+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Was man mit einem Simson-Vergaser sonst noch machen kann....


  1. #1
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard Was man mit einem Simson-Vergaser sonst noch machen kann....

    .....oder, dass ein Smart doch nicht vollkommen nutzlos ist.

    http://video.google.de/videoplay?doc...64487431092019

  2. #2
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Cool auch das die meinen der Turbolader dreht mehr als im Smart.... Ja ne ist klar ;-)

  3. #3
    Flugschüler Avatar von bossi-v901
    Registriert seit
    18.05.2007
    Ort
    Kleve/Kranenburg
    Beiträge
    313

    Standard

    Hallo,

    Lustige Idee.

    Habe ebenfalss noch einen Rasenmäher, aber einen Ausitzmäher. Meint ihr wenn ich den Auf Simsonvergaser umbau, der würde schneller werden ?.

    mfg

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Bei deinem Mäher gibts ne kleine Mechanik... Hinterm Vergaser müßte ne senkrechte Stange hochgehen. Zieh die ganz zurück und staune über die Drehzahl

  5. #5
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Ich sage ja immer , ein Motor ist solange gedrosselt ,
    bis Er auseinanderfliegt
    Immer schön den Auspuff freihalten

  6. #6
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    Irgendwie habe ich den Eindruck, daß unser Mäher auch gedrosselt sein könnte... Skandal! Hat noch jemand 'nen Lader 'rumliegen? :wink:

  7. #7
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Wieso denn.. Schaut euch euren Mäher genau an.

    Meistens ist dort ein Gestänge welches in den Motor geht. Dort wird per Öldruck die Drosselklappe gestellt.

    Mehr Öldruck --> Drosselklappe geht zu
    zu wenig Öldruck --> Drosselklappe geht auf

    Damit ist der Mäher dann auf Konstante Drehzahl eingestellt.

    Einfach Verbiegen und ihr Ändert die Nenndrehzahl. Da brauchts keinen Simmengaser zu

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Aus einem M53/2 KF einen M54 machen?
    Von chefkoch_ndh im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 15:04
  2. Was ich neben dem Schwalbebasteln sonst noch tue
    Von betbow im Forum Smalltalk
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.01.2010, 21:48

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.