+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Massepunkte an der S51


  1. #1
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    32

    Standard Massepunkte an der S51

    Hallo Schrauberkollegen,

    ich bin gerade dabei eine Vape einzubauen und bin über folgende unklarheit gestolpert.
    In meinem Plan http://abload.de/img/s50bvapezadioyq1d.jpg ist von zwei Massepunkten am Rahmen die rede. Einmal "Massepunkt am Rahmen unten" und "Massepunkt Gehäusemittelteil". Massepunkt Gehäusemittelteil ist denke ich mal der im Herzkasten aber wo ist der Massepunkt am Rahmen unten? Spielt das überhaupt eine Rolle denn auf diesem Plan http://electric-rocken.de/images/pro...schaltplan.jpg scheint es nur einen Massepunkt am Rahmen zu geben.

    Grüße und Danke
    Steffen

  2. #2
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Massepunkt Gehäusemittelteil:

    WP_20150516_003.jpg
    Links oben, da wo die braunen Kabel ran gehen.

    Massepunkt am Rahmen unten:



    Müsste am Hauptrahmen diese Lasche mit Bohrung knapp oberhalb von der Durchführung des Schwingenbolzens sein.

    Elektrisch gesehen ist der ganze Hauptrahmen ein einziger großer Punkt. Das Wichtigste ist, dass der Widerstand von der Grundplatte aus bis zum mit Masse zu verbindenden Bauteil gegen 0 Ohm geht. Deshalb den Kontaktbereich auch schön blank machen.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  3. #3
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    32

    Standard

    Hi Andre,

    den hier meinst du oder?
    http://abload.de/image.php?img=wp_20...l5uubjws3i.jpg

    Ich werde dann alles im Herzkasten anschließen. Ich frag mich warum zwei verschiedene Punkte angegeben werden. Macht für mich keinen Sinn.
    Den Kontakt habe ich mit einer Zahnscheibe sichergestellt.

    Danke und Grüße
    Steffen

  4. #4
    Simsonschrauber Avatar von ElGonzales
    Registriert seit
    09.04.2012
    Ort
    Handorf
    Beiträge
    1.462

    Standard

    Ja genau den meine ich.
    Der Rahmen ist natürlich ein guter Leiter und man kann Kabellänge sparen. Ich habe aber auch nur den Herzkasten benutzt, glaube ich. Am unteren Punkt ist immer alles so gammelig und versifft.
    Die separate Masseleitung direkt ans Motorgehäuse sollte aber auf jeden Fall gelegt werden.
    Gruß, André (OMG jetzt auch mit Zschopower!!!1!)

  5. #5
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    13.01.2015
    Beiträge
    32

    Standard

    Ja die ist meines Erachtens auch ein Muss. Durch die flexible Aufhängung des Motors ist ja kein dauerhafter Kontakt zwischen Motor und Rahmen garantiert.

    Danke für deine Hilfe
    Steffen

  6. #6
    Flugschüler
    Registriert seit
    20.05.2015
    Ort
    München
    Beiträge
    263

    Standard

    Cool das sieht ja wie ein nagel neuer Komplettbausatz aus. Wo gibts den denn?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Massepunkte
    Von Flixo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.07.2008, 13:29
  2. Massepunkte an KR 51/2L
    Von Ray_Peterson im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.09.2003, 20:29

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.