+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 26 von 26

Thema: M53 Zylinder auf M53/1 Motor verbauen?


  1. #17

    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Naja bevor ich den wieder ausbaue wiedersprech ich dir einfach mal, oben wird doch genau das gesagt, der neue Zylinder passt auf den alten Motor.
    Es sei denn ich hab da was falsch verstanden, aus welchem Grund soll das Ding denn nicht kompatibel sein?
    Mir ging es eigentlich darum zu wissen, welche Komponenten denn an diesen Zylinder angebaut werden sollen, damit ich wieder ordentlich kraft bekomme !!!
    Also ob und wenn ja welcher zwischenflansch und welcher Vergaser dann dazu passt. Der T-Luftfilter ist meiner Meinung nach eh der Richtige.
    Sollte ich eventuell mal ein Bild von dem Müll hochladen ?
    Grüßt euch, trotzdem danke für die Antwort

  2. #18
    Tankentroster Avatar von PikesPeak
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    Zylinder, Vergaser, Ansaugsystem und Auspuff (in diesem Fall Krümmer) sind jeweils als eine zusammenhängende Einheit zu verstehen. Mischkombinationen sind technisch möglich, häufig mühsam abzustimmen und meist leitungsschwächer als die Originalkombination.
    Such Dir die Teile eines Systems zusammen und verbaue sie. Es wird Dir mehr Freude bereiten, spreche aus Erfahrung.
    Gruß

  3. #19

    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Super, ich entscheide mich für das system des Zylinders, den ich vorhin verlinkt habe, was gehört in dieses "System", das klingt doch mal nach nem Lösungsansatz

  4. #20
    Tankentroster Avatar von PikesPeak
    Registriert seit
    18.02.2012
    Beiträge
    243

    Standard

    BVF 16N1-5, ungekürzter Krümmer, komplette Ansauganlage der Kr51/1

  5. #21
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Zitat Zitat von PikesPeak Beitrag anzeigen
    komplette Ansauganlage der Kr51/1
    Und da ist das Problem, die Ansauganlage der KR51/1 passt nicht in die KR51

    MfG

    Tobias

  6. #22

    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    Was für ein Müll, das heißt ich brauch nen komplett neuen Zylinder und nen neuen Vergaser? Warum geht eigentlich kein 16N1-1 Vergaser mit dem verbauten Zylinder und einfach mit diesem Zwischenflansch: Zwischenflansch f ?

  7. #23
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    der alte Zylinder mit dem dreieckigen Flansch hat andere Steuerzeiten, passend für die alte kurze Ansauganlage, kurzem Krümmer...

    Und die /1 Ansauganlage passt nicht in die KR51.

    MfG

    Tobias

  8. #24

    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    8

    Standard

    naja gut hab jetzt nochmal lange recherchiert, dann hab ich jetzt wenigstens das Problem gefunden, wwas mich seit bald zwei Jahren ne menge nerven gekostet hat. Nur wo gibts denn noch so einen Zylinder ??? Da werde ich absolut nicht fündig !!
    Danke an Rossi, wollte dir anfangs nicht glauben das hat mich irgendwie angenervt, hatte den alten Zylinder erst letztens bei ebay verkauft .... dumm gelaufen eben !!

  9. #25
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.968

    Standard

    Hi,

    das Problem ist bekannt, mit dem T-Luftfilter und dem neuem Zylinder fehlt richtig Drehmoment am Berg.

    Die alten Zylinder gibt es nicht als Nachbau, da heisst es bei Ebay, Teilemarkt die Augen offen halten.

    Den darfst du dann in eine Zylinderschleiferei schaffen.


    MfG

    Tobias

  10. #26

    Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    8

    Standard Schon bestellt

    Ja hab gerade einen bestellt fertig geschliffen und alles, für 68 Euro, ich denk das ist in Ordnung.
    Neuer Vergaser (16N1-1) ist auch auf dem Weg und ich denke demnächst kann wieder geflogen werden Freu mich drauf.
    In der hoffnung, dass alles funktioniert nochmal danke, ich werd ein Foto hochladen wenn alles fertig ist, dann könnt Ihr vlt noch mal nen Kontrollblick drauf werfen, weil ob nen kurzer oder langer Krümmer, oder ob beim T-Stück alles stimmt weiß ich nicht.

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Anderes Rücklicht verbauen?
    Von MCSerge im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 20:38
  2. Kupplungsdeckeldichtung unbedingt verbauen?
    Von alexander_924 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.10.2005, 14:16

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.