kupplungsseite an.

    Sicherungsring -> Anlaufscheibe -> Lager -> Wellendichtring -> Kurbelwelle -> Wellendichtring -> Ölleitblech -> Lager -> Anlaufscheibe

    Ach ja, nach dem ersten ausbau haben alle Lager einwandfrei gedreht. Daran konnte es nicht liegen.

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

  2. #2
    Zahnradstoßer Avatar von O-1199
    Registriert seit
    21.02.2009
    Ort
    Kurmark
    Beiträge
    818

    Standard

    Das kann normal sein, da "klemmen" deiner subjektiven Wahrnehmung unterliegt.
    Steck das Polrad auf die Kurbelwelle und guck, ob sie sich damit drehen lässt. Wenn du von oben guckst, darf die Kurbelwelle nicht an den Gehäusehälften schleifen.
    Ich bin mir auch sicher, dass du die Wellendichtringe als Einwegware betrachtest und die Dichtlippen vor dem Einbau gefettet hast. Ebenso hast du die Ausgleichsscheiben nicht blind verbaut, sondern vorher deren Bedarf nachgemessen.
    Nen schönen Gruß aus der Kurmark wünscht Marcel

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Da wird sich eines der beiden Kurbelwellenlager verkanntet haben.Läßt sich die KW denn überhaupt nicht bewegen, oder nur sehr schwer???
    Hilft alles nicht, die Lager müssen neu....da du den Motor nun zum 2mal getrennt hast.Vieleicht suchts du dir jemanden der dir hier aus dem Nest helfen kann, der in deiner Nähe wohnt.Hört sich nämlich so an, das du den m53 zum aller ersten mal regenerierst!!!
    Grüße

    P.S.Machmal hilft auch ein geübter schlag auf den Innenring des Lagers, machmal geht es aber auch von alleine weg, nachdem der Motor einmal lief......muß aber nicht.
    Ob Kr51,S50,Duo oder Star, der midi fährt schneller als 50km/h:)

  4. #4
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Flacho Beitrag anzeigen
    Die Kurbelwelle wurde nach dem ausbau gleich eingefroren usw.
    Die alte Kurbelwelle?

  5. #5
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.243

    Standard

    Zitat Zitat von Flacho Beitrag anzeigen
    Auch ein kleiner Schlag mit dem Schonhammer
    Dazu braucht es schon etwas mehr Wumm mit dem Gummihammer, aber nicht auf die Kurbelwelle.

    Peter

  6. #6
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.944

    Standard

    guck mal... hatten wir vor ein paar tagen erst:
    Kurbelwelle lässt sich schwer drehen
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S50 nimmt sehr schwer gas an
    Von SimsonMaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.05.2007, 17:21
  2. Sie Springt nur sehr schwer an
    Von Blue-Devil im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 13:18

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.