+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 47 von 47

Thema: Mängelschein 158 Euro


  1. #33
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Manchmal kannste einfach nachschauen was die MAximalfristen sind. Daziehste 2 Wochen von ab, dann kommt die Reaktion.

    Wer schonmal geblitzt wurde kennt das in manchen Kreisen.
    1 Monat nix... 2 Monat nix... 2 Monat und 2 Wochen ... ist das Ticket da .. 2 Wochen vor Ablauf

  2. #34
    Moderator Restaurateur Avatar von dr.gerberit
    Registriert seit
    03.09.2007
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    2.059

    Standard

    die verjährung setzt nach drei monaten ein. die frist kann aber in bestimmten fällen von der bußgeldstelle ausgesetzt werden, wenn z.b. ein neuer betroffener ermittelt wurde. was das im einzelnen für fälle sind, weiß ich nicht genau. kann aber auch sein, dass die frist ausgesetzt wird, bis z.b. die stellungnahme der polizisten da ist. deshalb würd ich mich hier nicht unbedingt auf die 3 monate berufen, die ja aber eh noch nicht vorüber sein dürften, wenn ich mir das datum vom ersten beitrag anschaue.

  3. #35
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    also der Brief is schätzungsweise seit 2 monaten ca weg...bis jetzt keine reaktion...es mmüsste doch irgendwann mal ein antwortschreiben kommen in dem steht, dass der fall neu aufgerollt wird oder? aber es kam auch keine mahnung...erstmal positiv

  4. #36
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Schreib doch einen lieben Brief und frag mal an, ob Sie Dir eine Antwort in der Sache senden.

  5. #37
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    18.10.2010
    Beiträge
    10

    Standard

    Hallo,

    so wie es sich liest, wurde der Handlungsspielraum der Behördenmitarbeiter übertreten. In Abweseheit des jeweiligen Fahrers können solche Maßnahmen nur durchgeführt werden wenn "erhebliche Mängel oder Einschränkungen" vorliegen, die die Strassen und Zulassungstauglichkeit so verletzen, dass das Fahrzeug außer Betrieb genommen werden muss,Das geht auch in Abwesenheit. Aber ansonsten ist die Vorgehensweise zur einleitung eines Verwaltungsaktes in Ordnungswidrigkeitsangelegenheiten schwebend unwirksam.
    Da aber die Beweislast hier immer zu Ungusten des Bürgers liegt,da er eine weitaus niedrigere Stellung und Glaubwürdigkeit einnimmt als vereidigte Behördenvertreter, wird es ratsam sein zur Werkstatt zu gehen. sich ein Zustandsbericht des Moped geben lässt, vielleicht sogar zusätzlich einen einfachen Inspektionbericht zum Zustand durch TÜV GTÜ usw. und die Behauptung als unglaubwürdig darstellt und Beschwerde wegen unzulässigem Verwaltungshandeln einlegt, aber erst mal nie auf den Sachvorgang selbst. Damit kommt der Stein erst richtig ins rollen.Wenn man das macht, dann sieht es schon bei weitem schlechter aus, denn man hat sich konkret zu diesem Fall geäußert. Das kommt einer Beschuldigtenaussage bei der Polizei für Verbrechen gleich. Es weiß wohl hoffentlich jeder hierbei keine Aussage zu machen und erst gar nichts zu schreiben oder zu unterschreiben.

  6. #38
    Simsonschrauber Avatar von hallo-stege
    Registriert seit
    29.03.2005
    Ort
    Moped Museum Satrup
    Beiträge
    1.238

    Standard

    Zitat Zitat von Jannie Beitrag anzeigen
    In Abweseheit des jeweiligen Fahrers können solche Maßnahmen nur durchgeführt werden wenn "erhebliche Mängel oder Einschränkungen" vorliegen, die die Strassen und Zulassungstauglichkeit so verletzen, dass das Fahrzeug außer Betrieb genommen werden muss,
    Wenn man das Schreiben liest, war genau das hier der Fall, insofern gehe ich erstmal davon aus, daß die Maßnahmen korrekt durchgeführt wurden. Vielleicht hätte man das Moped auch abschleppen und beschlagnahmen können (dafür reicht in HH schon eine nicht vorschriftsmässige Auspuffanlage)

    Gruss von Frank
    "Früher war mehr Lambretta..."

