+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mintgüne Schwalbe in Leipig/Plagwitz gestohlen


  1. #1

    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Leipizg
    Beiträge
    3

    Standard Mintgüne Schwalbe in Leipig/Plagwitz gestohlen

    Hallo,

    mir wurde am 6.2.08 in Leipzig Plagwitz meine geliebte mintgrüne Schwalbe geklaut. Habe sie erst vor kurzem wieder fahrtüchtig gemacht, da sie den ganzen Winter über stillstand und dann sowas.

    Hier die Details:
    Die Schwalbe ist mintgrün (in etwa so wie das Grün der P&S Zigarettenschachteln) unter dem Lack blitzt an einigen Stellen der originale rote Lack vor.
    Nummernschild (bis März) 910TOE
    Sie hat keinen Kupplungshebel, da Fliehkraftkupplung (Rarität)
    Der Spiegel (eckig, kein Runder) ist mit silbernem Panzertape am Griff festgeklebt.
    Der Schwalbe Schriftzug auf dem Beinschutzschild fehlt
    Sie hat einen Ersatzbezug über dem Sitz (Schwarz)
    Das Bremslicht ist defekt und brennt (glaube ich) immer
    Der Gummi vom Kickstarter fehlt
    Der Choke-Hebel fehlt - nur loser Bowdenzug.
    Baujahr müsste 1978 sein.

    So, und jetzt geh ich erst mal Frusttrinken.

    Cheers und Ciao.

    PS: Fotos werden nachgereicht
    Philipp.

  2. #2

    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Leipizg
    Beiträge
    3

    Standard

    Yeah, die Gute ist wieder aufgetaucht, werde sie mir gleich mal abholen gehen und schauen ob sie arg gequält wurde.
    ...

  3. #3

    Registriert seit
    06.02.2008
    Ort
    Leipizg
    Beiträge
    3

    Standard

    Also, die Schwalbe hat die Entführung mit einigen Blessuren überstanden, fährt aber noch, und wird am Wochenende wieder vollends fit gemacht.

    DIe Deppen haben das gesamte Zündschloss vebogen und zerstört, dabei bekommt man die Schwalbe mit fast jedem x-beliebigen Schlüssel an, Dann haben sie die Blinkamatur abgebrochen (warum auch immer, ich hoffe sie haben sich derbe auf die Fresse gelegt). Und das Schloss am Sitz ist aufgebrochen gewessen. Ach ja, der Tacho ist auch im Arsch.

    Aber im Moment überwiegt die Freude darüber, dass sie wieder da ist. DIese Deppen sind echt noch die ganze Nacht mit der Schwalbe die Straße in der sie sie geklaut haben hoch und runter gefahren. Dank des guten Kontaktes unter den Nachbarn konnten wir dann rausfinden, dass die Schwalbe nur eine Straße weiter abgestellt wurde. Diese Idioten. Aber eigentlich bin ich froh, dass sie wohl nicht so helle waren, sonst hätte ich meine Schwalbe noch nicht wieder.

    Wie dem auch sei, vor zwei Tagen Frusttrinken, heute einen Freudenschnaps. Ich glaube ich werde noch zum Alkoholiker wegen der Schwalbe.

    Cheers und Ciao.
    Philipp.

  4. #4
    Tankentroster Avatar von klappfallscheibe
    Registriert seit
    09.05.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    160

    Standard

    Na dann herzlichen Glückwunsch und viel Spaß noch damit!

  5. #5
    Flugschüler Avatar von Swensen
    Registriert seit
    09.08.2007
    Ort
    Kassel
    Beiträge
    491

    Standard

    so was hört man gerne..........................

    Sei froh es gibt auch doofe Diebe .................

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Schwalbe in Ulm gestohlen
    Von i-click im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.06.2010, 21:33
  2. Schwalbe in Aachen gestohlen!
    Von Restorator im Forum Simson Gestohlen oder Gefunden
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.2007, 14:11

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.