+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Minilautsprecher im herzkasten?


  1. #1
    Glühbirnenwechsler Avatar von mooox
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    Schwarzenberg Erzgebirge
    Beiträge
    86

    Standard Minilautsprecher im herzkasten?

    Hallo.

    Ich hatte vor mir einem kleinen Lautsprecher und zwar diesen hier. X-mini II Capsule Lautsprecher 2. Generation f
    In meine S50 einzubauen nun wollte ich fragen wo ihr denkt wo ich ihn am besten hinsetzen könnte. Ich habe mir gedacht in den Herzkasten wo der Luftfilter sitzt. Was denkt ihr? :)

  2. #2
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Willst du ihn gegen den Luftfilter ersetzen? Das wird nicht hinhauen.

  3. #3
    Flugschüler Avatar von Wiwawaldi
    Registriert seit
    19.03.2012
    Ort
    Rottweil
    Beiträge
    258

    Standard

    Ne ich glaube er meint einfach den Lufberuhigungkasten an sich. Bau dir ne VAPE rein dann kannst du die Lautsprecher dirket mit Strom Versorgen.
    Ich bin keine Signatur ich putz hier nur.

  4. #4
    Glühbirnenwechsler Avatar von mooox
    Registriert seit
    29.09.2011
    Ort
    Schwarzenberg Erzgebirge
    Beiträge
    86

    Standard

    Ne der ist klein genug ihn daneben hinzusetzen.
    Die sind mit Akkus die brauch man nicht laden!

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Was hast Du mit dem Ding im Mokick vor?

  6. #6
    Chefkonstrukteur
    Registriert seit
    09.05.2009
    Beiträge
    3.337

    Standard

    Ich tippe mal darauf, dass er Musik hören will.

    Und ich denke der Akku wird extern geladen und nicht vom Moped, oder?
    Schwalbe mit Alarmanlage? --> http://bit.ly/VKh4rI (geht wieder!)

  7. #7
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Das Teil ist schon interessant. Wird extern geladen. Für mich macht der Anbau im Herzkasten aber keinen Sinn.

  8. #8
    Super-Moderator Urgestein Avatar von Zschopower
    Registriert seit
    04.06.2006
    Ort
    Ilsede-Oberg
    Beiträge
    16.252

    Standard

    Wenn Lautsprecher an der Mopete überhaupt einen Sinn machen sollen, dann sollte man sie am Lenker montieren und so ausrichten, dass sie direkt auf den Helm schallen.
    Und: je kleiner ein Lautsprecher, desto kleiner ist sein Wirkungsgrad.

    Peter

  9. #9
    Chefkonstrukteur Avatar von Albi
    Registriert seit
    09.05.2010
    Ort
    Halle (Saale)
    Beiträge
    4.015

    Standard

    Zitat Zitat von Zschopower Beitrag anzeigen
    Und: je kleiner ein Lautsprecher, desto kleiner ist sein Wirkungsgrad.
    Ist das dein Ernst??

  10. #10
    Flugschüler Avatar von Helmes
    Registriert seit
    27.11.2011
    Ort
    Raum Stuttgart
    Beiträge
    353

    Standard

    Also ehrlich - ich denke dass das Blödsinn ist. Wenn Du keine 40 W Lausprecherboxen verwendest, wirst Du mit dem Helm drauf nicht viel hören, es sei denn Du schneidest die Ohren aus.

    Man könnte auch Kopfhörer/Lautsprecher im Helm anbringen, damit Du das rengdegedeng deines Motors nicht mehr hören musst. Louis hat so viele davon, dass er sie sogar verkaufen muss! Ich habe in meinem Motorradhelm auch welche drinn - allerdings nutze ich die nur für Funk. Der schönste Sound ist doch immer noch der Motor!

    Grüßle

    Helmes

  11. #11
    Flugschüler Avatar von Boxerpower
    Registriert seit
    14.09.2008
    Ort
    Wetzlar
    Beiträge
    474

    Standard

    Bei den BMW LT/RT Versionen gabs (gibts) das. Allerdings hat man da ein richtiges Cockpit, mit integrierten Verkleidungsspiegel und elektrisch verstellbarer Windschutzscheibe. Dadurch kaum Windgeräusche und das funktionierte ganz gut. War aber nur nützlich für Autobahnfahrten und Stauinfos. Leistung keine Ahnung.

    In meinem ersten Gespann hatte ich hinten eine Box mit 2 Lautsprechern und und 120Watt Endstufe und Kabel mit Klinkenstecker im Beiwagen. Der Kofferraum und die Sitzlehne dämpfte recht stark und die Musik musste stark aufgedreht werden. Trotzdem hat der Motor und der Auspuff alles übertönt spätestens bei 30km/h 36KW und 4Takte auf zwei Zylinder verteilt machen eh die geilste Musik^^
    Und beim Grillen zur Hintergrundbeschallung war ruckzuck die Batterie leer...

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Position der Bohrungen im Herzkasten
    Von kenwood1988 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.04.2012, 12:07
  2. S 51 Herzkasten
    Von Vivio im Forum Technik und Simson
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.12.2010, 20:50
  3. Simson Herzkasten
    Von alexbaer im Forum Technik und Simson
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.03.2010, 06:05
  4. Von wo kommt die Luft in den Herzkasten bei der S51?
    Von adxalf im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.06.2007, 08:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.