+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Mitnahme von Kinder


  1. #1
    Flugschüler Avatar von NoBock50
    Registriert seit
    29.04.2003
    Ort
    Noch BS
    Beiträge
    362

    Standard

    Hi volks

    Da hier viele Simmifahrer sind die mit sicherheit auch Kinigs haben sei mal die Frage gestattet /( wie ist es wenn ich Kinnigs mit nehmen möchte Alter 7 sind die hinter einen und mit zusatzarbeiten am Roller verbunden o. dürfen die kinigs auch vorn sitzen ohne Ksitz.)

    Höhre verschiedene ansichten hier in der umgebung daher an euch die frage.

    carsten

  2. #2
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wenn die Kinder nicht an die normalen Fußrasten ranreichen, musst du sowieso einen Kindersitz montieren. Der ist für ein bestimmtes Gewicht (dürften 25kg sein) ausgelegt. Wenn das Kind das überschreitet, darf es normal mitfahren, jedoch niemals vor dem Fahrer und immer mit Helm.

  3. #3
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Und vor allem auch nicht zu dritt auf dem Moped, wie ich es in einem Film gesehen habe. Da waren tatsächlich eine Mutter und zwei Töchter zu dritt auf einer Vespa unterwegs!

    Gruß Alfred

  4. #4
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Wobei zwei Erwachsene und ein Kind aber erlaubt sind.

  5. #5
    Museumsdirektor Avatar von Alfred
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    HH
    Beiträge
    6.123

    Standard

    Wobei dann natürlich wiederrum zu beachten gilt, dass die zulässige Gesamtmasse von 260 kg (KR51/2) nicht überschritten wird. Die reine Nutzmasse beträgt 178,5 kg, das Zusatzgewicht des evtl. Kindersitzes muß dann noch subtrahiert werden.

    Interessant hier ist auch die Definition von "erwachsen". Früher durfte ich beispielsweise erst ab 11/12 Jahren auf dem Vordersitz vom PKW mitfahren, weil dann in etwa die Körpergröße stimmte, um korrekt vom Sicherheitsgurt ohne Kindersitz o.ä. gehalten zu werden.

    Gruß Alfred

  6. #6
    Moderator Museumsdirektor Avatar von Baumschubser
    Registriert seit
    18.04.2003
    Beiträge
    6.551

    Standard

    Diese Daten gilt es natürlich zu beachten. Der Kindersitz ist rein gewichtsmäßig auch mitzuzählen (wird wohl bei ca. 2kg liegen, schätze ich hier mal), wenn ich meinen 6jährigen Zwerg rechne, der hat knapp 20kg, ich selber bringe 88kg auf die Waage. Da wird es mit einem zweiten Erwachsenen doch recht eng.

  7. #7
    Flugschüler Avatar von NoBock50
    Registriert seit
    29.04.2003
    Ort
    Noch BS
    Beiträge
    362

    Standard

    @ alle

    ich glaube wir reden aneinander vorbei,

    habe 3 Kinigs der älteste is 7 na fast 8 so nun möchte ich doch nur wissen wie es ist wenn ich mein Kind mitnehmen will ob nun hinter mir o. vor mir ohne Kindersitz ( logich das der knirps nicht an die fussrasten kommt) muss da was verändert werden an der /1 + /2 das ist meine frage.

    Habe noch kein Kindersitz an einen Roller gesehen der hinten befestigt war. Btr: Schwalbe



    äh sorry ist fast geklährt siehe
    @mboogk
    Wenn die Kinder nicht an die normalen Fußrasten ranreichen, musst du sowieso einen Kindersitz montieren. Der ist für ein bestimmtes Gewicht (dürften 25kg sein) ausgelegt. Wenn das Kind das überschreitet, darf es normal mitfahren, jedoch niemals vor dem Fahrer und immer mit Helm.

    Danke für die infos (lieber nochmal nachfragen als losdüsen und die kelle kommt.ect)

    carsten

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Kinder auf Schwalben
    Von tb43 im Forum Technik und Simson
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.04.2006, 19:31
  2. Kinder
    Von michi1966 im Forum Smalltalk
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 06.10.2003, 22:51

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.