+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Massiver Bremshebel für Kr51/2 gesucht


  1. #1
    Tankentroster Avatar von danieldee
    Registriert seit
    17.04.2012
    Ort
    Hirschaid
    Beiträge
    192

    Standard Massiver Bremshebel für Kr51/2 gesucht

    Hallo liebe Nestler,

    jetzt hab ich auch mal wieder eine Bitte.
    Ich habe meine 2er auf aussenliegenden Bremshebel umgebaut und jetzt ist mir schon zweimal der Sitz des Bowdenzugs ausgebrochen weil anscheinend die Kräfte zu groß sind (Standard Plaste Handbremshebel). Meine Frage: Welche Bremshebel kann ich für die 2er ersatzweise verwenden? Sollten aber nicht zu teuer werden, da mein Budget seit der Restaurierung etwas erschöpft ist.

    Schöne Grüße,

    Daniel
    KR51/2L Bj. 1981

  2. #2
    Tankentroster Avatar von DavidM
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213

    Standard

    Hey,
    kann Dir diese Hebel empfehlen:

    Handhebel SET Alu-Massiv (Chrom) Simson S50 S51 S53 S70 SR50 - SIMSON Ersatzteile ETHS Ersatzteil Handel Stehlik

    Kosten zwar ein bisschen was, aber die Qualität ist super. Kein Durchbiegen, kein Ausbrechen, sehr stabil und griffig. Chrom rostet nicht. Gibt u.a. bei ETHS und AKF in verschiedenen Farben.

    Hab ich auch seit langer Zeit bei mir verbaut.

  3. #3
    Tankentroster Avatar von danieldee
    Registriert seit
    17.04.2012
    Ort
    Hirschaid
    Beiträge
    192

    Standard

    Und der passt auf die Schwalbe?
    KR51/2L Bj. 1981

  4. #4
    Tankentroster Avatar von DavidM
    Registriert seit
    25.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    213

    Standard

    S51 und KR51/2 haben die gleiche Hebelaufnahme. Bei AKF stehts auch mit drin bei den passenden Fahrzeugen: Handhebel SET, ALU massiv, Brems- und Kupplungshebel, verchromt, S51,S53, SR50 Simson Lenker und Anbauteile Hebel

    EDIT: Überzeuge dich selbst: Der besagte Aluhebel in blau in Schwalbearmatur:

  5. #5
    Tankentroster Avatar von eifel
    Registriert seit
    14.05.2010
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    117

    Standard

    Bei AKF heißt es da:
    -mit Nase zur Betätigung des Bremslichttasters

    Kann man da irgendwie einen Schalter für das Bremslicht mit einbauen??
    Welcher Schalter muß man da nehmen??

  6. #6
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Das geht nur, wenn die Armatur auch eine Aufnahme für besagten Kontakt hat.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  7. #7
    Tankentroster Avatar von eifel
    Registriert seit
    14.05.2010
    Ort
    Mayen
    Beiträge
    117

    Standard

    Gibt es denn diese besagte Armatur irgendwo??

  8. #8
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Zitat Zitat von eifel Beitrag anzeigen
    Gibt es denn diese besagte Armatur irgendwo??
    Nicht für die Schwalbe.
    Disclaimer: Beiträge können Ironie und unsichtbare Smileys enthalten.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Probleme mit Bremshebel KR51/2
    Von schwalbenküken im Forum Technik und Simson
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 12.11.2010, 21:19
  2. BREMSHEBEL,FUßBREMSHEBEL bei KR51/2
    Von bobber im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 00:37
  3. wo befestige ich den Bremshebel KR51/2 ?
    Von Mareike im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.12.2004, 18:27

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.