  7. #39
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    Zitat Zitat von Jannie Beitrag anzeigen
    Hallo,


    Da aber die Beweislast hier immer zu Ungusten des Bürgers liegt,da er eine weitaus niedrigere Stellung und Glaubwürdigkeit einnimmt als vereidigte Behördenvertreter, wird es ratsam sein zur Werkstatt zu gehen.

    Schlecht mit nem Moped dass uns jetz geklaut wurde

  8. #40
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.251

    Standard

    Zitat Zitat von Schwalbenkeks Beitrag anzeigen
    Schlecht mit nem Moped dass uns jetz geklaut wurde
    Schlecht für Euch, dann könnt Ihr ja gar nicht mehr die "üblen Behauptungen" der Beamten am Fahrzeug selber widerlegen, sondern müsst blechen.
    Hoffentlich hab Ihr eine echte Betriebserlaubnis und die Versicherungsunterlagen noch.

    Peter

  9. #41
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    Da gehts schon wieder los...Papiere hatten wir keine dazu bekommen...und auch nie welche beantragt...wozu auch die bullen haben sie noch nie verlangt

    sie war abgemeldet...

  10. #42
    Restaurateur Avatar von Schwalbenchris
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Wo der Pfeffer wächst
    Beiträge
    2.133

    Standard

    dann is ja alles in butter!!!

    ich krieg kopfweh...

  11. #43
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich vergleiche jetzt mal den ersten Satz in diesem Thread ("Wir haben eine Tour mit der Schwalbe gemacht") mit der bis dato letzten Ausage ("sie war abgemeldet") und teile Schwalbenchris' spontane Migräne.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

  12. #44
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    27.07.2010
    Beiträge
    32

    Standard

    als sie geklaut wurde war sie abgemeldet (haben das Kennzeichen auf unser anderes Moped überschreiben lassen)

  13. #45
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Die ganze Geschichte scheint allzu sehr an den Haaren herbeigezogen.
    Bisher hat ja noch keiner der kopfschmerzgeplagten Nestler das Schreiben gesehen!
    Unsere Versicherung, unser Moped, unser Sowieso, wir haben sie umgemeldet, wir haben sie uns klauen lassen....! Geht ihr auch morgens zusammen auf´n Donnerbalken?
    Wie alt bist du (ihr) 12 Jahre, 13 Jahre?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  14. #46
    Tankentroster Avatar von Sportfischer
    Registriert seit
    16.12.2008
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    171

    Standard

    Gar nicht war Gonzzo Er war doch gar nicht involviert - er spricht doch von seinem Freund und dessen Kumpel Lies doch mal genau den ersten Beitrag. "Zum Männertag hatte mein Freund mit seinem Kumpel eine tour mit der Schwalbe (die jetzt geklaut wurde) nach Johanngeorgenstadt gemacht... "

    Allerdings gehört das Moped wohl einem der beiden Freunde und ihm sonst hätte er nicht geschrieben "haben das Kennzeichen auf unser anderes Moped überschreiben lassen".

    Der Sachzusammenhang ist also ganz einfach und völlig übersichtlich. Für wen das nicht so ist habe ich mal eine kleine Grafik angefertigt.

    DAS ERSCHEINT DOCH NICHT AN DEN HAAREN HERBEIGEZOGEN ODER?

    //Achtung möglicher Sarkasmus
    Angehängte Grafiken
    KR51/2E - Paderborn

  15. #47
    Kettenblattschleifer Avatar von Schaltzentrale
    Registriert seit
    25.06.2007
    Ort
    Bernau
    Beiträge
    573

    Standard

    Zitat Zitat von Prof Beitrag anzeigen
    ...und teile Schwalbenchris' spontane Migräne.
    Also ich weiß nicht wie das bei Euch ist, aber bei mir stellt sich zusätzlich noch ein leichter Brechreiz ein...

    Kein Schreiben, kein Foto, keine Schwalbe...jarnüscht! Was soll den der Quatsch hier noch...?


    Schaltzentrale

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. wie ich mal 500 euro verhunze,,,
    Von Sailorman112 im Forum Smalltalk
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 16:18
  2. Euro Eu Europa ?
    Von Deutz40 im Forum Smalltalk
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 06.12.2007, 21:09
  3. MZ ETZ 150 kaufen für 150 Euro?
    Von Simichris im Forum Smalltalk
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.04.2007, 21:55
  4. sr 50 für 75 Euro
    Von Simi im Forum Smalltalk
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 22.01.2004, 20:02

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.