+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 36

Thema: M53 springt nach regenerierung nichtmehr an


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    35

    Standard M53 springt nach regenerierung nichtmehr an

    Guten tag!
    Habe nun den halben tag im forum gelesen aber keine lösung gefunden.
    Ich habe vorkurzen meinen m53 3 gang handschaltung motor überholt und eingebaut, zündung und vergaser sind eingestellt, zündfunken und benzin sind vorhanden, habe auch eine andere zündung ausprobiert aber es kommt einfach nicht zur explosion achja es ist ein 16 n1-1 vergaser mit t muffe verbaut!

  2. #2
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Na was für ein Glück, dass es keine Explosion gegeben hat, sonst hättest Du evtl. hier nix mehr schreiben können.

    Wie hast Du denn gemessen, dass der ZZP auch wirklich stimmt?

    Peter

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Mit einer messuhr die ich in den zylinderkopf geschraubt habe, konnte ich einstellen, das der kontakt 1,5 mm vor ot anfängt sich zu öffnen

  4. #4
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Die Kerze wird beim Kicken feucht?
    Ist ausreichend Kompression vorhanden? Nicht dass Du bei der Montage einen Wellendichtring gekillt hast.
    Hast Du mal eine andere Kerze und einen anderen Kerzenstecker ausprobiert?

    Peter

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Ja wird beim kicken nass, zündfunke ist ebenfalls vorhanden.hab dann noch eine andere kerze und eine andere zündung probiert. Wie hoch die kompression sein muss weiß ich leider nicht. Getriebeöl riecht nicht nach benzin.

  6. #6
    Kettenblattschleifer Avatar von Kapsi
    Registriert seit
    19.11.2012
    Ort
    Meißen
    Beiträge
    633

    Standard

    Wo wohnst du denn? Vielleicht kann dir jemand helfen, 4 Augen sehen manchmal etwas mehr. Wenn die Kerze nass wird dann stimmt was nicht.

    Vergaser reinigen und Grundeinstellungen herstellen, prüf zusätzlich noch ob der Schwimmer eventuell defekt ist sprich voller Benzin.

  7. #7
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Ich wohne in schleswig holstein kreis dithmarschen. Vergaser einstellung habe ich bereits überprüft. Habe auch schon einen bekannten zur stelle gehabt der oldtimer restauriert und er hat nach 4 std ratlos das handtuch geworfen

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Vielleicht findest Du hier einen, der helfen kann:
    Stammtische Schleswig-Holstein

    Miss mal die Kompression, mehr als 8 Bar sollten da schon zu messen sein.

    Peter

  9. #9
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Hallo!
    Habe heute nun endlich mein messgerät bekommen um die Kompression zu messen und war sehr enttäuscht ----> läppische 3 bar -.-. Nun meine frage, kennt einer von euch eine adresse wo ich einen zylinder für die kr51 bj 65 herbekomme? das ist noch der mit dem dreiecksflansch und mit der seltenen Krümmergestaltung!

  10. #10
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    3 Bar ist ja fast nichts. Das klingt für mich nach Mess- oder Montagefehler. Hast du richtig gemessen? Korrekte Kolbengröße montiert? Kölben- oder Wellendichtringe vergessen?

    Wenn die Garnitur wirkliich fertig sein sollte, wäre Schleifen vielleicht eine Alternative zur Neubeschaffung.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  11. #11
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Hallo!
    Simmeringe habe ich gearde neu gemacht, daher kann der fehler nicht kommen, allerdings, habe ich noch die alte garnitur mit alten kolbenringen drauf, ich weiß auch nicht wie hoch die laufkleistung gewesen ist. Kolben ringe sind drauf und luft wird auch nirgends rausgedrückt.

  12. #12
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Na sicher das Du die richtigen Wdr verbaut hast
    Immer schön den Auspuff freihalten

  13. #13
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Ja da bin ich mir ziemlich sicher, hab auch schon geguckt ob das getriebeöl nach benzin riecht, habe mir nun einen überholten zylinder mit neuem kolben geordert

  14. #14
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von kr51schwalbe Beitrag anzeigen
    Ja da bin ich mir ziemlich sicher, hab auch schon geguckt ob das getriebeöl nach benzin riecht, habe mir nun einen überholten zylinder mit neuem kolben geordert
    Aber bitte wieder einen mit 3-Ecks-Flansch, sonst wird es lästig.

    MfG

    Tobias

  15. #15
    Restaurateur Avatar von Restaurator
    Registriert seit
    29.04.2009
    Ort
    Köln
    Beiträge
    2.120

    Standard

    Das Getriebeöl wird wohl kaum nach Benzin richen, wenn der Motor nach der "Regenerierung" nicht gelaufern ist!

    Gruß Peter
    Perfekte Arbeit macht dauerhaft Spaß. Murks schafft dauerhaft Verdruss!

  16. #16
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    23.06.2014
    Beiträge
    35

    Standard

    Ja ist wieder einer mit dreiecksflansch

+ Antworten
Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe springt nichtmehr an
    Von Luxi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 19.04.2014, 23:39
  2. KR51/1 springt nichtmehr an
    Von wanderschwalbe im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.07.2013, 00:25
  3. Schwalbe geht nach längerer Fahrt aus / Springt nichtmehr an
    Von ErasmuZ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 23:21

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.