+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 16 von 26

Thema: Mal wieder Vergaser einstellen


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard Mal wieder Vergaser einstellen

    Hallo ihr Lieben,

    ich hatte bei meinem Schwälbchen festgestellt, daß der Vorbesitzer mit einer zu großen Hauptdüse gefahren ist und habe nun mal eine komplette Vergaserrevision durchgfeführt. Soweit auch slles bestens, Schwalbe läuft nun entschiden durchzugstärker gerade an Steigungen und bei Wind merke ich es sehr deutlich.

    Nun wollte ich aber den Vergaser einstellen und siehe da, wenn ich die schraube ganz rein drehe läuft sie rund. Beim Rausdrehen ändert sich aber an der Drehzahl gar nix mehr. Ab einer gewissen Stellung geht sie dann zwar aus, aber ich kann nicht ermitteln welches jetzt die beste Gemischeinstellung ist. Könnt Ihr mir vielleicht helfen und sagen welche Einstellung ich ungefähr einstellen muß ?

    Vielen Dank im Voraus!!
    LG und schöne Restpfingsten
    Benni

  2. #2
    Flugschüler
    Registriert seit
    07.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    257

    Standard

    welchen Motor und Vergaser hast du denn? Bist du nach Anleitung (Wiki) vorgegangen?

  3. #3
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Ist denn das Vergasermodell überhaupt das richtige? Wenn ja, dann klingt das nach Nebenluft. Die kann vor oder hinter dem Vergaser dazukommen, und magert dir das Gemisch so ab, dass der Stellbereich der Standgasschraube nicht mehr viel tut.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Ja Vergaser stimmt schon ist ne 2er schwalbe 541 mit 16N1 12. Ich hab aber im Ansaugbereich alles neu (Gummistulpe+schellen) Kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß er nebenluft zieht.

    LG Benni

  5. #5
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Gummistulpe und Schellen sind schön, aber nur die halbe Miete. Der Luftfilter im Trichter muss drin sein, geölt und mit der Feder dicht sitzen. Der Luftberuhigungskasten aus Blech muss dicht sein und der Ablaufstöpsel unten noch drin, der Schlauch nach oben hinter den Lenker muss auch dran sein.

  6. #6
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Ich werde den Luftfilter nochmal auf richtigen Sitz prüfen alles andere ist dran und auch fest. Stopfen im Luftberuhiger und Schlauch sitzen an Ort und Stelle. Danke aber schonmal für eure Mühe. Ich werde berichten wenn ich da weitergekommen bin.

    LG Benni

  7. #7
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Wenn außen um den Motor alles fein ist, dann wird's vielleicht Zeit, die Wellendichtringe im Motor zu verdächtigen.

    Wie riecht das Getriebeöl? Dumpf modrig, oder scharf nach Benzin?

  8. #8
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Gerochen habe ich noch nicht aber die Wellendichtringe und Lager wurden kurz bevor ich sie gekauft habe erneuert. Alles in Viton und SKF Lager

    LG Benni

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    wo aus der heide kommst du den her?
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  10. #10
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Komme aus dem LK Celle. Warst du letztens mit nem Star bei moewen?

    LG Benni

  11. #11
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    ja war ich!

    also bist du der der ich denke
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  12. #12
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Genau! So klein ist die Welt manchmal.

    LG benni

  13. #13
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    Wieso fümmeslt du an dem gut laufenden motor rum?

    nur mal so fürs verständniss
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  14. #14
    Glühbirnenwechsler Avatar von heidjer
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Lüneburger Heide
    Beiträge
    85

    Standard

    Habe mit meinem Bekannten immer das Problem gehabt, daß ich am Berg verhungert bin, zuviel Benzin verbraucht habe, mein Auspuff immer schmodderte und mein Kerzenbild immer sehr Schwarz war. Nun habe ich mir gedacht sie läuft einfach zu fett, was sich ja auch bestätigt hat, denn nun ist der Berg auch für mich als leicht übergewichtigwen Fahrer kein Thema mehr, im Gegenteil jetzt verhungert mein Kollege mit seinem Roller obwohl er deutlich leichter ist. Egal, in jedem Fall hat sie nun mehr Leistung. Jetzt wollte ich halt den Vergaser auf die neue Düse einstellen und schon tauchte das beschriebene Problem auf.

    LG Benni

  15. #15
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    sie läuft also gut den vergaser hatten wir doch eingestellt.
    ich versteh es einfach nicht wieso gefummelt ewrden muss obwohl sie super läuft
    Jetzt auch mit H Kennzeichen

  16. #16
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Zum Beispiel weil "zu große Hauptdüse" verboten ist?

+ Antworten
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vergaser einstellen
    Von oldschool67 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 01.07.2010, 20:40
  2. Vergaser Einstellen
    Von tooom im Forum Technik und Simson
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.09.2009, 12:08
  3. vergaser einstellen
    Von +Nici+ im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.05.2008, 12:58
  4. vergaser einstellen
    Von schwalbennoob im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.05.2007, 07:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.