+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Masse am Motorgehäuse


  1. #1
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    südlich von Stuttgart
    Beiträge
    68

    Standard Masse am Motorgehäuse

    Hallo zusammen,

    ich verkabel hier gerade meinen Habicht und hab hier irgendwie nen Denkfehler...Und zwar geht von der Batterie ein schwarzes Kabel zur Masse am Rahmen und von dort ein braunes Kabel, an dessen Ende eine Steckverbindung sitzt, zur "Masse am Motorgehäuse" (laut Schaltplan). Aber wo soll das sein? Ich kann nirgends am Motorgehäuse ein Fähnchen oder ähnliches finden, wo ich das raufstecken könnte. Wo hat sich das Ding bloß versteckt?

    Schöne Grüße, Matze

  2. #2
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Dann fehlt es einfach , mach eine Verbindung mit einer Gehäusedeckelschraube .
    mfg
    Immer schön den Auspuff freihalten

  3. #3
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    oder nehm anstatt nen kabelschuh so einen halbmond fürs kabelende, dann kannst du das auch unter ne schraube mit runterschrauben

  4. #4
    Urgestein Avatar von Deutz40
    Registriert seit
    14.04.2006
    Ort
    hamburg
    Beiträge
    12.910

    Standard

    Kabelende als Öse ausbilden , dann verlöten , das ist eine bessere Verbindung
    Immer schön den Auspuff freihalten

  5. #5
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    oder so......... was ich jetzt net verstehe, wieso das jetzt besser sein soll?

  6. #6
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    Zitat Zitat von Simme_Down
    oder so......... was ich jetzt net verstehe, wieso das jetzt besser sein soll?
    weil deutz es gesagt hat, klar oder?

    Zitat Zitat von Jean de La Fontaine
    lg andi

  7. #7
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.970

    Standard

    Hi,

    was spricht dagegen das so wie vom Werk zu machen?

    Dieses Teil:

    http://mza-vertrieb.de/images/artike.../11032-00S.jpg

    und ein ORDENTLICHER Kabelschuh?

    MfG

    Tobias

  8. #8
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    uii, der sieht aber schick aus, meiner sieht schon deutlich verrotteter aus :cry:

    funktioniert aber trotzdem, den und den kabelschuh (von innen) ab und zu mal blank gemacht (600er nassschleifpapier) und gut is

    (wackeligen / ausgelutschten kabelschuh kann man auch vorsichtig nachbiegen, dass er wieder stramm drauf geht)

    lg andi

  9. #9
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    wir reden schon noch von Kabelschuhen, oda?


  10. #10
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    was dachtest du denn?

  11. #11
    Zahnradstoßer Avatar von Simme_Down
    Registriert seit
    21.03.2008
    Ort
    Zwischen Spessart-Odenwald im schönen Frankenland
    Beiträge
    855

    Standard

    wackeligen / ausgelutschten kabelschuh kann man auch vorsichtig nachbiegen, dass er wieder stramm drauf geht)
    tausch das wort "kabelschuh" gegen ein anderes aus, das klingt dann einfach nur noch komisch.........

    mist, jetzt bin diesmal ich der, der mit den kindereien anfängt, sonst überlass ich das immer denen, die nie ernst bleiben, wenn es in einem thread mal um "gummi aufziehen" oder ähnlichem geht

  12. #12
    Flugschüler Avatar von IFLY2low4U
    Registriert seit
    30.08.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    493

    Standard

    also jetzt wo du's sagst...

  13. #13
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    südlich von Stuttgart
    Beiträge
    68

    Standard

    mal so rein Interessenhalber:
    Wo wurde denn das Teil früher von Werk aus festgemacht?

  14. #14
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    @boma


    ...unten das Motorbild, wo der rote Kreis ist. Und mit der Ringöse, dessen Bild Rossi oben gepostet hat.

    Gruß aus Braunschweig

  15. #15
    Glühbirnenwechsler
    Registriert seit
    06.11.2009
    Ort
    südlich von Stuttgart
    Beiträge
    68

    Standard

    Ihr seid Spitze, vielen Dank :)

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. S51 Motorgehäuse
    Von Simmlo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 05.01.2012, 14:30

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.