+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: kann mir jemand helfen? licht kaputt!


  1. #1

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    9

    Standard kann mir jemand helfen? licht kaputt!

    hallo,

    endlich ist meine schwalbe in düsseldorf! leider habe ich nur bei sonnenschein was von ihr, mein licht ist nämlich kaputt.
    mit meinem schmalen schrauberlastein war ich fix am ende. die glühbirnen tuns beide, auch die kontakte sind ok.
    kann mir jemand helfen?

    slash

  2. #2
    Zündkerzenwechsler Avatar von Jerry-Lee
    Registriert seit
    30.06.2006
    Ort
    Wesel
    Beiträge
    47

    Standard Hi

    Mahlzeit

    Bin auch anfänger und habe mich reingelegt

    Bei mir brennt nur das Licht wenn der Motor Läuft

    Mal nu so ganz Blöd dahergesagt.


    MFg JL

  3. #3
    Kettenblattschleifer Avatar von Fubi
    Registriert seit
    30.03.2006
    Ort
    Bremervörde
    Beiträge
    518

    Standard

    PS

    Zweiräder haben seit bla bla bla ( mindestens 20 Jahren ) auch am Tage mit Licht zu fahren.

    von null uaf sechzig viermal schalten
    von null auf sechzig viermal schalten

  4. #4
    Museumsdirektor Avatar von Airhead
    Registriert seit
    13.10.2003
    Ort
    zwischen Apfelbäumen
    Beiträge
    5.049

    Standard

    Das immer ein bisschen schlecht wenn man purer Laie ist.
    Wie bist du denn ausgestattet? Multimeter? Kannst du was mit Volt, Ampere, Ohm was anfangen?
    Denke das leichteste wär wenn du dir in der näähe hilfe suchst, bzw. direkt in die Theards in "Simson Freunde" anfragst ob jemand mal rumkommt.
    Wer schneller schraubt steht länger in der Werkstatt.

  5. #5
    Urgestein Avatar von Dummschwätzer
    Registriert seit
    22.04.2003
    Beiträge
    10.464

    Standard

    ntweder ist irgendwo ein Kabel ab (z.B. Stecker am Zündschloß), ist gebrochen, oder die Lötstelle an der Lichtspule der Lichtmaschine hat sich gelöst.
    Besorg dir erst mal einen Schaltplan (den richtigen) und such die Kabel ab.

    Lödeldödelööö ...macht dich wieder fröh! :)

  6. #6

    Registriert seit
    03.06.2006
    Beiträge
    9

    Standard

    Zitat Zitat von Airhead
    Das immer ein bisschen schlecht wenn man purer Laie ist.
    Wie bist du denn ausgestattet? Multimeter? Kannst du was mit Volt, Ampere, Ohm was anfangen?
    Denke das leichteste wär wenn du dir in der näähe hilfe suchst, bzw. direkt in die Theards in "Simson Freunde" anfragst ob jemand mal rumkommt.
    bîn nur recht mager equipt^, nen satz schraubenzieher hab ich. hilfe also unbedingt notewendig, man will ja nicht gegen regeln verstoßen, die sich seit 20 jahren bewährt haben! habe schon mal mein glück bei einer bei mir umme ecke geparkten schwalbe durch kontaktaufnahme per postkarte versucht, bin aber an einer schweigsamen mauer gescheitert. also auf zu den theards in "simson freunde"

  7. #7
    Chefkonstrukteur Avatar von experimentator
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    01662 Meißen
    Beiträge
    4.206

    Standard

    Hallo,

    Als Tipp falls du mal wieder in den Baumarkt kommst kauf dir ein billiges Multimeter, die gibt es schon unter 10,00 €
    Oder wenigstens einen Durchgangsprüfer (2,99 €), damit kannst du zumindestens schon mal gucken ob Strom bei den Lampen ankommt.

    mfg Gert

  8. #8
    Tankentroster Avatar von MacHeba
    Registriert seit
    24.07.2006
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    130

    Standard

    Hi Slash!

    Also, Licht bei der Schwalbe (hab heute meinen Licht-Tag)...

    Sicher, daß bei Dir gar kein Licht geht? Scheinwerfer und Rücklicht haben nämlich völlig getrennte Stromkreise. Sie haben nur gemeinsam, daß die Rückleitung des Stroms über den Rahmen und das Motorgehäuse erfolgt, wie bei Auto und Fahrrad auch.

    Also: Check mal die Birnen, ob der Faden heile ist. Speziell Billigbirnen taugen bei der 6V Anlage garnix oder weniger, weil es kaum noch 6 Volt Anlagen gibt und die Birnen teilweise nur noch der Vollständigkeit halber im Handel sind. Teilweise sind die nach 2 Wochen wieder hin. Mit Lampen von Narva oder Spahn hatte ich bis jetzt keine Probleme.

    Das Eingemachte:

    Vom Motor (rechte Seite) geht ein Kabelbaum unter den Lenker. In diesem findet sich ein rot-weißes Kabel, das versorgt den Frontscheinwerfer. Es geht entweder direkt zum Zündschloß (KR 51/1) oder zum Verbinder vor dem Lenker (KR51/2) . Hier wechselt es seine Farbe auf (?) und geht dann zum Zündschloß. Kommt das Kabel hier an Klemme 59 an? (Zahlen sind eingestanzt)

    Vom Zündschloß geht es weiter von Klemme 56 mit schwarz/weißem Kabel zum Abblendschalter am Lenker. Kabel vorhanden?

    Vom Abblendschalter geht es per Klemme 56a (Fernlicht, weiß) oder 56b (Abblendlicht, gelb) zum Scheinwerfer. Ein braunes Kabel am Rand der Lampenfassung führt den Strom zurück zum Rahmen, vorne am Lenkrohr. Alle Kabel da?

    Weiter:
    Birne checken! Sicherstellen, daß das braune Kabel von der Lampenfassung zum Rahmen vorhanden ist.

    Wenn immer noch nix geht: Das rot-weiße Kabel von der Lichtmaschine (besagter Kabelbaum vom Motor) am Zündschloß oder Steckleiste abziehen. Am Scheinwerfer gelbes oder weißes Kabel abziehen und das rot-weiße hier dran. Motor anwerfen, spätestens jetzt sollte Licht kommen!

    Wenn dann wieder nix geht...

    meldest Du Dich am besten nochmal!


    Tip: Für Anfänger ist eine simple Prüflampe (gibt es im Autozubehör) oft das Werkzeug der Wahl, um festzustellen, ob irgendwo (elektrische) Spannung (6-24 Volt, paßt also für alle gängigen Landfahrzeuge)drauf ist. So ein Multimeter will erstmal bedient werden!

    Viel Spass!

    MacHeba

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. kann mir jemand helfen?
    Von KingofBongo im Forum Technik und Simson
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.07.2009, 22:53
  2. HILFE meine Schwalbe verliert Benzin! Kann mir jemand Helfen
    Von freakpower im Forum Simson Freunde
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2006, 09:40

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.