+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Masse Rücklicht?


  1. #1
    Schwarzfahrer Avatar von DieRatte2
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    11

    Standard Masse Rücklicht?

    Hi,
    ich habe leider ein kleines Verständnisproblem bezüglich Rücklicht !

    Bei einer KR51/2 E, sind hinten 3 Kabel: Rot/Schwarz, Grau, Braun

    Rot/Schwarz = Phase Bremslicht
    Grau = Phase Rücklicht
    Braun = Masse (Für das Bremslicht, oder?)

    Wo ist die Masse fürs Rücklicht? Der Rahmen? Oder das Braune Kabel, was aber zum Hinterrad geht?


    MFG

  2. #2
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Grau Rücklicht
    Braum Geschaltete masse für bremslicht
    Und das ander + für Bremslicht.
    Wenns so nicht funktioniert mit dem Rücklicht und der Karrosserie masse dann leg vom motor noch ein kabel zur verschraubung vom rücklicht, dann sollten die probleme vorbei sein.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  3. #3
    Simsonschrauber Avatar von Muetze
    Registriert seit
    02.07.2005
    Ort
    ick sach nur Schrauberhalle /HSS
    Beiträge
    1.146

    Standard

    Das braune kabel was zum RAd geht, ist für den Bremslichtkontakt um dann beim Bremsen auf MAsse zu kommen und somit leuchtet dann das Bremslicht. DAs Rücklicht braucht aber auch ein MAssekabel. KAnnste einfach ein KAbel irgendwoe am RAhmen festschrauben, hauptsache es bekommt ständig Masse.

    Gruß Muetze
    Rost ist auch eine Farbe!!!!

  4. #4
    Kettenblattschleifer Avatar von h_w_f
    Registriert seit
    04.10.2005
    Ort
    Bergisches Land
    Beiträge
    528

    Standard

    Hi,

    das Ruecklicht wird mit plus geschaltet und das bremslicht hat dauerplus und wird mit minus(braun) geschaltet.

    Harry
    Endlich ich auch; 4x schalten bis 60

  5. #5
    Schwarzfahrer Avatar von DieRatte2
    Registriert seit
    01.05.2006
    Beiträge
    11

    Standard

    danke für die Antworten, dann hab ich alles richtig Angeschlossen. Hab das Rücklicht mit nem Kabel an der Halterung für die Lampe angeschlossen. Beim Durchmessen, sagt das Messgerät, das er theoretisch mit dem Rahmen verbunden ist.

    Wenn dann trotzdem immer nur das Bremslicht dauer leuchtet, liegt es wohl am Kontakt im Hinterrad? oder sonst noch Ideen?

    Danke für die Schnelle hilfe!

    MFG

  6. #6
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Ja sicher.

    in der Nachfahrschaltung hängen Rück und Bremslicht an der Spule parallel.

    Tritts du auf die Bremse so wrd Masse fürs Bremslicht geschlossen und das Rücklicht geht aus

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Rücklicht ohne Masse!
    Von southpole im Forum Technik und Simson
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.11.2006, 22:06
  2. masse an batterie = rücklicht tot
    Von moewen im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.03.2005, 11:28

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.