+ Antworten
Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Man man , fast fertig und nun das .


  1. #1
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Hi , wie einige Wissen hab ich mir ja gerade nen Star richtig GEIL restauriert , aber gestern hat ich sie so weit ankicken , laufen , fahren .

    So nun aber vorhin nochmal angekickt , aufeinmal spuckt der Vergaser Benzin wenn der Hahn am Tank auf is , ich also Vergaser raus , Schwimmer gewechselt , war undicht . Jetz wieder rein , aber ging nun nicht an , hab dann ein bischen die Vergaser einstellung gewechselt nur verschlechtert , die Zündung etwas geändert , jetz kann ich sie kicken , so 5mal dann kommt sie immer so 1-2 Sekunden , wenn ich Gasgebe sofort aus , Choke ziehen auch aus ( is ja logisch ) , wenn ich den Vergaser das Standgas runternahm kommt sie auch nicht , also kein zuviel oder zu Wenig Sprit Problem .
    Wenn ich anschiebe dann nach so 2-3 Metern kommt sie, gib Gas bis sie Hochzieht kann erst dann die Kupplung ziehen sonst geht sie wieder sofort aus , dann richtig ,gut kann Fahren , aber hat keine Kraft mehr .

    Ziehe im 1. hoch , schalte in 2. ,kack sie bei mittlerer Drehzahl beinahe ab , ziehe Kupplung dreh hoch las langsam Kommen , das selbe im 3. , also zieht von unten nach oben nur sehr schlecht .

    Fahr zurück in die Garage , Standgas ist super ,geht bis du sie aus machst , oder einfach Vollgas geben willst , kackt sie ab .
    Muste du erst ganz langsam hochdrehen, ein bischen gasgeben bis an dem Punkt und dann hörst das du richtig Vollgas geben kannst, naja also von Min. auf max. geht nicht so leicht .

    Problem ist also , krieg sie so nicht an und gasgeben geht halt auch nicht so einfach , dieses langsame erhöhen nervt mich . So nun alles Sagen woran es liegen kann werde es morgen dank Ferienzeit dann ausprobieren , hab übrigens ne Isolator mit Wärmewert 280 , werde morgen mein Sparvergaser aus der Schwalbe mal einbauen , so aber weitere Vorschläge sind willkommen .

  2. #2
    IWL
    IWL ist offline
    Simsonschrauber Avatar von IWL
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Schleswig-Holstein
    Beiträge
    1.128

    Standard

    Kraftstoff-Niveau nach Schwimmerwechsel wieder korrekt einreguliert ?

  3. #3
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Was ?

    Meinste bei einer der Schrauben am Vergaser ?

  4. #4
    Schwarzfahrer
    Registriert seit
    14.05.2005
    Beiträge
    23

    Standard

    Guckst Du

    http://home.t-online.de/home/michaelkraus/index2.html


    Technik=>Vergaser=>Schwimmerstand

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Schwalbe51-2
    Registriert seit
    27.04.2003
    Ort
    Uelzen
    Beiträge
    919

    Standard

    also ich hab immer diese bilder zum einstellen
    des Vergasers !

    <<<<maximal>>>>

    <<<minimaler>>>

    so long

    Mfg Bastian

  6. #6
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Es hat wohl weniger mit dem Schwimmer zu tun , hab gerade mein Sparvergaser aus der laufenden schwalbe eingebaut , das selbe ergebnis , hab auch nochmal die Zündung kontrolliert , ist Super eingestellt .
    Hab jetz echt keine Ahnung mehr was das sein könnte .

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von Harlekin
    Registriert seit
    01.01.2005
    Beiträge
    4.859

    Standard

    was sagt denn die zündkerze? funke da? und wie ist das gesicht?

  8. #8
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Funke da , seht gut , Gesicht , leicht nass , nicht übermäßig und auch nicht Ölig .

  9. #9
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Hab jetz leider den Veradcht , das meine Scheibenfeder von der Schwungscheibe , da sie ziemlich runtergeritten ist , nicht mehr ganz hält und deswegen Probleme mit der Schwungscheibe auftreten (hat nähmlich Spiel ) , leider kann ich sowas beim Treten nicht sehen aber ich hoffe mal das es das ist .

  10. #10
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wenn dein Polrad nicht richtig festgeschraubt ist müßtet du eigentlich beim ersten kicken die Nut auf der Kurbelwelle wegrasieren.

    Also wenn die noch da ist hat das Polrad gehalten.

  11. #11
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Naja werds trotzdem erneuern , kann bloß noch daran liegen .
    Denn beim Anschieben komen unregelmäßige Zündungen so das beinahe mal wieder meine Endtüte abfällt .

    Frage: Wie passiert das , das meine Endtüte mit nem riesigen Knall abhaut ? Obwohl die Frei ist !

  12. #12
    Chefkonstrukteur Avatar von Quacks
    Registriert seit
    19.04.2003
    Beiträge
    2.938

    Standard

    @rotweiß,

    wenn die Zündung extrem falsch ist.

    Das deutet dann auch wieder auf Polrad hin (Keil abgeschert)!

    Quacks der ältere

  13. #13
    Tankentroster Avatar von Schwalberotweiss
    Registriert seit
    23.10.2004
    Beiträge
    157

    Standard

    Das bestätig alles , Zündplatte ist dank meiner Messuhr extrem richtig eingestellt , naja werd jetz losmachen ne neue Scheibenfeder holen .

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Nun ist sie fast fertig / Münsterland
    Von Münsteraner im Forum Simson Freunde
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.05.2010, 21:11
  2. Sie ist fast fertig!!
    Von Joshi im Forum Smalltalk
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.07.2007, 14:39

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.