+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: mal ne frage zur leerlaufeinstellung


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    189

    Standard mal ne frage zur leerlaufeinstellung

    hi, ich hab mal ne frage, und zwar hab ich folgendes problem an meiner simme.(s51b)das standgas lässt sich absolut nicht vernünftig einstellen, wenn ich an der luftspritgemischschraube und an der standgasschraube dran rumdrehe erreiche ich bloß das der motor entweder nen ganzes stücke zu hoch dreht oder das sie so langsam dreht das die sich quält um überhaupt anzubleiben.normal und ruhig und gleichmäßig läuft sie nich, krieg ich irgendwie nich hin.nu wollt ich ma fragen ob jemand weiß was das sein kann.vor einer woche lief sie perfekt.ich sollte vielleicht dazu sagen das sie mir geklaut wurde und die polizei sie mir wiedergebracht hat.die spinner die die geklaut haben sind damit so ca 200km gefahren.wer weiß wie die die karre getreten haben.weiß da jemand rat?
    danke schonmal :)

  2. #2
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    Zum Vergaser einstellen solltes das Möp warm gefahren sein 5-8 km.
    Zündung sollte i.O. sein.
    Vergaser sonst OK. sauber ?
    Standgasschraube einstellen damit der Motor noch läuft und Leerlaufgemischschraube drehen, sollte bei ca. 2-3 Umdrehungen offen Standgas sein.
    Du merkst beim drehen der Leerlaufschraube das sich die Drehzahl ändert.
    Wenn Drehzahl OK 1/4 umdrehung wieder reindrehen.

  3. #3
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    189

    Standard

    ja genau da liegt ja das problem.ich kann mit den beiden schrauben die drehzahl nich auf ein normales niveau einpendeln.das war ja meine frage,warum das nich geht *g*
    entweder die rennt wie sau oder die quält sich so vor sich hin..

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    moin moin

    dann ist irgend etwas von dem was Schrauberwelt gesagt hat verkehrt.
    also erst mal die Grundeinstellunegen überprüfen

    von null auf sechzig schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  5. #5
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    189

    Standard

    was soll ich überprüfen?grundeinstellungen?

  6. #6
    Simsonfreund
    Registriert seit
    25.04.2005
    Beiträge
    1.988

    Standard

    @ fubi dann ist irgend etwas von dem was Schrauberwelt gesagt hat verkehrt.
    Ich fragte Vergaser sonst OK. Sauber ?
    Damit meine ich die Grundeinstellungen.

    Grundeinstellungen sind die richtige Bedüsung und natürlich der richtige Vergaser und die Schwimmereinstellung.

    Wenn trotz sauberen und richtig eingestellten Vergaser keine Leerlaufeinstellung möglich ist, neue Simmeringe für die KW.
    Andere Fehlerquellen wie die Zündeinstellung, Vergaserflansch sollte man auch vorher ausschliessen.

    Gruß
    schrauberwelt

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    189

    Standard

    ja also das mit der schwimmereinstellung guck ich mal aber wie soll(wenn das denn falsch eingestellt ist)zu so einem symptom führen?und was wäre denn das problem wenn die simmerringe an der kurbelwelle kaputt sind,was ist denn dadurch anders im motor?und noch eine letzte frage, was kann man an der zündung verstellen das die schneller läuft? *g* dachte wenn sie normal läuft wärs dann schon die optimale einstellung...

  8. #8
    Tankentroster
    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    189

    Standard

    und denn hätt ich mal noch ne frage, die spritleitung tropft ständig ganz leicht,auch wenn der sprithahn zugedreht ist.is meine logik da richtig, das der sprithahn dann wohl ein bisschen undicht ist?

  9. #9
    Tankentroster Avatar von betbow
    Registriert seit
    26.05.2004
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    198

    Standard

    jap

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Leerlaufeinstellung durch Zündkerzentausch o0
    Von damaltor im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.07.2009, 09:39
  2. Frage zu Kr 51/1 K Rahmen, neue Frage mit Bild
    Von Fabimoped im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.08.2008, 13:24

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.