+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: eure meinung zum motor-neu-lagern


  1. #1
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard eure meinung zum motor-neu-lagern

    moin
    hab mir ne s51 gekauft, heute per spedition gekommen..
    also gleich mal den motor raus gebaut, weil ich vor hatte ihn neu zu lagern (km stand von 16.000)...
    nun hab ich die seitendeckel abgemacht, das polrad abgemacht, die ritzel abgemacht, den kupplungskorb abgemacht...
    und nun hab ich geseehen, dass die schrauben die man aufdrehen muss schon mal auf waren... sind leicht vermurkst... d.h. ja eigtl. dass er schonmal gemacht wurde.. schalten lässt er sich einwandfrei, die lager haben kein bisschen spiel...
    nun die frage: soll ich den motor trotzdem nochmal neu machen, oder nicht?
    bitte alle meinungen :wink:

    grüße vom bodensee
    martin

  2. #2
    Tankentroster Avatar von Erich
    Registriert seit
    21.08.2005
    Ort
    Kierspe
    Beiträge
    163

    Standard

    Ich würde die Kolbenringe und Laufbuchse nachschauen.
    Wenn die in ordnung sind und die Pleuellager auch würde ich erstmal ne weile fahren
    Seid bereit, immer bereit!

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    14.05.2006
    Ort
    Munster,NDS
    Beiträge
    517

    Standard

    Probier doch mal aus ob er ohne Rappeln und Klappern läuft, wenn ja dann lass den so. Solange da kein Spiel ist und alles i.O. würd ich da nicht beigehn, mein Motor hatte 30.000 runter und da hat der Vorbesitzer den zur Sicherheit mal regeneriert, aber der wär auch noch weitergelaufen. Ich würd mir da bei 16.000 keinen Kopp machen.

    Gruß, J-O
    We`re the sultans of swing!

  4. #4
    Urgestein Avatar von Shadowrun
    Registriert seit
    29.05.2004
    Beiträge
    10.426

    Standard

    Bei ner S51 würde ich gar nix machen... ICh hatte meinen auseinandergebaut weil er mit 50 ml Öl gefahren wurde ( Kupplungskranzzahnräder waren scharf geschliffen )

    Sonst hätte ich auch nix gemacht.

    Einzi würde ich ihn vielleicht neu abdichten (Simmerringe) Gaser reinigen und fertig.

    16tk ist doch noch nix...

  5. #5
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    also kolbenringe warn keine dabei, weil der zylinder schon runter war als se gekomen ist und er in nem karton lag... die laufbuchse hat keine tiefen kratzer/rillen...
    das pleuel lässt sich nach links und rechts ca 2 mm am oberen ende bewegen....
    grüße,

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von martin90
    Registriert seit
    19.02.2006
    Ort
    88149 Nonnenhorn am Bodensee :D
    Beiträge
    1.605

    Standard

    moin
    der meinung dass 16.000 für ne simme nix sind bin ich auch... sind ja schließlich keine plastikbomber...
    gaser muss ich sowieso noch zusammenbaun, und dann auch gleich richtig reinigen..war in teilen dazu...
    die zahnräder sehen alle gut aus... sowohl antriebswelle, als auch die am kupplungskorb und es antriebsritzel vom kupplungskorb...
    öl war meiner meinung auch genug drin...
    neue simmerringe kommen auf jeden fall rein.. is ja beim 4-gang motor kein act...
    die ganze mühle ist bj. 89...
    grüße

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    na dann viel Spass...

    bau mal die Schwungscheibe wieder drauf und schau dann nach dem Lagerspiel.

    wenn man das Pleul nach rechts und links bewegen kann, mach das nix. Nur nach oben oder unten sollte es kein Spiel haben.

    von null auf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Eure Meinung: 3 oder 4-Gang Motor?
    Von Nero im Forum Smalltalk
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 22:09

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.