+ Antworten
Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: "Das mach ich doch in 20 min...


  1. #1
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    ...sagte er, und saß 2 stunden bei -2°C mit einer 30W Brine bestückt in der Garage und wechselte den Getriebedeckel."


    Wie es dazu kam:

    "mir viel auf das aus dem kleinen Deckel am Getriebedeckel Öl raustropft, allerdings konnte man die linke schraube durchdrehen, was dazu führte das ich den gesammten Getriebedeckel auswechseln musste.
    Also, neues Öl gekauft und frisch ans werk.
    Da ich noch genügend von diesen Deckeln habe, stellte das keinen großen Verlust für mich dar.
    Ich fing an den neuen Getriebedeckel mit Elsterglanz auf Hochglanz zu polieren, als ich mich darin problemlos spiegeln konnte, wollte ich anfangen das teil anzubauen.
    Also raus, öl abgelassen, 4 von 6 schrauben raus...doch 2 schrauben sind fest...so fest, das mit jeweils ein stück schraube um die Ohre geflogen kam.
    Also gings ans Ausbohren...blöderweise erwischte meine wenigkeit direkt den Getriebedeckel, so das beim weiteren bohren das austretende Öl einen schönen, gutriechenden Nebel produzierte.
    Nach gut 45 min. war es auch um diese Schrauben geschehen.
    Deckel ab, neuen deckel drauf simmering schön angepasst-> schrauben rein und festziehen.
    Das neue Öl geholt, und gekippt...und so wie ich den letzten tropfen des halben liters im Getriebe verschwinden sehe, fällt mein Blick auf das Rinnsal welcher an der kickstarterwelle vorbei auf den Boden tropft.
    Also öl mit bechern und händen irgendwie gesammel, deckel wieder ab, simmerring raus, neuen simmerring rein deckel fest.
    Altes/neues Öl wieder rein und erschöpft essen gehen."


    Dieses Schauspiel war bis vor 20 minuten bei mir in der Garage zu beobachten...das ganze bei dunkelheit und kälte...ein wirklich geiler und sehr erfolgreicher tag.


    Sorry...aber ich musste meinen Unmut mal in worte fassen...


    X( X( X(

  2. #2
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Wirklich fies, die Sache...

    Aber hauptsache du hast es geschafft!

    Das Leben ist halt manchmal hart und ungerecht.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    128

    Standard

    Ich bin nicht neugierig oder so, aber: Was gab es denn zu Essen?
    :)

    MfG HBO

  4. #4
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    wie schon die letzten 4 Wochen: Putenbrust



  5. #5
    Flugschüler
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    365

    Standard

    Nach 4 Wochen Putenbrust, hätte ich mal den alten
    Getriebedeckel probiert – wäre bestimmt leckerer gewesen....

  6. #6
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    131

    Standard

    Seid die Geflügelgrippe umgeht gibt es bei uns in der Mensa auch nur noch Huhn und Pute in allen Variationen

  7. #7
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Reden wir jetzt über Putenfleisch?

    Achja...das hat nix mit der geflügelgrippe zu tun!

  8. #8
    Moderator Chefkonstrukteur Avatar von Richy
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Datschiburg
    Beiträge
    2.849

    Standard

    Original von Negerkalle:
    Nach 4 Wochen Putenbrust, hätte ich mal den alten
    Getriebedeckel probiert – wäre bestimmt leckerer gewesen....





    *pruuuust*






  9. #9
    Simsonfreund
    Registriert seit
    24.05.2003
    Ort
    Sulzbach-Rosenberg
    Beiträge
    1.971

    Standard

    Original von Jukundus:
    Seid die Geflügelgrippe umgeht gibt es bei uns in der Mensa auch nur noch Huhn und Pute in allen Variationen

    also ich sehe da eine sehr dunkle absicht. wollen die die studenten loswerden? seit der grippe esse ich kein geflügel mehr.

  10. #10
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    So extrem?? Kein geflügel mehr?


    ?(

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @fly,

    in 20 Minuten schaffste es auch von Dir zu Hause bis zu uns.

    Was ich damit sagen will???

    Die Saison im Gelände wurde gestern eröffnet!

    Quacks der ältere

  12. #12
    Restaurateur
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    2.125

    Standard

    Das iss doch mal was schönes....
    Da werd ich euch wohl gleich eure Shirts mitbringen, wenn sie natürlich endlich mal kommen würden...

  13. #13
    Simsonschrauber Avatar von Icehand
    Registriert seit
    22.04.2003
    Ort
    Emden- Ostfriesland
    Beiträge
    1.424

    Standard

    ?( ? "Boook" ? ?(
    Statt Icehand => gefrorene Keule ?
    >... mít den Füßen scharrt und nach Körnern sucht...<

    Nee Hatte glücklicherweise Grünkohl mit Pinkel gemacht...

    ...warte schon mal das die Pickel sprießen!


  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    16.02.2004
    Beiträge
    128

    Standard

    A Propos in 20 Minuten...

    ich wollte bei mir den Jährlichen Ölwechsel machen und hab schon fast ne Stunde nur an der blöden Ölablassschaube und wieder ne Halbe Stunde am Motordeckel gehangen (der Simmerring war undicht!). Die Ölablasschraube sieht sowas von abgenippelt aus... Aber ihr kennt das ja alle schon...

    MfG HBO

    [edit]
    Gibt es da nen Trick, wie man den alten Simmerring am Besten herausbekommt?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.11.2009, 15:08
  2. Was ist das? und was mach es?
    Von Fab im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.08.2007, 10:12

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.