+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 33 bis 48 von 164

Thema: Marzocchi Telegabeln


  1. #33
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Jetzt wo du es sagst...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  2. #34
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    da wo die obere Schraube reinkommt, ist ein Sachloch, da kann kein Öl nach unten laufen.

  3. #35
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Wie bekommst du den "Segering" aus der Gabel?
    Bei meiner Gabel ist über dem Wellendichtring ein Segering, lustiger Weise ohne "Löcher". Denke, um das demontieren zu erschweren bzw. unmöglich zu machen, ohne den Ringsitz zu beschädigen. Oder sind eure Gabeln ohne diesen Ring montiert? Habe gelesen, das es auch Marzocchis "ohne" gibt...
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  4. #36
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    ich zerlege nachher mal eine, mache dann Fotos.

  5. #37
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Simson Forum • Thema anzeigen - Marzocchi unten offnen brauche dringend hilfe!!

    Hatte im Simsonforum.de gefragt, ob der Grimeca - Hauptbremszylinder ebenso gut ist oder man doch besser den Magura Hauptbremszylinder kaufen sollte, hat hier da einer eine Idee dazu? Grimeca ist ja nun keine No-Name-Sache, aber Magura ist, jedenfalls in Sachen Fahrrädern, eine Top-Marke.
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  6. #38
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    was du da als hauptbremszylinder ansetzt ist völlig wumpe, hauptsache, der hat eine zulassung und einen kolben von 10-11mm durchmesser. wir fahren am rennmoped immer chinabremspumpen aus den plastikrollern, weil wir eigentlich bei jedem rennen eine durch stürze zerlegen und diese bremspumpen superbillig sind.
    willst du es original, nimm die grimecabremspumpe.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  7. #39
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    so nun habe ich eine zerlegt, ging eigentlich gut auseinander. Zuerst Schraube unten M8 rausgeschraubt, Gabel auseinander gezogen, den Sicherungsring raus gepopelt und Wellendichtring ausgebaut ( 30x40x8 ) .
    Öl waren noch ca. 100ml drin wobei das Oberteil immer noch Tropft. Das Oberteil kann man nicht weiter zerlegen, und gab es auch nur als komplett Teil als Ersatz. Ich habe mir beim Ortsansäßigen Händler den ganzten Nachmittag alte Mikrofilme angeschaut, aber nichts gefunden was auf Ersatzfedern schließt.

    Marzocchi Dem 1.jpgMarzocchi Dem 3.jpgMarzocchi Dem 2.jpgMarzocchi Dem 4.jpg

    Marzocchi Dem 5.jpg

  8. #40
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Bin gerade an einer Bestellung, und bin mir im Unklaren, ob ich auch einen Bremsscheiben-HALTER brauche.
    War bisher der MEinung, das die Scheibe an die Nabe geschraubt wird und der Halter nur beim Sr50/80 Rad gebraucht wird.
    HIER habe ich etwas von diesem Halter gelesen. Brauche ich den?
    Bei dem Set, was dumcke anbietet taucht ein Bremsscheibenhalter in der Aufzählung nicht auf. Bei dem Set handelt es sich natürlich nicht um die Marzocchi-Gabel sondern um die Luftpumpe.
    Brauche ich den Halter also für den Umbau?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  9. #41
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    Du brauchst keinen Halter die Bremsscheibe kommt direkt auf die Nabe, ich bin aber in einer halben Stunde in der Werkstatt und kann zu Sicherheit noch mal nachschauen.
    Beim SR roller braucht man eine andere Nabe.

  10. #42
    Urgestein
    Registriert seit
    02.02.2007
    Ort
    südl. Niedersachsen
    Beiträge
    11.404

    Standard

    Hätte noch eine Frage, Es gibt in fast jedem Shop Bremsscheiben, welche für knapp 30€, andere für knapp 60€, entweder haben die Shops nur welche um die 30@ oder eben um die 60€.
    Dann haben manche noch Edelstahl als Anmerkung stehen.
    Gibt es da einen wesentlichen Unterschied, außer das die aus Edelstahl nicht rosten??

    @ Harzer, kannst du bei Gelegenheit mal den Durchmesser der Löcher in der Scheibe ausmessen?
    Mal bist du Hund, mal bist du Baum...

  11. #43
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    So wie ich das in den Shops sehe, sind die Scheiben alle aus Edelstahl.
    Die Preisdifferenz ist mir völlig unerklärlich, da bei allen Scheiben als Hersteller Grimeca angegeben ist...
    und sie somit ja die Gleichen Originalteile sind.

    Gruß Robin

  12. #44
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    der Durchmesser ist 5,5mm, Nabendurchmesser 39.2 mm ist beim SR wie bei S53/51.
    Meine sind nicht aus Edelstahl, sonst würden ja die Magnete für den Tacho nicht halten.
    Bei Gebrauch rosten die Bremsscheiben auch nicht.

  13. #45
    Simsonschrauber Avatar von Troy
    Registriert seit
    07.05.2010
    Ort
    Göttingen
    Beiträge
    1.199

    Standard

    Es gibt auch magnetischen Edelstahl

  14. #46
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    stimmt auch wieder in der Regel alles unter 18/8

  15. #47
    Chefkonstrukteur Avatar von Harzer
    Registriert seit
    11.05.2011
    Ort
    Im Harz
    Beiträge
    2.658

    Standard

    die Gabel habe ich die Tage ergattert ( keine Marzocchi )

    Gabel Simson SB.jpg

  16. #48
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    zu den scheiben nochmal:
    die für um und bei 30€ sind für sr50 und s51 mit bremsscheiben in der größe 220. die für 60€ ist für den sra50 automatikroller und hat nur eine größe von 200mm.
    @harzer: deine gabel ist vom SRA25/50, das ist erkennbar an der oberen gabelbrücke. der abstand der holme voneinander ist etwa so breit wie beim sr50, die länge des steuerrohres ist aber so kurz wie bei der s51. genau bei deinem scheibenbremsmodell war der bremssattelhalter und die scheibe für 60€ verbaut. muss man aber nicht machen, das andere passt auch.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

+ Antworten
Seite 3 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Marzocchi und Gussfelgen in S50
    Von totoking im Forum Technik und Simson
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 16.11.2011, 08:44
  2. Kaputte Telegabeln
    Von RalfHerzberg im Forum Technik und Simson
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.06.2007, 17:10

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.