+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2
Ergebnis 17 bis 26 von 26

Thema: Und mal wieder: Mitnehmer, Achsverlängerung und Kettenkasten


  1. #17
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Zitat Zitat von Christian K Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht die feinste Methode. Vorher sollte man das Lager ein wenig mit dem Heißluftfön erwärmen, Damit die Verlängerung leichter raus geht
    Der Mitnehmer sitzt lange nicht so fest, das man da erwärmen müsste. Nicht vergleichbar mit einem Lager im Motorblock.
    Würde auch schwierig sein, nur das Lager zu erhitzen ohne die Achsverlängerung aufzuheizen. Die Wärmeeinwirkung wäre dann für die Katz.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  2. #18
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    ach.. und warum fallen die Lager aus dem Motorengehäuse, wenn man das ganze Gehäuse incl. Lager auf der Herdplatte erwärmt? heben sich da die Wirkungen auch gegenseitig auf? die Verlängerung erwärmt sich nicht so schnell wie das Lager.. die ist um einiges massiver.. Dass sie nicht so fest sitzt, wie die Lager weiß ich auch, trotzdem macht ein bischen Wärme das ganze schonender... zumal es echt geraten ist, die alten Verlängerungen wiederzuverwenden.. Ich mache das jedenfalls so, und habe ein gutes Gefühl dabei..
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  3. #19
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Christian K Beitrag anzeigen
    ach.. und warum fallen die Lager aus dem Motorengehäuse, wenn man das ganze Gehäuse incl. Lager auf der Herdplatte erwärmt? heben sich da die Wirkungen auch gegenseitig auf? die Verlängerung erwärmt sich nicht so schnell wie das Lager.. die ist um einiges massiver.. Dass sie nicht so fest sitzt, wie die Lager weiß ich auch, trotzdem macht ein bischen Wärme das ganze schonender... zumal es echt geraten ist, die alten Verlängerungen wiederzuverwenden.. Ich mache das jedenfalls so, und habe ein gutes Gefühl dabei..
    Die Lager fallen aus dem Motorengehäuse, weil Alu und Stahl unterschiedliche Wärmeausdehnungen haben.

    MfG

    Tobias

  4. #20
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Zitat Zitat von Christian K Beitrag anzeigen
    ach.. und warum fallen die Lager aus dem Motorengehäuse, wenn man das ganze Gehäuse incl. Lager auf der Herdplatte erwärmt? heben sich da die Wirkungen auch gegenseitig auf? die Verlängerung erwärmt sich nicht so schnell wie das Lager.. die ist um einiges massiver.. Dass sie nicht so fest sitzt, wie die Lager weiß ich auch, trotzdem macht ein bischen Wärme das ganze schonender... zumal es echt geraten ist, die alten Verlängerungen wiederzuverwenden.. Ich mache das jedenfalls so, und habe ein gutes Gefühl dabei..

    Verlängerung und Lagersitz erwärmen sich gleich , auch wenn Du dabei schöne Gefühle bekommst -
    lösen tut sich die Verlängerung nicht
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #21
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    Na dann: fröhliches hämmern...
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  6. #22
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Christian K Beitrag anzeigen
    Na dann: fröhliches hämmern...
    Das würde ich definitiv nicht tun ohne mit einem zweiten Rohr eine Abstützung zu bauen, andernfalls kann das Kugellager schrott sein.

    Ich würde das mit einem Rohr auf dem Innenring im Schraubstock auspressen.

    MfG

    Tobias

  7. #23
    Flugschüler Avatar von Christian K
    Registriert seit
    16.05.2010
    Ort
    Ostseeküste
    Beiträge
    288

    Standard

    ??
    ist da nicht der dicke Teil der Verlängerung im Weg? Ist der Lagerring breit genug? ich habe bis jetzt immer nur die Verlängerungen wiederverwendet, und die Abgelaufenen Ritzel samt Lager entsorgt.. um das Lager habe ich mir nie Gedanken gemacht
    4186 km mit der Schwalbe durch Skandinavien: wayup.jimdo.com

  8. #24
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Man kann das Lager inc.der Verlängerung ausbauen , dann die Verlängerung ausdrücken .
    Immer schön den Auspuff freihalten

  9. #25
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Zitat Zitat von Christian K Beitrag anzeigen
    ??
    ist da nicht der dicke Teil der Verlängerung im Weg? Ist der Lagerring breit genug? ich habe bis jetzt immer nur die Verlängerungen wiederverwendet, und die Abgelaufenen Ritzel samt Lager entsorgt.. um das Lager habe ich mir nie Gedanken gemacht
    Wenn du das Lager eh entsorgst, kannst du das natürlich rauskloppen, dann ist das lager egal.

    MfG

    Tobias

  10. #26
    Chefkonstrukteur Avatar von Optimus Prime
    Registriert seit
    14.05.2011
    Ort
    Altenrhein/Bodensee/Schweiz
    Beiträge
    2.916

    Standard

    Ich hab es ganz normal rausgeklopft...ging nicht schwer und das lager ist auch noch ok.
    Schwalbe KR51/2L VAPE ,Bj. 80, Ultramarinblau,M541/1 KFR,H4 55W/60W

+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 1 2

Ähnliche Themen

  1. Problem mit Kettenkasten und Achsverlängerung
    Von dermitschi im Forum Technik und Simson
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 05.07.2011, 18:36
  2. Es knallt im Kettenkasten nach Mitnehmer / Ketten wechsel -.-
    Von Einherjer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.06.2011, 22:39
  3. Mitnehmer/ Kettenkasten hinten abbauen Kr51/2
    Von diggler582 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.04.2011, 22:55
  4. Hintere Achsverlängerung
    Von tom-rx im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 15:46
  5. ACHSVERLÄNGERUNG FÜR HINTERRADMITNEHMER ???????????
    Von erichs-welt im Forum Technik und Simson
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 12:56

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.