+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: kann nicht mehr schalten


  1. #1

    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    3

    Standard kann nicht mehr schalten

    Hallo
    Ich kann nicht mehr schalten.
    Die Schaltwippe lässt sich normal bewegen jedoch kann man nicht schalten.
    An den Punkten wo sonnst der widerstand wäre und der gang sich wechslen würde hört man nur ein leises klicken
    Hoffe das ein Mensch mir helfen kann, danke schonmal im vorraus

  2. #2
    Super-Moderator Museumsdirektor Avatar von net-harry
    Registriert seit
    11.04.2005
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    7.208

    Standard

    Hi,
    Welches Möp -> Profil ausfüllen... :wink:
    Gruß aus Braunschweig
    Schaltpläne und mehr unter www.moser-bs.de

  3. #3

    Registriert seit
    04.05.2007
    Beiträge
    3

    Standard schwalbe kr 51/2

    Hallo
    Ich ahbe eine Schwalbe Kr 51/2

  4. #4
    Zahnradstoßer Avatar von kadus32
    Registriert seit
    16.07.2006
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    750

    Standard

    ist die Schaltwippe denn noch fest?Nich dass die nur auf der Welle hin und her rutscht.

    mfg der Jens
    --Nur die besten Sterben jung--

  5. #5
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Ich tippe auf ne gebrochene Hohlschaltwelle.

    MfG
    Ralf

  6. #6
    Museumsdirektor Avatar von H.J.
    Registriert seit
    22.06.2007
    Ort
    Pirmasens / Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Wenn man noch ein *klick* hören kann, dreht sich wahrscheinlich die Schaltwalze noch und der Rasthebel geht seiner Arbeit nach. Das Problem fängt dann beim Schwenkhebel an und endet in der Ziehkeilwelle. Mit etwas Glück ist die Kontermutter der Schwenkhebelbedestigung lose und nur der Schweißpunkt gebrochen. Vielleicht hat sich auch nur der Sicherungsring der Schaltwalze verabschiedet. Irgendeine "Nase" ist evtl. abgebrochen. Kann man also alles wieder flicken. Schlimmer wird es, wenn die Ziehkeilwelle gebrochen ist und Kugeln im Motor rumrollen, aber auch das Problem ist mit etwas Geduld ohne spalten lösbar.
    Als nächstes erst mal Öl raus, Kupplungsdeckel runter, reinsehen und hier berichten, wir schreiben dir dann, wies am besten weiter geht. Auf alle Fälle ist es wichtig zu schreiben, was für Teile du evzl im Moter lose gefunden hast. Ein Bild wäre natürlich super, dann brauchen wir die unscharfen Glaskugeln nicht :wink:
    ...drum fange nicht elektrisch an, was man mechanisch lösen kann...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kann nicht mehr schalten
    Von Benny-mon im Forum Technik und Simson
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2010, 15:27
  2. Kann nicht mehr schalten....
    Von Munker im Forum Technik und Simson
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 24.09.2006, 12:31

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.