+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: mangelnde Endgeschwindigkeit


  1. #1
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard mangelnde Endgeschwindigkeit

    Hi Leute, nach dem meine 1er schwalbe nun eig super läuft habe ich mich an die 2er gemacht.

    ES GEHT HIER ALSO UM EINE KR51/2 L

    sie springt sehr gut an, beim ersten Kick.
    beschleunigung ist super nur ab so 55kmh zieht sie nicht mehr sondern bleibt dabei, ist das eine normale Endgeschwindigkeit für die 2er?

    Habe jetzt mir schon mehrfach sagen lassen, das ich mit der 1er deutlich schneller war freue mich über tipps.

  2. #2
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    Da wirst du nichts anderes hören als bei der /1 - Spritzufuhr, Vergaser, Zündung, Ansaugweg, Auspuffanlage klarmachen; Motorzustand (Nebenluft, Verschleiß) prüfen.

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    Zitat Zitat von Schwarzer_Peter Beitrag anzeigen
    Da wirst du nichts anderes hören als bei der /1 - Spritzufuhr, Vergaser, Zündung, Ansaugweg, Auspuffanlage klarmachen; Motorzustand (Nebenluft, Verschleiß) prüfen.
    warum sollte ich das machen, die 1er läuft doch 65kmh damit bin ich voll zufrieden

    Habe doch extra drüber geschrieben, dass es sich um eine KR 51/2L handelt


    Zitat Zitat von Revalk Beitrag anzeigen
    ES GEHT HIER ALSO UM EINE KR 51/2L

    sie springt sehr gut an, beim ersten Kick.
    beschleunigung ist super nur ab so 55kmh zieht sie nicht mehr sondern bleibt dabei, ist das eine normale Endgeschwindigkeit für die 2er ?

    Habe jetzt mir schon mehrfach sagen lassen, das ich mit der 1er deutlich schneller war freue mich über tipps.
    .

  4. #4
    Restaurateur Avatar von y5bc-der alte Sack
    Registriert seit
    27.08.2007
    Ort
    Rodenberg
    Beiträge
    2.326

    Standard

    lesen, begreifen........falls noch nicht begriffen nochmals lesen.

    was er sagen will, das du bei der /2 er nichts anderes machen musst als bei der /1er. die genannten dinge überprüfen und gut. und zwar bei der /2er und nicht bei der /1er

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    aha okay habe zu schnell überflogen tschuldigung

    gibts noch iwas ausser den genannten sachen?

    die habe ich schon geprüft

  6. #6
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.857

    Standard

    In Extremfällen kann mangelnde Höchstgeschwindigkeit auch am eigenen Wanst liegen, Bremsen können schleifen und Radlager defekt sein, Ketten schwergängig, Getriebeöl verschwunden.

    Wenn das alles einwandfrei gewartet ist und es geht immer noch nicht, dann bleibt nur Motorverschleiß als Grund.

  7. #7
    Zahnradstoßer Avatar von Revalk
    Registriert seit
    14.03.2008
    Ort
    Zwischen Köln und Düsseldorf; auf der Kölsch Alt Grenze
    Beiträge
    799

    Standard

    gut dann bleiben auf meiner Liste noch Radlager, Getrieböl (letzte Saison erneuert), Bremesen, Motorverschleiß

    eigener Wanst ( ne seid letzter Saison nicht zugenommen)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. mangelnde höchstgeschwindigkeit in der einfahrzeit...
    Von FRS im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 19:34
  2. Mangelnde Drehfreude
    Von jarrwollmaster im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.10.2005, 14:51
  3. Wo ist die ENDgeschwindigkeit?
    Von der_Clown im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 21:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.