+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 33 bis 41 von 41

Thema: Mal wieder die Bremsen... nix hilft!


  1. #33
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    NRW/MARL
    Beiträge
    67

    Standard

    Das war so drann,der Rest sieht mhhh naja aus.
    Am Beinschild ist die Sicke abgeflext worden,Panzer unterhalb Rückleuchte auch,wollen das beste draus machen.
    Aber der Motor ist soweit ok,versifft aber zündet und schaltet,der traurige Rest kommt noch drann,erstmal eine fertig machen.
    mfg Paul.

  2. #34
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Moin
    da hast ja noch ne mege zu schweißen wenn du ein anderes Bremsschild verbaust, dann das original zb. das. dann noch viel ervolg :wink:

    mfg

  3. #35
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    NRW/MARL
    Beiträge
    67

    Standard

    Die defekten Blechteile kommen im Schrott,aufn Teilemarkt kann ich bessere bekommen,auch die ok sind bis auf den Lack.
    Den Rest eigendlich auch.
    mfg Paul.

  4. #36
    Flugschüler Avatar von FAT-TONY
    Registriert seit
    19.02.2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    309

    Standard

    Moin
    meinst wegen den Verkleidungsteilen deine Pinke hier? da wäre allerdings ne ganze menge Blecharbeit notwendig

    mfg

  5. #37
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    NRW/MARL
    Beiträge
    67

    Standard

    Och jo,von nix kommt nix,die blaue wird heute mal neu verkabelt,konnt die Tage nix machen Zahn OP.
    Auspuff n bischen polieren mal sehen ob ich den wieder hinbekomm,Kettenschutz noch anbauen,ein Blinker neu löten das Kabel,Schilder anbringen ,fertig.
    mfg Paul.

  6. #38
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    08.02.2008
    Ort
    NRW/MARL
    Beiträge
    67

    Standard Ohne Worte

    Ohne Worte

  7. #39
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

    Standard

    Hast wohl von deiner Frau eins auf die Glocke bekommen, weil du wegen deinem Schwalbenhobby die Hausarbeit vernachlässigt hast.

  8. #40
    Tankentroster
    Registriert seit
    13.05.2003
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    179

    Standard

    Ich danke auch für die guten Tips. Habe gerade neue Bremsbacken bei AKF (die preiswerten im Doppelpack - ich hoffe die sind okay) und werde die mal montieren.

    Eine Frage noch (hab ich auch in nem andere Fred gestellt) momentan muss ich meine Bremsen extrem vorspannen (u.a. mit Unterlegscheibe vor der Aufnahme für den vorderen Bremsbowdenzug). Ihr habt geschrieben, dass man mit Unterlagen and den Bremsbacken arbeiten kann, damit der Nocken so wenig wie möglich "vorgedreht" ist wenn man den Bremshebel zieht.

    Wo bekomme ich solche Unterlagen her und wie bekomme ich raus, ob ich 1mm oder 2mm brauche?

    Zweite Frage: Sollte man beide Bremsbacken mit der gleichen Unterlage versehen oder gibt es eine Backe, die eine dickere Unterlage braucht? Habe mal in einem Thread gelesen, dass beide Bremsbacken unterschiedlich belastet werden ...

    Vielen Dank für Eure Tips

  9. #41
    Zahnradstoßer Avatar von Kifferliesel
    Registriert seit
    24.04.2003
    Ort
    Groß-Berlin
    Beiträge
    979

+ Antworten
Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Ähnliche Themen

  1. Alte Schwalbe wieder flott machen. . . wer hilft?
    Von krischi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.04.2004, 19:22

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.