+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Mehr Drehmoment kr51 bj 67


  1. #1
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    179

    Standard Mehr Drehmoment kr51 bj 67

    Moin.

    Ich fahre eine kr51 bj 67. Da ich auch nicht gerade der leichteste bin, fehlt mir oft ein Gang zwischen dem 2. Und 3.
    Wie kann man sich da auf legale Weise behelfen?

  2. #2
    Kettenblattschleifer Avatar von midi
    Registriert seit
    16.06.2006
    Ort
    Essen
    Beiträge
    676

    Standard

    Ein kleineres Ritzel wäre hier die Lösung.
    Ob Kr51,S50,Duo oder Star, der midi fährt schneller als 50km/h:)

  3. #3
    Glühbirnenwechsler Avatar von AnnaJan
    Registriert seit
    18.06.2013
    Ort
    MV
    Beiträge
    82

    Standard

    Die ABE sieht keine verschiedenen Ritzelgrößen vor, weder größere noch kleinere, nur die eine .
    100%ig legal wäre nur -- keine Veränderung am Fahrzeug vorzunehmen.

    Ein um ein Zahn kleineres Kettenritzel ist aber die einfachste Art

  4. #4
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von totoking
    Registriert seit
    05.04.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.945

    Standard

    Die ABE erlischt aber nicht bei jedweder Veränderung des Fahrzeugs. Insbesondere dann nicht, wenn man die Höchstgeschwindigkeit durch eine kleinere Übersetzung herabsetzt.
    Ich wünschte ich wäre eine Lorbeere, dann hätt ich nichts zu tun als auf mir auszuruhn!!!

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Boxerpower
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    474

    Standard

    Also ich wiege mehr wie 2 Zentner und anfangs fand musste ich meine /1er hoch recht hochdrehen für den 3 Gang. Richtiger Vergaser, ordentlicher & dichter Auspuff wirken Wunder!!! (Wobei ich meine /2er doch lieber fahren und deshalb die andere verkauft habe) Und hier im Lahn Dill Bergland gibts einige Hügel im gegensatz zum platten Land im Norden ;-)

  6. #6
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von BME420 Beitrag anzeigen
    Moin.

    Ich fahre eine kr51 bj 67. Da ich auch nicht gerade der leichteste bin, fehlt mir oft ein Gang zwischen dem 2. Und 3.
    Wie kann man sich da auf legale Weise behelfen?
    richtigen Zylinder mit Dreieckigen Flansch? Kurzen Krümmer, T-Luftfilter?

    Die KR51 hat leider bischen weniger Leistung als die KR51/1, das ist leider so.

    MfG

    Tobias

  7. #7
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    179

    Standard

    Also welcher Zylinder drauf ist, weiß ich nicht genau. Auf jeden fall nicht mehr der Originale, da ich Eine neue Zylindergarnitur von einer Fachwerkstatt montieren lassen hab. danach habe ich auch einen anderen Krümmer benötigt, da der krümmerflansch wohl einen anderen Winkel hat.
    Zum Luftfilter: Verbaut ist ein T-Luftfilter mit Dämpfer und filter

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Zitat Zitat von BME420 Beitrag anzeigen
    Also welcher Zylinder drauf ist, weiß ich nicht genau. Auf jeden fall nicht mehr der Originale, da ich Eine neue Zylindergarnitur von einer Fachwerkstatt montieren lassen hab. danach habe ich auch einen anderen Krümmer benötigt, da der krümmerflansch wohl einen anderen Winkel hat.
    Zum Luftfilter: Verbaut ist ein T-Luftfilter mit Dämpfer und filter
    Du hast das Problem dir selber erklärt, du hast den falschen Zylinder mit falschen Krümmer. Das passt einfach nicht zum T-Luftfilter. Und ein anderer Luffi passt nicht in den Rahmen.

    MfG

    Tobias

  9. #9
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    179

    Standard

    Okay, danke. Und wo besorge ich mir am besten den richtigen Zylinder, falls ich den Motor mal wieder spalte/ spalten lasse

  10. #10
    Chefkonstrukteur Avatar von Wessischrauber
    Registriert seit
    13.11.2009
    Ort
    Villmar/Lahn
    Beiträge
    3.974

    Standard

    Das ist halt so, wenn man einen Oldtimer hat, bei dem die Teile nicht an jeder Ecke verfügbar sind.
    Übliche Quellen ( eba*, etc... ) regelmässig durchforsten und damit rechnen, dass man früher oder später einen gebrauchten Zylinder mit Dreiecksflansch bekommt, den man erst 'mal schleifen lassen muss.

    Grüße
    Gerhard
    bevor isch misch uffreesch, isses mir liwwer egal !

  11. #11
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    179

    Standard

    Pic-Upload.de - DSC_0243-1-.jpg
    Pic-Upload.de - DSC_0242-1-.jpg
    Pic-Upload.de - DSC_0240-1-.jpg

    Dies ist Der Zylinder, der vorher verbaut war. Ist das so ein Zylinder mit Dreieckflansch? Und ist der nach eurem Wissen nach zu urteilen original? Und woran erkenne ich, ob der nicht schon zu groß ist zum ausschleifen?

  12. #12
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Rossi
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    Oberharz
    Beiträge
    10.969

    Standard

    Jepp, das ist ein originaler. Was steht denn für eine Zahl auf dem alten Kolben? Alternativ Messchieber nehmen und grob den Druchmesser der Laufbuchse messen.

    Wenn du jetzt noch den passenden Krümmer dazu hast, wird alles gut....

    MfG

    Tobias

  13. #13
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    179

    Standard

    Also mit analogem Messchieber habe ich ca 39,8mm in der Laufbuchse gemessen.
    Hier noch ein Bild der Aufschrift auf dem alten Kolben:
    http://www.pic-upload.de/view-225861...47-1-.jpg.html
    Und ja den alten Krümmer hab ich auch noch aufbewahrt.
    Muss der originale Vergaser demnach nicht auch einen Dreieckflansch haben?
    Geändert von BME420 (17.03.2014 um 21:01 Uhr)

  14. #14
    Tankentroster
    Registriert seit
    11.12.2011
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    179

    Standard

    Achja:Lohnt es sich, eine originale Kurbelwelle überholen zu lassen anstatt eine neue Nachbauwelle zu verwenden?

  15. #15
    Urgestein Avatar von Schwarzer_Peter
    Registriert seit
    04.11.2008
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    9.859

    Standard

    Mit Kolbenmaß 39,97 ist der Zylinder noch nie ausgeschliffen worden ... da geht noch was, wenn der sonst in Ordnung ist (Planflächen, Gewinde usw.).

    Eine neue Kurbelwelle hat u.a. den Vorteil, dass du eine mit Nadellager für den Kolbenbolzen verbauen kannst. Damit darfst du dann (NACH der Einfahrphase) mit Gemisch 1:50 fahren.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. gelöst: M541 hat kein Drehmoment mehr
    Von fscbasti im Forum Technik und Simson
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 21:31
  2. Drehmoment Polrad KR51/2L
    Von JoeHot im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2006, 17:02
  3. Drehmoment
    Von Matthew im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.12.2003, 22:51

Stichworte

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.