+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: An die Moderatoren: Aufnahme von Farben in FAQ


  1. #1
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Liebe Moderatoren,
    ich weiß nicht, ob ich in dieser Rubrik richtig bin, ich hoffe es wird gelesen. Ich habe die letzten Tage das Thema "Star-Farbkombinationen?" eröffnet. Hierzu kamen hervorragende, detaillierte und sehr konkrete Rückmeldungen zu Farbnummern des Stars. Es wäre schön, wenn solche Infos in die FAQs aufgenommen werden könnten. Es ist einfach mühselig, langwierig und manchmal erfolglos solche Informationen über die Suchefunktion zu finden.
    Danke und
    Gruß, Martin

  2. #2
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    Habe eine umfangreiche Farbtabelle gefunden:
    http://mitglied.lycos.de/lukeofborg/.../faq/lack.htm?


    Sind Farbcodes für Sperber,S50,S51,SR50,Star,Spatz,Schwalbe und SR1.

    Vielleicht hilft es einigen.Wäre schön das auf der FAQ Seite aufzunehmen.Da stehen bis jetzt nur 3 Farben zur Verfügung.

    Gruss

    Stephan

  3. #3
    Kettenblattschleifer
    Registriert seit
    05.02.2005
    Ort
    Visbek
    Beiträge
    647

    Standard

    Ja mit den Farben ist es sone Sache. Die farbtabelle ist auch nicht optimal, ich sag es immer wieder, keine der orginal-farben entsprechen den RAL-farbtönen.

  4. #4
    Administrator Urgestein Avatar von Prof
    Registriert seit
    18.04.2003
    Ort
    auf dem Lande
    Beiträge
    18.376

    Standard

    Richtig. Es gab mittlerweile so viele Versuche, alle Farben zusammenzutragen. Oft wurde eine gefunden, auf die dann sofort heftiger Einspruch erhoben wurde. Alles nicht so einfach.

    Die meiner Meinung nach ausführlichste Liste haben mal Franz und Aspartam zusammengestellt. Aber die ist ja wohl auch wieder offline.

    MfG
    Ralf

  5. #5
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Dennoch finde ich es gut, dass es diese Seite gibt und habe sie mir gleich ausgedruckt. Besser eine Farbe die an die immer wieder angesprochene Originalgetreue annähernd rankommt als irgendeine...
    Ich habe mich jetzt dadurch entschlossen eine "Originalfarbe" zu nehmen.
    Insofern wäre es doch keine Fehler diese Seite in den FAQs zu platzieren.
    Zum eine kämen nicht immer die gleichen Fragen zu diesem Thema im Forum, zum anderen wären vielleicht dadurch mehrere restaurierte Vögel - wenn auch nur annähernd- original.
    Martin

  6. #6
    Simsonfreund Avatar von domdey
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    03099 Kolkwitz
    Beiträge
    1.795

    Standard

    Ich sagte es woanders schon: Am besten ein original lackiertes Teil
    zum Lackierer mitnehmen. Der macht dann 'ne Analyse, und ist dann in
    der Lage, das Möppel originalgetreu "im richtigen Ton" zu lackieren.

  7. #7
    Kettenblattschleifer Avatar von schwalbenstar
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    bei Heidelberg
    Beiträge
    588

    Standard

    Nicht so einfach, wenn man kein Originales mehr hat und ich denke, so geht es vielen... (natürlich könnte man runterschleifen bis auf den Originalen...), aber selbst dieses Argument spricht meiner Meinung nach nicht gegen FAQ-Platzierung!...ich bleibe hartnäckig...

  8. #8
    Simsonfreund Avatar von Sprudellaster
    Registriert seit
    02.09.2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.523

    Standard

    ich habe die Farbtabelle reingestellt,weil es viele Leute gibt die nach der Farbe und RAL Nummer suchen.Einige finden es gut,andere nicht.Da sind die Meinungen unterschiedlich( zum Glück).Ich hoffe die Tabelle findet trotzdem rege Anteilnahme.Wir haben zwei Vögel und die eine muss unbedingt neu lackiert werden,da fande ich die Tabelle sehr gut,und der Lackierer tut sich auch leichter.Ich wusste sonst nicht wie und wo ich die Nummer herbekomme bzw. wie der Ton überhaupt heisst.Steht ja nicht wie beim Auto im Typenschild oder papiere,oder man fährt zum nächsten Vertragshändler.Trotzdem finde ich die verschiedenen Meinungen gut.
    Also viel Spass mit der Tabelle( dem einen oder anderem)

    Gruss
    Sprudel.....

  9. #9
    Restaurateur Avatar von Andi
    Registriert seit
    10.03.2005
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    2.068

    Standard

    .... und täglich dieselben Anfragen im Technikteil.... inclusive Einzeltherapie .

    Hilfeeee, welchen Ral Farbton brauch ich? RAL9005 ist wirklich Original an den Reifen?
    bla....

  10. #10
    FRS
    FRS ist offline
    Zündkerzenwechsler
    Registriert seit
    15.11.2005
    Beiträge
    28

    Standard

    @domdey:

    denk aber dran, das die beim lackierer eingereichte proben einen ausgeblichenen farbton anzeigen... wer restauriert, will gern den originalen auslieferungston haben... und da ist ein hinweis auf name oder ral-nummer eines ähnlichen tons hilfreich...

    gruss frs

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Aufnahme für hintere Stoßdämpfer Schweißen
    Von Tärminätor im Forum Technik und Simson
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 04.01.2009, 20:07
  2. Stossdämpfer -Aufnahme hinten
    Von schwalbenstar im Forum Technik und Simson
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.10.2007, 15:47

Berechtigungen

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.